Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7121314151617
Ergebnis 321 bis 322 von 322

Thema: Braava Jet neu 2016

  1. #321
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.12.16
    Land
    Deuschland
    Beiträge
    22
    Danke: 1

    Standard Braava Jet neu 2016

    Nachdem ich gestern mal den Jet mit dem neuen grösseren Akku von der Leine gelassen habe, mal ein kurzer Bericht, wie er sich damit so schlägt.

    Gefühlt kann ich sagen, dass e doppelt soviel Fläche geschafft hat. Der Akku war nach dreieinhalb Stunden so leer, dass der Jet zu Laden aufgefordert hat, er hat in der App allerdings noch etwa 2/5 Ladestand angezeigt. Da es aber keine genauere Angabe außer dem Batteriesymbol selbst gibt, lässt sich das nicht näher beurteilen.

    Zumindest kann ich nun sagen, dass er deutlich mehr schafft, aber trotzdem nicht in der Lage ist, mehrere Räume nacheinander am Stück abzuarbeiten. Dafür wird wohl die Software nicht ausgelegt sein. Er fuhr zwar immer noch ein wenig in den jeweils angrenzenden Raum, kam aber immer wieder brav zurück, bis er den jeweiligen Startraum abgearbeitet hatte. Das machte er allerdings in Unserem 36 qm Wohnzimmer subjektiv gründlicher, als er es vor gemacht hatte. Denn mit dem originalen Akku war irgendwann, als der Raum gefühlt komplett abgefahren war, der Akku leer und er fuhr zum Ausgangspunkt zurück, nun macht er komplett fertig, bis er nochmal alle möglichen ecken abgefahren ist und kehr dann in die Nähe des Ausgangspunktes zurück. Also muss man ihn immer noch am besten in jedem Raum so starten lassen, dass er nach vorne und rechts alles abfahren kann. Es wirkte zwar nach 2/3 er Fläche ein wenig unkoordinierter als zuvor, das liegt meiner Meinung aber danach, dass er auch etwas in den Nebenraum gefahren ist und irgendwann die geraden Linien nicht mehr ganz in der Ursprungsrichtung verliefen. Er hat sich die Richtung aber an den Wänden wieder gesucht.

    Nach dem Wohnzimmer könnte er noch drei kleinere Räume wischen, bis dann der Akku bei den o. g. ca. 2/5 als leer gemeldet wurde. Danach reichte der originale Akku, um den Rest unserer 86qm-Wohnung fertig zu wischen, diese war dann nicht leer.

    Die Ladezeit des großen Akkus war danach auch merklich länger als beim Originalakku, wahrscheinlich war er bei Lieferung teilgeladen, was ich aber nicht überprüft hatte, daher war die erste Ladezeit wohl sehr kurz. Er passt auch, entgegen meinem Post als ich ihn gerade neu hatte, perfekt in die Halterung des Jets und des Ladegeräts, ich hatte ihn allerdings anfangs erst mit er einen, dann mit der anderen Seite nacheinander eingeklipst, was dazu führte, dass er nicht ganz einrastete und stärker nachgedruckt werden musste. Setzt man ihn senkrecht ein, passt er perfekt.

    Insgesamt bin ich der Meinung, dass der große Akku sich für 37,- Euro durchaus lohnt, je nach Fläche auch zwei, denn die Ladezeit dürfte sich etwa mit den Dreieinhalb Stunden decken, die er arbeitet. Eine Langzeiterfahrung habe ich natürlich noch nicht, ich hoffe zumindest, dass er lange hält. Da auf den originalen Akku nur ein halbes Jahr Garantie ist, gehe ich davon aus, dass man nach einem halben bis dreiviertel Jahr auch bei ihm damit rechnen kann, dass er schwach wird.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro

  2. #322
    Gewerblicher Teilnehmer
    Registriert seit
    22.09.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    184
    Danke: 25

    Standard AW: Braava Jet neu 2016

    .... na super!
    Ich glaub ich gönn mir den auch mal

    ....... schwupp bestellt ..... 35 Öre inkl. Versand .... mal sehen wie lang der hält
    Geändert von Lalla (16.01.17 um 18:48:48 Uhr)
    IRobot:
    Roomba 980 / Braava Jet 240 / Scooba 450

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •