Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44

Thema: Mähmotor nicht verbunden

  1. #1
    Profi Benutzer Avatar von erich.h
    Registriert seit
    23.03.14
    Land
    Österreich
    Beiträge
    635
    Danke: 199

    Standard Mähmotor nicht verbunden

    Hallo Freunde kennt das wer : Mäher heute nachmittags ( er war einen Tag auf "bereit" da schlechtes Wetter ) am Bedienteil wieder aktiviert. Mäher beginnt Kante zu mähen - nach 5 Meter Kante fährt er in die Fläche ( statt ca 500 Meter Kante zu mähen ) und mäht ca 30 Minuten in der HZ ( sollte aber 2 Stunden mähen ) . Nach diesen 30 Minuten, Messer abgedreht und an Display steht "suche Station". Mäher fährt zum Außen Draht und schwenkt sofort in die Fläche.... nach ca. 10 mal der gleiche Vorgang habe ich die Stopptaste gedrückt und am Display steht " Mähmotor nicht verbunden". Habe die Hauptsicherung entfernt und die Stecker an den Mähmotoren kontrolliert...alles ok. Anschließend stand wieder " Mähmotor nicht verbunden" nach "ok" war Fehler weg und Mäher mäht nun in der HZ in der Fläche...... ( RS 630 SW 2016) . ev hat wer eine Idee. Danke erich

    20160409_175124.jpg
    Robomow RS 630, SW 2.7, 1800m², 15 Inseln.

  2. #2
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Hallo Erich!

    Ich hatte zwar diesen Fehler noch nicht aber ich würde mal folgendes Kontrollieren

    - Anschlüsse am Mähmotor prüfen
    - Kabelführung bis zum Mainboard ( Prüfen ob ein Kabel an einer Stelle durch-gescheuert ist )
    - Anschlüsse auf dem Mainboard prüfen ( Stecker mal abziehen und wieder drauf stecken )
    - Notfalls mal Reset durchführen

    Viel Erfolg mit dem Patienten
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  3. #3
    Profi Benutzer Avatar von erich.h
    Registriert seit
    23.03.14
    Land
    Österreich
    Beiträge
    635
    Danke: 199

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Danke Freund ! Bis auf Reset habe ich alles gemacht, jetzt muss ich wieder einmal abwarten. Danke Gruß erich
    Robomow RS 630, SW 2.7, 1800m², 15 Inseln.

  4. #4
    Profi Benutzer Avatar von erich.h
    Registriert seit
    23.03.14
    Land
    Österreich
    Beiträge
    635
    Danke: 199

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Ich will es nicht "Verschreien", ER funktioniert wieder!!!
    Robomow RS 630, SW 2.7, 1800m², 15 Inseln.

  5. #5
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Zitat Zitat von erich.h Beitrag anzeigen
    Ich will es nicht "Verschreien", ER funktioniert wieder!!!


    durch das Reset?
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  6. #6
    Profi Benutzer Avatar von erich.h
    Registriert seit
    23.03.14
    Land
    Österreich
    Beiträge
    635
    Danke: 199

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Hallo Schelm! Nein, Sicherung raus und alle Motorstecker ( Motorseitig und Motherboardseitig ) mit Pressluft ausgeblasen dann vorsichtig mit Kontakt 60 eingesprüht - dann wieder ausgeblasen - Datum und Uhrzeit eingegeben und das war`s ! LG erich
    Robomow RS 630, SW 2.7, 1800m², 15 Inseln.

  7. #7
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    ok, hoffen wir mal, das es jetzt so bleibt
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von i-moove
    Registriert seit
    19.08.14
    Land
    Deutschland
    Alter
    44
    Beiträge
    299
    Danke: 26

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    ...gestern das erste mal von dem fehler gelesen....heute schon im display gesehen....werde die vorgehensweise von erich.h mal anwenden und sehen was passiert....

    ...von unterwegs...
    __________________________________________________
    Outdoor: RS622 / HZ + 3 x NZ
    Indoor: VR9200

  9. #9
    Profi Benutzer Avatar von erich.h
    Registriert seit
    23.03.14
    Land
    Österreich
    Beiträge
    635
    Danke: 199

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Zitat Zitat von i-moove Beitrag anzeigen
    ...gestern das erste mal von dem fehler gelesen....heute schon im display gesehen....werde die vorgehensweise von erich.h mal anwenden und sehen was passiert....

    ...von unterwegs...
    da bin ich aber sehr neugierig, bitte um sichere Berichterstattung.....Gruß erich

    PS :
    Sicherung raus und alle Motorstecker ( Motorseitig und Motherboardseitig ) mit Pressluft ausgeblasen dann vorsichtig mit Kontakt 60 eingesprüht - dann wieder ausgeblasen - Datum und Uhrzeit eingegeben und das war`s ! LG erich
    PPS: Bitte entweder Kontakt 60 ( Conrad ) oder ein 100% vergleichbares Produkt! Auf keinen Fall WD40 oder ähnliches "Schmierzeug" verwenden!!!
    Robomow RS 630, SW 2.7, 1800m², 15 Inseln.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von i-moove
    Registriert seit
    19.08.14
    Land
    Deutschland
    Alter
    44
    Beiträge
    299
    Danke: 26

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Hallo erich. Ich habe erst mal gar nichts getan. Robi ist wieder normal losgefahren. Werde das mal beobachten und gegebenenfalls berichten.

    ...von unterwegs...
    __________________________________________________
    Outdoor: RS622 / HZ + 3 x NZ
    Indoor: VR9200

  11. Der folgende Benutzer sagt Danke zu i-moove für diesen Beitrag:

    olbri1 (10.07.16)

  12. #11
    Profi Benutzer Avatar von erich.h
    Registriert seit
    23.03.14
    Land
    Österreich
    Beiträge
    635
    Danke: 199

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    ok Danke alles klar ! lg erich
    Robomow RS 630, SW 2.7, 1800m², 15 Inseln.

  13. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ostwestfalen
    Land
    Deutschland
    Alter
    48
    Beiträge
    60
    Danke: 21

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Den Fehler hatte meiner im letzten Jahr schon mehrfach, war danach dann beim Händler. Dort wurde der Kabelsatz und der linke Mähmotor getauscht (Gewährleistung). Gestern wars dann wieder soweit, nachdem er sich an einem Baum gestoßen hatte...Mähmotore aus, langsame Fahrt, dann Aufhäulen der Mähmotore, ca. 30sek. lang, dann Mähmotore wieder aus...und zurück zur Station. Dort dann im Display geguckt, Anzeige zeigt "Mähmotor nicht angeschlossen".
    Dann hab ich den Deckel abgenommen, den Stecker vom linken Mähmotor einmal aus- und wieder eingesteckt, danach hat er gemäht, ich hab aber nicht weiter zugesehen. Heute stand der Fehler wieder im Display. Ich hab allerdings kein Kontakt60 im Haus, also nochmal den Stecker vom linken Mähmotor gezogen und gesteckt, nochmal probiert...und läuft erstmal wieder.
    Gabs evtl. ein grundsätzliches Kontaktproblem an den Mähmotorsteckern? Kann man evtl. mit der App sehen, welchen Motor der Mäher als "nicht verbunden" erkannt hat?

  14. #13
    Profi Benutzer Avatar von erich.h
    Registriert seit
    23.03.14
    Land
    Österreich
    Beiträge
    635
    Danke: 199

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Hallo Buchholf! Ich kann dir nur so wie oben berichten:Sicherung raus und alle Motorstecker ( Motorseitig und Motherboardseitig ) mit Pressluft ausgeblasen dann vorsichtig mit Kontakt 60 eingesprüht - dann wieder ausgeblasen - Datum und Uhrzeit eingegeben und das war`s ! Bitte entweder Kontakt 60 ( Conrad ) oder ein 100% vergleichbares Produkt! Auf keinen Fall WD40 oder ähnliches "Schmierzeug" verwenden!!!
    Offensichtlich dürfte das nicht ein "Standardfehler" sein sonst hätten wir schon öfter hier im Forum gelesen, da jedoch eine ganze Menge Staub und vermutlich auch Feuchtigkeit - entweder/oder - zu den Kontakten kommen kann kannst du mit Ausblasen ( ich habe einen Kompressor ) und eben mit Kontakt60 eine ev. Korrosion entfernen und eine 100%ige Leitfähigkeit wieder herstellen.

    App habe ich keine ! Gruß erich
    Robomow RS 630, SW 2.7, 1800m², 15 Inseln.

  15. Der folgende Benutzer sagt Danke zu erich.h für diesen Beitrag:

    buchholf (13.04.16)

  16. #14
    Benutzer
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ostwestfalen
    Land
    Deutschland
    Alter
    48
    Beiträge
    60
    Danke: 21

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Hallo erich.h,
    ich hab mr dann vorhin meinem Mäher mal vorgenommen.
    Die Stecker an den Motoren sehen optisch völlig unauffällig aus (keine erkennbare Korrosion o.ä.), dennoch hab ich beide mal wie beschrieben gereinigt, besprüht und ausgeblasen.
    Zusätzlich hab ich die Kabel des linken und des rechten Motors untereinander getauscht, um zu sehen, ob der Fehler ggf. auf den anderen Motor wandert. Natürlich lief der Mäher zunächst ohne Fehler, mal sehen, ob das nun so bleibt.

    Zitat Zitat von erich.h Beitrag anzeigen
    Offensichtlich dürfte das nicht ein "Standardfehler" sein sonst hätten wir schon öfter hier im Forum gelesen, da jedoch eine ganze Menge Staub und vermutlich auch Feuchtigkeit - entweder/oder - zu den Kontakten kommen kann kannst du mit Ausblasen ( ich habe einen Kompressor ) und eben mit Kontakt60 eine ev. Korrosion entfernen und eine 100%ige Leitfähigkeit wieder herstellen.
    Auffällig finde ich schon, dass das Problem bei mir immer mal wieder aufgetreten ist, und da bereits mehrfach Teile getauscht wurden, suche ich nun natürlich nach Auffälligkeiten. Wie oben erwähnt, hab ich an den Steckern nichts auffälliges entdecken können, und ich hab natürlich beide Seiten des Kabels angeschaut. Auch an den Mainboardsteckern war nichts auffällig. Interessanterweise läuft der Mäher ja auch immer mal wieder ne Weile unauffällig (seit Juni 2015), dennoch steht er eben sporadisch mit der Meldung "Mähmotor nicht verbunden" in der Ladestation. Bisher wars dann immer so, dass der Fehler wieder verschwand, aber eben auch mal irgendwann wieder auftauchte. Natürlich ist das für einen Händler dann nicht einfach, einen gerade nicht auftretenden Fehler zu suchen... er lief z.B. im letzten Jahr beim Händler 2 Wochen ohne jedes Problem... was will man da machen, außer weiter zu probieren... wird schon schlimmer werden, und wenns permanent auftritt, findet mans sofort.
    Ich hoffte eben nur auf Erfahrungen anderer User, die vielleicht schon irgendwo irgendwas entdeckt hätten, was bei mir zur Fehlersuche dienlich wäre. Aber schaumermal, entweder is nu gut, oder ich komme dem "es tritt nun permanent auf und man kanns einfacher suchen" näher.

  17. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.05.16
    Land
    Bitte angeben! Niedersachsen
    Beiträge
    1
    Danke: 0

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Moin bin ganz frisch hier, Ostfriese mit computer kann nicht gut gehen!
    Roby fährt raus mäht 2Min. dann wie ein Beamter, suche Station; in der Station:
    Mähmotor nicht verbunden!!
    Wie bekomm ich beim RS 630 die Haube ab um an die Stecker zu kommen? kann mir einer helfen bevor ich alles abbreche?

  18. #16
    Super Profi Benutzer Avatar von robojoy
    Registriert seit
    18.04.14
    Land
    Österreich
    Beiträge
    3.183
    Danke: 115
    Früher tanzte ich mit einem Wolf im Garten, jetzt habe ich einen RS 630 an der Leine ...
    Und warum wurde es bei mir ein Robomow? Einfach deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1)
    Alle meine Empfehlungen bzw. Tipps sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!
    "Terminator T 800" (RS 630 / V 2.19 / Modell 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 22.00 - 8.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12)

  19. Der folgende Benutzer sagt Danke zu robojoy für diesen Beitrag:

    buchholf (12.05.16)

  20. #17
    Benutzer
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ostwestfalen
    Land
    Deutschland
    Alter
    48
    Beiträge
    60
    Danke: 21

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Kurzer Statusbericht: Seit meinem letzten Post zum Thema ist der Fehler nicht aufgefallen... bis heute. Und wie fast schon erwartet, ist der Fehler mit dem Kabel gewandert. Also Haube abgenommen, am Kabel rumgeknetet (die Stecker sollten ja nach der Reinigung eher nicht die Ursache sein) und die Temperaturanzeige der Mähmotoren beobachtet...und siehe da, im Bereich der Kabeldurchführung in die Mainboardbox war klar erkennbar, dass sich die Temperatur des Mähmotors von -29° auf +32° änderte. Danach gestartet...läuft erstmal wieder.
    Werde morgen nochmal beim Händler vorsprechen, sieht ja verstärkt so aus, als sei das Kabel selbst die Ursache.

  21. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    27.06.14
    Ort
    Ostwestfalen
    Land
    Deutschland
    Alter
    48
    Beiträge
    60
    Danke: 21

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Ergänzung: Gestern neues Kabel montiert bekommen. Schaumermal.

  22. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu buchholf für diesen Beitrag:

    erich.h (21.05.16), robert1970 (27.05.16)

  23. #19
    Benutzer
    Registriert seit
    12.04.15
    Land
    D
    Beiträge
    31
    Danke: 1

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    einer meiner Jungs hat ähnliches Problem "Antriebsmotor nicht verbunden" meist kommt der Fehler wenn er die Station sucht. Nach bestätigung der Meldung leider wieder alles OK.
    Jemand eine Idee

    Gruß Rene

  24. #20
    Profi Benutzer Avatar von erich.h
    Registriert seit
    23.03.14
    Land
    Österreich
    Beiträge
    635
    Danke: 199

    Standard AW: Mähmotor nicht verbunden

    Zitat Zitat von rened Beitrag anzeigen
    einer meiner Jungs hat ähnliches Problem "Antriebsmotor nicht verbunden" meist kommt der Fehler wenn er die Station sucht. Nach bestätigung der Meldung leider wieder alles OK.
    Jemand eine Idee

    Gruß Rene
    Hallo Rene, sofern der Fehler so alle paar Tage auftritt und du die SW 2.86 auf deinem Mäher hast kann ich dir eine "verrückte" Lösung deines Problems vorschlagen ( immer unter der Annahme dass kein Stecker locker ist oder sonst kein Hardware Fehler vorhanden ist) Steige zurück auf die SW 2.70 und der Fehler ist zu 100% verschwunden. Fa. Prochaska hat auf meinem Mäher alles getauscht was es gibt ( natürlich auch das MB ) der Fehler kam immer wieder. Dann die SW 2.70 installiert und der Fehler war verschwunden, nach einigen Wochen wieder SW 2.86 und der Fehler war wieder vorhanden, dann wieder zurück auf SW 2.70 ( heuer im Juni ) und der Fehler ist weg ! Leider wirst du nicht selber die 2.70 installieren können ( sehr schwierig) . Beste Grüße erich PS: bitte berichte. PPS: die Shelter Funktion ist natürlich dann im "Eimer."
    Robomow RS 630, SW 2.7, 1800m², 15 Inseln.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •