Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Rasenkante aus Stahl möglich ??

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.10.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Danke: 0

    Standard Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Hallo zusammen,

    bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines Sileno. Er soll im nächsten Jahr seine Arbeit auf einem 650m² großen Grundstück kmpl. eben verrichten.
    Der Rasen grenzt an unsere Terrasse an, hier habe ich Rasenkantensteine gesetzt. Der Rasen ist fast ebenerdig mit dem Terrassenbelag.
    Es gibt aber auch Teile bei dem der Rasen zwar ebenerdig ist mit dem Rasenkantenstein, dahinter aber grobe Steine kommen.

    Ich habe mir überlegt Bleche zu machen die rechtwinklig sind und ca 10x10cm sind. Die eine Seite stecke ich an dem Rasenkantenstein rein, die andere Seite liegt auf dem Rasen auf.

    Hat der Sileno Probleme beim befahren der Stahlbleche ? Irgendwo hatte ich mal sowas gelesen. Ich könnte zwar auch Pflastersteine setzen, das macht aber viel mehr Arbeit

    Gruß
    Steffen

    PS: werde heute Abend mal ein paar Bilder einstellen, auch um mal eine Vorschläge zu bekommen wie ich die Begrenzungs- und Suchkabel verlegen soll.

  2. #2
    Super Profi Benutzer
    Registriert seit
    03.04.13
    Ort
    südl. Oberpfalz
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.586
    Danke: 266

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Meine Eltern hatten auch teilweise eine Metallrasenkante, der Automower kam damit nicht klar, blieb oft stehen mit Fehler wie "Kein Schleifensignal" oder "Außerhalb". Sie haben den Rand dann anders gestalten lassen, seit dem ist Ruhe.
    AKTUELL: 2x Automower 330X, 2x Automower 450x, 3x Roomba 980, Braava Jet240
    COMING SOON: einiges auf jeden Fall aber kein ChingWing

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.10.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Danke: 0

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    OK, die Frage ist ob es am Material liegt das magnetisch ist oder ob er hier anderweitig Probleme hat. Alu könnte ich mir auch noch vorstellen, bzw. nicht magnetisches V2A.

    Steffen

  4. #4
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.947
    Danke: 1954

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Bei Alu habe ich kein Problem, allerdings ist das Stück nur ca. 10m lang. 😏

    gesendet von unterwegs 🚲
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.10.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Danke: 0

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Hier mal eine Skizze zu der Fläche die Rasen wird. Um das Haus herum sind überall Rasenkantensteine gesetzt. Diese sind ca. 5cm höher als die spätere fertige Grasfläche. Zu den angrenzenden Flächen der Nachbarn habe ich keine Probleme, da alles rundherum Wiese ist.
    Ich habe auch mal die Maße in etwa mit eingetragen. Die Ladestation würde ich gerne neben dem Haus in dem Streifen machen der ca. 6m breit ist. Habt ihr irgendwelche Tips wie ich die Suchleitung legen sollte ?

    Danke
    Steffen

    Grünfläche.jpg
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. #6
    Gewerblicher Teilnehmer Avatar von fidatex
    Registriert seit
    17.05.12
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    3.022
    Danke: 275

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Um das Haus herum sind überall Rasenkantensteine gesetzt. Diese sind ca. 5cm höher als die spätere fertige Grasfläche.

    Dann sind das aus meiner Sicht keine Rasenkantensteine. Der Witz vom Rasenkantenstein ist dass er voll über fahrbar ist, sei es nun mit dme Motorle oder dme Robby.Eine 5cm hohe Mauer rund um den Rasen würde ich mir auf keinen Fall antun.

    die ganzen Details gibt es im ERFAdok

    Meine Rasenkantenphilosophie


    Ich bin ein echter Rasenkantenfreak.
    Solange ich damit gutes Geld verdienen konnte anderer Leute Rasenkanten nachzuschneiden, notabene damals noch von Hand, war mir das Gelump recht, denn es brachte Stunden und damit Verdienst.

    Aber ich schwor mir, sollte ich je einen eigenen Garten haben so würde der ganze Rasen, jede Rabatte , jeder Wäscheständer, Tisch, Schaukel , Kletterturm und jeder Baum der darin steht von Anfang ein sauber überfahrbar eingerahmt. Und so wurde es dann gemacht. Mit dem Motorle durchrennen und fertig. Null Nacharbeit! Top bewährt.

    Es ist mir deshalb schleierhaft, wieso unabhängig vom Mäherprinzip von den Gärtnern oder Gartenplanern seit 2000 Jahren (frei nach Otto: seit 2000 Jahren gibt es.... und noch immer fallen die Leute darauf herein ) immer noch so ein wartungsaufwändiges Gelump am Rasenrand veranstaltet resp. erstellt wird.

    Das nicht Vorhandensein von überfahrbaren Mähkanten ist beim Robomäher noch viel schlimmer in der Auswirkung, weil dieser a) das Gras seitlich nicht einsaugt und b) die Messer aus Sicherheitsgründen meist nicht hart 5mm am Gehäuserand nachlaufen, sondern xx cm. Somit muss beim Robby die Kante entsprechend seiner Messersitutation genügend überfahrbar sein.
    Des weiteren muss man dran denken, dass in einem Rasen der dank dem Robby laufend in Topschnittzustand ist, ein ungepflegter Rand noch viel mehr auffällt und damit noch viel ärgerlicher ist!

    Fazit: Wer nicht nach dem neuen Hobby Rasenkantenschneiden Ausschau hält und die in der Werbung versprochene Hängematte wirklich benutzen möchte, der kommt um eine einmalige perfekte Rasenkantengestaltung, passend zum Mähertyp nicht herum. Für die Gardenas und Husky 30x viele Tipps in diesem Dokument.

    Und sonst gilt: EaeEkg = Erst aus eigener Erfahrung klug geworden
    >> ERFAdok: Gardena R..Li, Husqvarna 30x: gesammelte ERFA, Tipps, Trouble shooting & Links V160911: http://www.roboter-forum.com/attachm...1&d=1473097524
    Saphira = R40Li 2012, MSW 3.02, Gleitteller, drehbares Glastischkugelrad, 13.5.16 3-fach kugelgelagertes 360° Heckrad. Garage mit Emotionlight und Katzenschutz, FritzDect Fernsteuerung, Fernsteuerung WLAN Robonectbeta

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    30.09.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    31
    Danke: 5

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Dann sind das aus meiner Sicht keine Rasenkantensteine. Der Witz vom Rasenkantenstein ist dass er voll über fahrbar ist

    Das ist halt eine Definitionssache. Als Rasenkantenstein wird meistens ein 1m langer 4-6cm starker und ca 30cm hoher Betonstein bezeichnet, der das Beet/den Rasen umrandet.
    Gibs mal bei Obi ein.
    Die anderen werden eher als Mähkante bezeichnet.
    Mag in der Schweiz anders sein

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.10.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Danke: 0

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Zitat Zitat von selli Beitrag anzeigen
    Dann sind das aus meiner Sicht keine Rasenkantensteine. Der Witz vom Rasenkantenstein ist dass er voll über fahrbar ist

    Das ist halt eine Definitionssache. Als Rasenkantenstein wird meistens ein 1m langer 4-6cm starker und ca 30cm hoher Betonstein bezeichnet, der das Beet/den Rasen umrandet.
    Gibs mal bei Obi ein.
    Die anderen werden eher als Mähkante bezeichnet.
    Mag in der Schweiz anders sein
    ja genau, so ist es. Ich habe extra Rasenkantenstein geschrieben weil wohl so die fachliche Bezeichnung ist. Ich selbst kenne sie nur unter Rabatten.

    Deshalb möchte ich evtl Blech oder zur Not auch Aluwinkel an diese Steine stecken damit ich 10-12 cm überfahrbare Fläche vor dem 5cm Absatz habe.

  9. #9
    Gewerblicher Teilnehmer Avatar von fidatex
    Registriert seit
    17.05.12
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    3.022
    Danke: 275

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Zitat Zitat von selli Beitrag anzeigen
    Dann sind das aus meiner Sicht keine Rasenkantensteine. Der Witz vom Rasenkantenstein ist dass er voll über fahrbar ist

    Das ist halt eine Definitionssache. Als Rasenkantenstein wird meistens ein 1m langer 4-6cm starker und ca 30cm hoher Betonstein bezeichnet, der das Beet/den Rasen umrandet.
    Gibs mal bei Obi ein.
    Die anderen werden eher als Mähkante bezeichnet.
    Mag in der Schweiz anders sein
    nun ja, wenn du in google rasenkantenstein Bilder eingibst dann kommen fast ausschliesslich Bilder wo der Rasen bündig mit dem Rasekantenstein ist und da gibt es dutzend evon Varianten die alle anders aussehen als dein 1m. Der von dir erwähnte Artikel ist im Falle vom Rasen auch zum legen abgebildet. Will man hingegen ein Gartenbeet erhöht oder eine Geländestufe abgrenzen sieht man die auch einbetoniert in verschiedenen Höhen, bei uns werden sie dann Stellriemen genannt, weil gestellt.

    unabhängig von der Benennung finde ich eine voll über-fahrbare Rasenkante sinnvoll. 10-12cm reichen bei einem Sileno nirgends hin. Aber es ist natürlich jedem freigestellt sich dank dem Einsatz von einem robby jede Menge Gartenmehrarbeit im Schi Schi Bereich zu beschaffen.
    >> ERFAdok: Gardena R..Li, Husqvarna 30x: gesammelte ERFA, Tipps, Trouble shooting & Links V160911: http://www.roboter-forum.com/attachm...1&d=1473097524
    Saphira = R40Li 2012, MSW 3.02, Gleitteller, drehbares Glastischkugelrad, 13.5.16 3-fach kugelgelagertes 360° Heckrad. Garage mit Emotionlight und Katzenschutz, FritzDect Fernsteuerung, Fernsteuerung WLAN Robonectbeta

  10. #10
    Super Profi Benutzer Avatar von B.O.
    Registriert seit
    29.03.14
    Ort
    Bayern
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.202
    Danke: 237

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Du willst die Metallkante praktisch an deinen Rasenkanten befestigen und als über fahrbare Mähkante nutzen!Wird nichts kann ich dir nur sagen.An den Übergängen der einzelnen Bleche wird dir immer etwas durchwachsen.Wenn es haltbar sein soll brauchst du Edelstahl,für das Geld kannst du auch Mähkantensteine setzen.Allenfalls geht noch Kies oder Schotter aber vom Verlegeaufwand her nimmt sich das nicht viel.Um Nach arbeitsfrei zu bleiben empfehle ich dir 24cm Mähkanten und das als Blech sieht meiner Meinung nach furchtbar aus.Wirklich langfristig begeh oder über fahrbar wird deine Lösung eh nicht sein.Ich würde dir so etwas empfehlen.
    00000006.JPG
    Robomow RC 306 Bj. 2014 und Husqvarna 315 Bj.2016

  11. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.10.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    7
    Danke: 0

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Hallo,

    ja so hatte ich es vor. Wenn es aber so ist daß 10-15cm sowieso zu wenig sind dann mache ich es nicht mit Blech. Ich hänge mal ein paar Bilder mit an, vielleicht kann mir jemand sagen ob der Robi ja evtl. sogar über meinen Schotterstreifen fahren wenn ich ihn auf gleiche höhe mit angleiche wie meine Rabatte. Bei den Bruchsteinen muß ich entweder in den sauren Apfel beißen und von Hand nachschneiden oder ich mache eine überfahrbare Fläche mit min 20cm oder ?

    Und ja der Rasen ist gesäht leider gab es bei uns im September/Oktober so gut wie keinen Niederschlag und bewässern wollte ich die Fläche dann auch nicht bei unseren Wasserpreisen und der großen Fläche.


    Danke
    Steffen

    IMG_0096.JPGIMG_0097.JPG

    PS. warum die Bilder jetzt gedreht sind ist mir schleierhaft
    Geändert von wintesff (09.11.16 um 18:11:06 Uhr)

  12. #12
    Gewerblicher Teilnehmer Avatar von fidatex
    Registriert seit
    17.05.12
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    3.022
    Danke: 275

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    wichtiger unterschied
    überrollbar räder 22-24
    überragbar gehäuse 30cm
    d.h. nach 24cm kanna uch luft sein, darf einfach nicht höher sein als rasen oder sagen wir max 1cm

    bei den R modellen, Sileno hat scheints mehr
    >> ERFAdok: Gardena R..Li, Husqvarna 30x: gesammelte ERFA, Tipps, Trouble shooting & Links V160911: http://www.roboter-forum.com/attachm...1&d=1473097524
    Saphira = R40Li 2012, MSW 3.02, Gleitteller, drehbares Glastischkugelrad, 13.5.16 3-fach kugelgelagertes 360° Heckrad. Garage mit Emotionlight und Katzenschutz, FritzDect Fernsteuerung, Fernsteuerung WLAN Robonectbeta

  13. #13
    Super Profi Benutzer Avatar von B.O.
    Registriert seit
    29.03.14
    Ort
    Bayern
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.202
    Danke: 237

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Ich würde eine vernünftige Endlösung anstreben um langfristig eine relativ wartungsarme Rasenkante zu haben.Aber das musst du natürlich selbst für dich entscheiden.Aber da du ja eh noch keinen oder sagen wir mal wenig Rasen hast ist jetzt wohl noch der beste Zeitpunkt.Verschiedene Rasenkantenlösungen findest du auch hier im Forum.Der Schotter auf deinem Bild ist wohl nicht geeignet um mit den Rädern des Mähers drüber fahren zu können und die anderen Kanten bleiben ja auch noch.
    Robomow RC 306 Bj. 2014 und Husqvarna 315 Bj.2016

  14. #14
    Benutzer
    Registriert seit
    30.09.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    31
    Danke: 5

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Ich habs auch so wie B.O gemacht. Das BK im Abstand von 13 cm verlegt. Erster Testlauf sa ganz vielversprechend aus, die richtige Bewährungsprobe kommt erst in der nächsten Saison.
    Beim Sileno kann man die Überfahrstrecke einstellen

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.07.16
    Land
    Nds
    Beiträge
    191
    Danke: 52

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Zitat Zitat von fidatex Beitrag anzeigen
    wichtiger unterschied
    überrollbar räder 22-24
    überragbar gehäuse 30cm
    d.h. nach 24cm kanna uch luft sein, darf einfach nicht höher sein als rasen oder sagen wir max 1cm

    bei den R modellen, Sileno hat scheints mehr
    Anders. Bei überrollbarer Kante legst Du 10cm weg, bei weichem Hindernis wie Busch 30cm, bei hartem Hindernis wie Mauer 35cm. Der Überfahrweg im Menü ist 32cm. Die überrollbare Kante wird rückstandfrei gemäht.

    an überrollbaren Kanten mit Kies, Mulch usw. hat der Sileno keine Probleme mit Traktionsverlust oder Festfahren, weil er mit Hinterradantrieb fährt und die Antriebsräder nicht über das Kabel fahren. Er setzt norfalls etwas zurück, wenn die Vorderräder hängen.

    Gruß,

    detlev
    Geändert von top_gun_de (11.11.16 um 21:46:49 Uhr)

  16. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4
    Danke: 0

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Zitat Zitat von B.O. Beitrag anzeigen
    ...Um Nach arbeitsfrei zu bleiben empfehle ich dir 24cm Mähkanten...Ich würde dir so etwas empfehlen.
    00000006.JPG
    Aber durch diese Steine wächst das Gras doch auch durch, oder? Dann hast Du ja doch wieder Nacharbeit? Oder hast Du die Steine in Beton gepackt?

    Gruß Nem.

  17. #17
    Gewerblicher Teilnehmer Avatar von fidatex
    Registriert seit
    17.05.12
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    3.022
    Danke: 275

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Hatte früher diese Cordula Steine, ja das Gras zwängt sich in die Ritzen! deshalb hab eich dann Eisenbahnschwellen verlegt und als die verboten wurden 2 x 10er Pflastersteine.
    >> ERFAdok: Gardena R..Li, Husqvarna 30x: gesammelte ERFA, Tipps, Trouble shooting & Links V160911: http://www.roboter-forum.com/attachm...1&d=1473097524
    Saphira = R40Li 2012, MSW 3.02, Gleitteller, drehbares Glastischkugelrad, 13.5.16 3-fach kugelgelagertes 360° Heckrad. Garage mit Emotionlight und Katzenschutz, FritzDect Fernsteuerung, Fernsteuerung WLAN Robonectbeta

  18. #18
    Super Profi Benutzer Avatar von B.O.
    Registriert seit
    29.03.14
    Ort
    Bayern
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.202
    Danke: 237

    Standard AW: Rasenkante aus Stahl möglich ??

    Zitat Zitat von Nemesis01 Beitrag anzeigen
    Aber durch diese Steine wächst das Gras doch auch durch, oder? Dann hast Du ja doch wieder Nacharbeit? Oder hast Du die Steine in Beton gepackt?

    Gruß Nem.
    Bei mir wächst da so gut wie nichts durch!Ich habe natürlich drunter eine dickes Drainageflies gelegt.Einmal jährlich spritze ich den Rand mit Unkrautvernichter an den Stellen wo es nötig ist,mehr mache ich da nicht.
    Robomow RC 306 Bj. 2014 und Husqvarna 315 Bj.2016

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •