Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Ist der RS615 der Richtige für mich?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8
    Danke: 0

    Standard Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Hallo Zusammen,
    vergangene Woche habe ich einen Robomow RS5615 erworben. In der Annahme, dass unsere Rasenfläche relativ einfach ist, habe ich angenommen, dass ein Top Gerät wie der Robomow RS615 mit allen Teil-Flächen unseres Gartens zurecht kommt. Nach intensiver Studie des Benutzerhandbuches bin ich mir da nicht mehr so sicher. Aus diesem Grund habe ich alle Flächen (Engstellen) unseres Gartens vermessen und in der Datei in der Anlage beigelegt.

    Kann der RS615 mit den Engstellen umgehen und diese in der Konfiguration 1 Hauptfläche bewältigen? Laut Benutzerhandbuch scheint das nicht der Fall zu sein.
    Eine Konfiguration mit 1 Hauptfläche und 2 Nebenflächen kommt für mich nicht in Frage, da bei der Konfiguration mit Nebenflächen am Ein-/Ausgang immer Stellen übrig bleiben, die nicht gemäht werden. Ich habe meinen Garten so angelegt, dass alle Kanten befahrbar sind. Wenn ich händisch nachbessern muss, brauche ich keinen Roboter.



    Sollte anstelle des RS615 ein anderes Modell besser für die Gartengeometrie geeignet sein, wäre ich dankbar für einen Tip, dann tausche ich den RS615 wieder um.

    Robomow_RS615.pdf


    Vielen Dank im Voraus!

  2. #2
    Moderator Avatar von Martini
    Registriert seit
    12.09.14
    Ort
    Fürth a Frangge
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.028
    Danke: 716

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Engstellen seh ich bei dir keine, womit er Probleme haben sollte.
    Vorab:
    Ohne Nacharbeit wird es nie bei einem Mähroboter gehen.
    Nur die Frage wie viel

    In meinen Augen hast du ein paar Winkel mit denen er probleme haben wird.
    Selbst bei 90° sollte schon entschärft werden und du hast teilweise noch kleinere Winkel.

    Aber die Hauptarbeit erledigt er für dich.
    Aber warte mal was die Erfahrernen RS Nutzer sagen

    Ps:
    Wieviel Fläche hast du?

    Pss:
    Hallo und Willkommen im Forum
    Geändert von Martini (27.11.16 um 13:33:53 Uhr)
    HABEN: Roomba 650 OG / Roomba 980 EG / RC304 Ga/ Braava 390t Ü
    SOLL
    : Honigwilli..........ein Huhn was goldene Eier legt

    Robomow RC/MC Tip´s

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8
    Danke: 0

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Zitat Zitat von Martini1977 Beitrag anzeigen
    Engstellen seh ich bei dir keine, womit er Probleme haben sollte.
    Vorab:
    Ohne Nacharbeit wird es nie bei einem Mähroboter gehen.
    Nur die Frage wie viel

    In meinen Augen hast du ein paar Winkel mit denen er probleme haben wird.
    Selbst bei 90° sollte schon entschärft werden und du hast teilweise noch kleinere Winkel.

    Aber die Hauptarbeit erledigt er für dich.
    Aber warte mal was die Erfahrernen RS Nutzer sagen

    Ps:
    Wieviel Fläche hast du?

    Pss:
    Hallo und Willkommen im Forum
    Vielen Dank für die erste und prompte Rückmeldung! Laut Benutzerhandbuch muss ich die Passagen die zwischen 2-5m breit sind als Nebenzonen deklarieren. Das bedingt, so sagte man mir das zumindest, dass der Robomow die Stellen, die die Nebenzonen kennzeichnen, nicht mähen wird. Das sind ca. 30cmx30cm. Wie gesagt, dass ist aber hörensagen, und nicht fachmännisch bestätigt.

    Das mit meinen kleinen Winkeln hab ich mir auch schon gedacht. Die werde ich aber auflösen, d.h. Steine kommen raus, und werden geradlinig verlegt. Was meinst Du mit entschärfen der 90 Grad Winkel?

  4. #4
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    15.019
    Danke: 1968

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Hallo und Herzlich Willkommen!

    Also ich kann da keine Engstellen erkennen.
    Statt der Nebenzonen und Absperrungen, kannst Du auch nur Startpunkte / Einstiegspunkte setzen, falls er in abgelegene Gegenden etwas stehen lassen sollte.
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  5. #5
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    15.019
    Danke: 1968

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Zitat Zitat von Medicus987 Beitrag anzeigen
    Was meinst Du mit entschärfen der 90 Grad Winkel?
    Abrunden / Halbkreis und keine Spitzen Winkel verlegen
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  6. Der folgende Benutzer sagt Danke zu Schelm1 für diesen Beitrag:

    Martini (27.11.16)

  7. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.07.15
    Ort
    32479 Hille, NRW
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    149
    Danke: 12

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Hallo, wieviel m² hast du im ganzen? hast du eventuell mal eine komplette Zeichnung des Gartens wo man die Zusammenhänge der einzelnen Fotos erkennen kann?
    RS 622 Bj. 2015

  8. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8
    Danke: 0

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Wir dürften ca 450m2 Rasenfläche haben. Einen Plan für das gesamte Grundstück hab ich noch nicht gemacht. Die Bilder geben aber alles (bis auf ein paar kleinere, aus meiner Sicht unkritische Ausschnitte) wieder. Die Bilder in der Reihenfolge Seiten 3-2-1-4 zeigen im Prinzip den Weg von Nord-West-Süd-ost ums Haus/Pool herum.

  9. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8
    Danke: 0

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Ich hab eine Skizze versucht, krieg das aber irgendwie nicht hin (peinlich). Ich hab aber noch eine Luftaufnahme in die ich die Bildernummern aus meinem ersten Post hinterlegt habe.

    Aus den ersten Antworten schließe ich, dass der RS615 mit meinen Gegebenheiten zurecht kommen wird. Bevor ich nun tiefer einsteige, wäre für mich noch eine Empfehlung sehr wertvoll, wie ich die Zonen aufteilen soll. 1 große Hauptzone wäre mir am liebsten. Wird das mit meinen (nicht RS615 spezifikationskonformen Rasenflächenbreiten) funktionieren?

    Ich versuche noch meine Frau zu motivieren eine Skizze zu erstellen...Luft.pdf

  10. #9
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    15.019
    Danke: 1968

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    ich würde da gar keine Zonen einrichten wie schon geschrieben.
    Die LS sollte in der größten Zone stehen wenn möglich.

    Solche spitzen Ecken wie in Fläche 4 oben, mag der RS bei der Kantenfahrt nicht.
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  11. #10
    Moderator Avatar von Martini
    Registriert seit
    12.09.14
    Ort
    Fürth a Frangge
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.028
    Danke: 716

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Ich würde alles mit einer Hauptzone machen,
    wie Schelm schon sagte, kannst du Einstiegspunkte(Startpunkte) erstellen. (so zu sagen Virtuelle Nebenzonen)
    Falls er nicht alles erwischen würde. Aber das wird er schon.
    Nicht alles im Handbuch so ernst nehmen, gibt manche Sachen die sind halt vom Hersteller zu 105% auf Sicherheit, was ja verständlich ist.

    Aber dazu kannst du dich erst mal in das Gerät einlesen.
    Hast ja noch lange Zeit.
    Oder willst jetzt noch Installieren und Proberunde fahren?
    HABEN: Roomba 650 OG / Roomba 980 EG / RC304 Ga/ Braava 390t Ü
    SOLL
    : Honigwilli..........ein Huhn was goldene Eier legt

    Robomow RC/MC Tip´s

  12. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8
    Danke: 0

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Zitat Zitat von Martini1977 Beitrag anzeigen
    Ich würde alles mit einer Hauptzone machen,
    wie Schelm schon sagte, kannst du Einstiegspunkte(Startpunkte) erstellen. (so zu sagen Virtuelle Nebenzonen)
    Falls er nicht alles erwischen würde. Aber das wird er schon.
    Nicht alles im Handbuch so ernst nehmen, gibt manche Sachen die sind halt vom Hersteller zu 105% auf Sicherheit, was ja verständlich ist.

    Aber dazu kannst du dich erst mal in das Gerät einlesen.
    Hast ja noch lange Zeit.
    Oder willst jetzt noch Installieren und Proberunde fahren?
    Wenn ich ehrlich bin, komme ich mir vor wie ein kleiner Junge kurz vor Weihnachten. Klar würde ich am liebsten gerne gleich loslegen. Ich werde mich aber erst noch schlau machen, dieses hervorragende Forum in die Verzweiflung treiben, Technik verstehen, und meinen garten roboterfreundlich umbauen.

    im Sinne "Technik verstehen": wie kann man diese Startpunkte erstellen? Davon habe ich in der Anleitung nichts gelesen.

    Meine Frau zeichnet mir übrigens den Plan nicht

    Aber das Thema Zonen hat sich denke ich mit Eurer Hilfe erst mal erledigt. Und ich hoffe nach wie vor mit dem RS615 einen gute Wahl getroffen zu haben.

  13. #12
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    15.019
    Danke: 1968

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Zitat Zitat von Medicus987 Beitrag anzeigen
    im Sinne "Technik verstehen": wie kann man diese Startpunkte erstellen? Davon habe ich in der Anleitung nichts gelesen.
    genauso wie eine Nebenzone, nur ohne die Speeren zu verlegen.

    also ohne diese hier
    Absperrung.jpg

    Im Menü gehst Du auf "Nebenzone" hinzufügen, dann fährt der RS am Kabel entlang. An dem Punkt wo Du der Meinung bist,
    das er dort zu wenig hin findet drückst Du dann die STOP-Taste. Das ist dann der Punkt, wo der Mäher anfängt zu Mähen nach der Hauptzone.
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  14. Der folgende Benutzer sagt Danke zu Schelm1 für diesen Beitrag:

    Martini (27.11.16)

  15. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.07.15
    Ort
    32479 Hille, NRW
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    149
    Danke: 12

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    es müsste doch reichen wenn die LS im Bereich des größten Bereiches (nähe Pool) steht und wenn dann 2 Einstiegspunkte der "virtuellen Nebenzonen" in den jeweils äußersten Ecken links und rechts sind.
    RS 622 Bj. 2015

  16. #14
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    15.019
    Danke: 1968

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Zitat Zitat von hako Beitrag anzeigen
    es müsste doch reichen wenn die LS im Bereich des größten Bereiches (nähe Pool) steht und wenn dann 2 Einstiegspunkte der "virtuellen Nebenzonen" in den jeweils äußersten Ecken links und rechts sind.
    ein Plan wäre jetzt sehr Hilfreich
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  17. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8
    Danke: 0

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Ich liefere die Tage was nach. Komme aber vorr. erst am WE wieder dazu.

  18. #16
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    15.019
    Danke: 1968

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Zitat Zitat von Medicus987 Beitrag anzeigen
    Ich liefere die Tage was nach. Komme aber vorr. erst am WE wieder dazu.
    lass Dir Zeit, Momentan sind hier eh alle mit Saugrobotern beschäftigt
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  19. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.16
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8
    Danke: 0

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Anbei nun der Versuch eines "Plans". Ich habe diesen in die urspr. Datei mit den Bildern integriert, und im "Plan" die Seitennummern der zugehörigen Bilder vermerkt. Ich hab das leider nicht maßstabsgereu hinbekommen, hoffe aber dass es ausreichend Hinweise liefert das o.g Thema hinsichtlich Position der LS zu diskutieren.

    Übrigens: Auch Robomow hat mir bestätigt, dass eine Hauptzone ausreichend ist.

    Robomow_RS615_V2.pdf

  20. #18
    Moderator Avatar von Martini
    Registriert seit
    12.09.14
    Ort
    Fürth a Frangge
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.028
    Danke: 716

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Zitat Zitat von Medicus987 Beitrag anzeigen
    Übrigens: Auch Robomow hat mir bestätigt, dass eine Hauptzone ausreichend ist.
    Puh dann hatten wir ja Glück
    Ich würde Wahrscheinlich rechts vom Poolhaus machen
    und dann wohl so
    image.jpg
    HABEN: Roomba 650 OG / Roomba 980 EG / RC304 Ga/ Braava 390t Ü
    SOLL
    : Honigwilli..........ein Huhn was goldene Eier legt

    Robomow RC/MC Tip´s

  21. #19
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    15.019
    Danke: 1968

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    ich würde sie links vom Gerätehaus hinstellen, obwohl das so ziemlich egal bei dieser Fläche ist.
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  22. #20
    Profi Benutzer Avatar von erich.h
    Registriert seit
    23.03.14
    Land
    Österreich
    Beiträge
    636
    Danke: 200

    Standard AW: Ist der RS615 der Richtige für mich?

    Zitat Zitat von Medicus987 Beitrag anzeigen
    Anbei nun der Versuch eines "Plans". Ich habe diesen in die urspr. Datei mit den Bildern integriert, und im "Plan" die Seitennummern der zugehörigen Bilder vermerkt. Ich hab das leider nicht maßstabsgereu hinbekommen, hoffe aber dass es ausreichend Hinweise liefert das o.g Thema hinsichtlich Position der LS zu diskutieren.

    Übrigens: Auch Robomow hat mir bestätigt, dass eine Hauptzone ausreichend ist.

    Robomow_RS615_V2.pdf
    Also nochmal Gratulation, auch der Plan ist sehr gut und wirklich brauchbar! So wie meine beiden "Vorredner" .... 1 Hauptzone und fertig. Lustig ist nur deine Bemerkung, dass auch "Robomow" dir das bestätigt hat...Frage wer ist das ? Beste Grüße erich
    Robomow RS 630, SW 2.7, 1800m², 15 Inseln.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •