Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 93

Thema: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

  1. #41
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.05.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Danke: 0

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Warum nennt ihr nicht die Artikelnummern so das man sehen kann welche Klingen ihr testet?

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.09.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    164
    Danke: 21

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Zitat Zitat von ChrisM82 Beitrag anzeigen
    Warum nennt ihr nicht die Artikelnummern so das man sehen kann welche Klingen ihr testet?
    Weil es sich erstmal quasi um " Prototypen " handelt

    Zitat Zitat von fidatex Beitrag anzeigen
    Mit Lutz blades ist, initiiert von einem anderen Forumsmitglied, bereits was am laufen (Testmesser unterwegs). Werde somit demnächst "L-Messer" testen.

  3. #43
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.05.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Danke: 0

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Wohne quasi neben dem Laden 6km, daher hätte ich großes Interesse

  4. #44
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.05.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14
    Danke: 0

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Wenn die Klingen denn speziell angefertigt werden, könnte man sie auch gleich etwas kürzer machen, damit sie auch mit allen Schnitthöhen funktionieren.
    Robo:
    Gardena smart Sileno BJ. 2016

    SmartHome:

    FHEM: RasPi + CUL + NodeMCUs

  5. #45
    Gewerblicher Teilnehmer Avatar von fidatex
    Registriert seit
    17.05.12
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    3.022
    Danke: 275

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Zitat Zitat von N0rdl1cht Beitrag anzeigen
    Wenn die Klingen denn speziell angefertigt werden, könnte man sie auch gleich etwas kürzer machen, damit sie auch mit allen Schnitthöhen funktionieren.
    genau das wäre der Witz der LC2 und LHSSS Messer. gleicher Schneidkreisdurchmesser wie Original
    >> ERFAdok: Gardena R..Li, Husqvarna 30x: gesammelte ERFA, Tipps, Trouble shooting & Links V160911: http://www.roboter-forum.com/attachm...1&d=1473097524
    Saphira = R40Li 2012, MSW 3.02, Gleitteller, drehbares Glastischkugelrad, 13.5.16 3-fach kugelgelagertes 360° Heckrad. Garage mit Emotionlight und Katzenschutz, FritzDect Fernsteuerung, Fernsteuerung WLAN Robonectbeta

  6. #46
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.08.15
    Land
    Bayern
    Beiträge
    24
    Danke: 1

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Warum den Schneiddurchmesser nicht professionell vergrößern? Mir würde da ein "Fangkorb" (das Teil das die Schnittbreite begrenzt) aus dem 3D Drucker vorschweben.

    Aus meiner Sicht bringt es doch nir Vorteile wenn die Schnittbreite vergrößert wird. Ich denke an Flächenleistung und Überfahrweite.

  7. #47
    Gewerblicher Teilnehmer Avatar von fidatex
    Registriert seit
    17.05.12
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    3.022
    Danke: 275

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Das mit 3D hab ich schon angedacht, das geht abe rnur bei den Rxx

    es geht bei den Mähdurchmesserkompatiblen MEssern um die anderen bei denen die längeren MEsser an den Rädern "anschlagen"
    >> ERFAdok: Gardena R..Li, Husqvarna 30x: gesammelte ERFA, Tipps, Trouble shooting & Links V160911: http://www.roboter-forum.com/attachm...1&d=1473097524
    Saphira = R40Li 2012, MSW 3.02, Gleitteller, drehbares Glastischkugelrad, 13.5.16 3-fach kugelgelagertes 360° Heckrad. Garage mit Emotionlight und Katzenschutz, FritzDect Fernsteuerung, Fernsteuerung WLAN Robonectbeta

  8. #48
    Benutzer
    Registriert seit
    01.05.15
    Land
    Autriche
    Beiträge
    36
    Danke: 5

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    also eines muss ich hier mal sagen ... das Forum mit ihren Mitgliedern ist saugenial ... nur weiter so, freue mich schon auf die Lutz-Blades

    LG Thomas
    THONI's Husky 450x mit Geländerad-Kit

  9. #49
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.04.14
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Danke: 0

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Hallo, ich möchte auf die Rössle Klingen umrüsten. Was gibt es in Bezug auf die Schrauben zu bedenken. Die gleichen Schrauben immer weiter nutzen ? Laufen die Klingen in das Metall der Schrauben ein ? Gibt es passenden Ersatz seperat zu kaufen ? Vielen Dank im Voraus !

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.06.16
    Ort
    Bad Endorf
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    392
    Danke: 46

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Zitat Zitat von powerplant Beitrag anzeigen
    Hallo, ich möchte auf die Rössle Klingen umrüsten. Was gibt es in Bezug auf die Schrauben zu bedenken. Die gleichen Schrauben immer weiter nutzen ? Laufen die Klingen in das Metall der Schrauben ein ? Gibt es passenden Ersatz seperat zu kaufen ? Vielen Dank im Voraus !
    Alles schon ausführlich diskutiert.
    Antworten: Wenig; Ja; Nein; Ja; Gerne.

    Für Details die großen Messer-Threads lesen
    Gruß,
    Günther
    430X seit 04/2016; >1200qm ca. 35 Hindernisse (Bäume, Sträucher, Geräte)

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.06.16
    Ort
    Bad Endorf
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    392
    Danke: 46

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    "Schneiddurchmesser professionell vergrößern" halte ich für einen Widerspruch.
    Einen Maker-Status nach dem Motto "Umbau für Freaks, der besser funktioniert wie das Original" sehe ich in Reichweite. Das würde m.E. Messer, die den Platz bei den größeren Modellen ausnutzen, und eine 3D-Datei für den Messerschutz bei den kleinen bedeuten.

    Eine Diskussion über Messerlänge und aufgrund der Mäher-Geschwindigkeit genutzten Schneide wurde schon geführt.
    Fakt ist, dass die Schneide umso weniger genutzt wird, je mehr sie vom Ende entfernt ist, also eine ewig lange Schneide keine Schnittleistung bringt.
    Flächenleistung bekommst Du natürlich ein bisschen hinzu, ca 10% pro cm Messerlänge.
    Dafür verlierst Du Zehen- und Fingerschutz, sowie sicher alle Zulassungen.
    Bei den größeren Modellen musst Du ziemlich schnell das Fahrwerk umbauen um die Schnittbreite zu erhöhen.

    Gruß,
    Günther
    430X seit 04/2016; >1200qm ca. 35 Hindernisse (Bäume, Sträucher, Geräte)

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.07.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    297
    Danke: 38

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Man muss das sicherlich je nach Mähertyp und Problemstellung unterscheiden.

    Ideal wären Messer, die eben nicht länger sind als die originalen, und daher überall verwendet werden können. Vorteile wären dann die bessere Schärfe und die längere Nutzbarkeit.

    Bei meinem Mäher waren die Originalklingen ebenso wie die von Drittherstellern einfach unangemessen schnell stumpf, bzw. schon von Anfang an nie richtig scharf. Das hat sich durch die Verwendung von C-Klingen wesentlich verbessert, die Vergrößerung der Schnittbreite brauche ich nicht, stört mich aber auch nicht.

    Mein dichter und störrischer Rasen hat mich ja sogar noch einen Schritt weiter gehen lassen, ich habe auf 6 Klingen umgebaut. Im Normalfall sicher übertrieben und nutzlos, bei mir ist jetzt der Effekt weg, dass der Mäher bei jeder Vertiefung, in die ein Vorderrad fährt, heftig "in den Rasen hackt" und unangenehme Geräusche macht. Dafür hat er jetzt mehr "Luftgeräusche", ich bin grade dabei, mir dafür was zu überlegen.

    Was die Sicherheit betrifft: Wenn Robomow mit festen Klingen deutlich näher am Rand mähen kann, liegt der cm bei Husqvarna allemal noch drin. Mit kleinen Kindern alleine lassen sollten man ihn jedenfalls auch nicht im Werkszustand.
    Husqvarna Automower 310
    2x Neato Botvac connected

  13. #53
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.04.14
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Danke: 0

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Bei mir geht es um einen R 70. Ich werde wohl ersteinmal 3 Rössle Klingen am Schleifbock etwas kürzen um den Messerschutz am Mäher unverändert zu lassen.
    Sollte es keinen nennenswerten Effekt beim Schnittergebnis geben würde ich wieder auf standard Zubehörklingen zurückgreifen und nur die 10 Rössle Klingen aufbrauchen.
    Gruß Markus

  14. #54
    Erfahrener Benutzer Avatar von Plattenwerk
    Registriert seit
    23.08.14
    Ort
    aus Lust am Leben ;o)
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    147
    Danke: 13

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Zitat Zitat von powerplant Beitrag anzeigen
    ...ich werde wohl ersteinmal 3 Rössle Klingen am Schleifbock etwas kürzen...
    Achte auf Unwuchten, von wegen Geräuschentwicklung und Lagerschaden!
    Grüße
    Tom

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum.

  15. #55
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.04.14
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Danke: 0

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Ah, O.K. Werde alle drei als Paket zusammen abschleifen.

    Danke

  16. #56
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.04.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    110
    Danke: 0

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Zitat Zitat von fidatex Beitrag anzeigen
    und es kam schlimmer ;-)

    LC2-Messer

    LC2 = Lutz C-messer style mit 2 statt 3 Löcher,
    Vorteile:
    über die kleine Kante drehbar, also doppelte Verwendung
    Original Messerschutz bleibt dran, keine Zusatzarbeit, einfach auf LC2 Messer tauschen


    LHSSS-Messer

    LHSSS
    = Lutz Husky style mit SauScharfem Schliff
    Vorteile:
    keine Veränderung der Originalballistik
    Schnittbild wie C-Messer



    LC1-Messer

    LC1
    = Lutz C-messer style aber nur 1 Loch
    Vorteile:
    grösser Mähbreite
    längere Schneidefläche
    höhere Aussengeschwindigkeit


    LC1Mex-Messer

    LC1Mex
    = Lutz C-messer style 1 Loch in der Mitte, experimental(das Messer rotiert aufgrund des Gatenwul-Effektes um die Befestigungsschraube)
    Vorteile:
    unschlagbares Mähergebnis

    Hinweis: Bei C ist SSS selbstredend inklusive
    Gibt es schon Neuigkeiten?!
    Brauche nämlich bald neue Messer!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  17. #57
    Erfahrener Benutzer Avatar von Plattenwerk
    Registriert seit
    23.08.14
    Ort
    aus Lust am Leben ;o)
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    147
    Danke: 13

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    [OT]Also gefühlt kanns nicht mehr lange dauern, bis hier LHC Messer erscheinen: im Untergeschoß von Genf mit Gammastrahlen gehärtet. Gerüchten zufolge sind die so scharf, dass der Rasen es nicht mehr wagt zu wachsen... [/OT]
    Grüße
    Tom

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum.

  18. #58
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.08.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    12
    Danke: 1

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Ich finde viele Messer bei amazon. Könnte mir bitte jemand den Link zu den Rössle Messer schicken? Ich finde diese nicht dort..

    Bin ansonsten gespannt wie das weitergeht und für jeden Spaß zu haben, solange man die Originalteile nicht bearbeiten/ verändern muss und dies nicht rückgängig gemacht werden kann. Dann lieber ein Set kaufen wie für den Gleitteller..

  19. #59
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.09.16
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    21
    Danke: 3

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    Zitat Zitat von Plattenwerk Beitrag anzeigen
    [OT]Also gefühlt kanns nicht mehr lange dauern, bis hier LHC Messer erscheinen: im Untergeschoß von Genf mit Gammastrahlen gehärtet. Gerüchten zufolge sind die so scharf, dass der Rasen es nicht mehr wagt zu wachsen... [/OT]
    Ich warte auf die handgeschmiedeten Damastmesser aus Japan, mit 65 HRC Härtegraden. Auch ein schöner Aogami wäre knapp gut genug für unsere Mäher.

    Gruss

    David

  20. Der folgende Benutzer sagt Danke zu Amerigo für diesen Beitrag:

    Matilda (30.09.16)

  21. #60
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.07.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    297
    Danke: 38

    Standard AW: Die ganz neue Rasenschnittqualität: C-Messer auf den R-Modellen

    http://www.kochform.de/Ersatzklingen-10-Stueck-fuer-Reiniger-fuer-Ceran-Kochflaechen.htm
    https://www.amazon.de/R%C3%B6sle-128...KSO/ref=sr_1_3

    Es war ja eine Zeitlang Mode, oder ist es vielleicht immer noch, das es überall Schmiedeworkshops gab, wo jeder sich sein Messer selbst schmieden konnte. Vielleicht kommt ja was ähnliches für Robomäh-Messer "Jetzt schmiede ich mir die Klingen selbst", Workshop 5 Stunden beim örtlichen Schmied, Buchung über die Volkshochschule.
    Geändert von E. Eiswürfel (30.09.16 um 11:40:51 Uhr)
    Husqvarna Automower 310
    2x Neato Botvac connected

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •