Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

Thema: Xiaomi Mi Vorderrad

  1. #1
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard Xiaomi Mi Vorderrad

    Hallo!
    Das Vorderrad vom Roomba 980 passt in den Xiaomi Mi und Umgekehrt.

    image1019.jpg image1020.jpg

    image1021.jpg image1022.jpg

    image1023.jpg image1024.jpg

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  2. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Schelm1 für diesen Beitrag:

    PoliniMaster (09.01.17), senior_fa (25.12.16)

  3. #2
    Moderator Avatar von Martini
    Registriert seit
    12.09.14
    Ort
    Fürth a Frangge
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.987
    Danke: 692

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    hast du schon das Rad zum nachkaufen gefunden vom Mi?
    Ich finde es nicht
    HABEN: Roomba 650 OG / Roomba 980 EG / RC304 Ga/ Braava 390t Ü
    SOLL
    : Honigwilli..........ein Huhn was goldene Eier legt

    Robomow RC/MC Tip´s

  4. #3
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    678
    Danke: 127

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Verursacht das Rad am Roomba Probleme? Meines am Xiaomi hat bisher kein Haar aufgewickelt aber dann muss ich mich darauf wohl einstellen?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  5. #4
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Zitat Zitat von Foxerl Beitrag anzeigen
    Verursacht das Rad am Roomba Probleme? Meines am Xiaomi hat bisher kein Haar aufgewickelt aber dann muss ich mich darauf wohl einstellen?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    ich hatte bisher keine Probleme mit den Roomba Vorderrad in Sachen Haare und ich kann mir nicht Vorstellen,
    das dieses bei fast zu 100% gleicher Bauform beim Xiaomi es anders sein sollte.
    Wenn aber mal jemand schnell Ersatz benötigt für seinen Xiaomi, dann kann er auf das Roomba-Rad zurückgreifen und muß nicht 14 Tage warten bis das Originale von Xiaomi da ist.
    Das war eigentlich nur der Hintergrund des Beitrages.
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  6. Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Schelm1 für diesen Beitrag:

    Jo* (03.01.17), mole (19.12.16)

  7. #5
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    678
    Danke: 127

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Ah ;-) Mal gespannt was sich noch so als verwandt erweist. Die Bodensensoren sind auch identisch oder? Wandsensor dürfte der übliche Sharp sein wie bei den meisten denke ich.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  8. #6
    Benutzer Avatar von Anredetet
    Registriert seit
    08.04.15
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    54
    Danke: 1

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Danke schelm wollte ich auch schon versuchen. Mein roomba versteckt sich leider immer noch im keller. Aber gut zu wissen für meinen roomba hatte im damals das vorderrad umgebaut. (Fuge reingemacht und ein gummiring in die vertiefung rein) da war er auf den fliesen extrem leise. Werde somit wohl mal das alte roomba rad montieren. Oder orientiert sich der xiaomi am vorderrad an der wegstrecke die er zurücklegt?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Mit freundlichen Grüßen,Anredetet
    Vorwerk Kobold VR 200, Irobot Braava Nassroboter, Irobot Roomba 650 (im Ruhestand)
    Alle Angaben die ich hier mache sind ohne Gewähr

  9. #7
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Zitat Zitat von Foxerl Beitrag anzeigen
    Ah ;-) Mal gespannt was sich noch so als verwandt erweist. Die Bodensensoren sind auch identisch oder? Wandsensor dürfte der übliche Sharp sein wie bei den meisten denke ich.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    es gibt "verdächtig viel" Gemeinsamkeiten zwischen ihm und dem Neato / Roomba
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  10. Der folgende Benutzer sagt Danke zu Schelm1 für diesen Beitrag:

    PoliniMaster (09.01.17)

  11. #8
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Zitat Zitat von Anredetet Beitrag anzeigen
    Oder orientiert sich der xiaomi am vorderrad an der wegstrecke die er zurücklegt?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    nein, da für fehlt im der Sensor unter dem Vorderrad, wie es noch die älteren Roomba haben. Die 9xx Roomba nutzen das Vorderrad auch nicht mehr für die Wegstrecke.
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  12. #9
    Benutzer Avatar von Anredetet
    Registriert seit
    08.04.15
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    54
    Danke: 1

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Danke schelm ja stimmt hat wohl keinen sensor. Wie kann ich die achse + den stift aus metall rausnehmen. Einfach dran ziehen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Mit freundlichen Grüßen,Anredetet
    Vorwerk Kobold VR 200, Irobot Braava Nassroboter, Irobot Roomba 650 (im Ruhestand)
    Alle Angaben die ich hier mache sind ohne Gewähr

  13. #10
    Benutzer Avatar von Anredetet
    Registriert seit
    08.04.15
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    54
    Danke: 1

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Hab da immer meine bedenken bei solchen konstruktionen dass ich was rausreisse


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Mit freundlichen Grüßen,Anredetet
    Vorwerk Kobold VR 200, Irobot Braava Nassroboter, Irobot Roomba 650 (im Ruhestand)
    Alle Angaben die ich hier mache sind ohne Gewähr

  14. #11
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Zitat Zitat von Anredetet Beitrag anzeigen
    Danke schelm ja stimmt hat wohl keinen sensor. Wie kann ich die achse + den stift aus metall rausnehmen. Einfach dran ziehen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    meinst Du so hier?
    image1021.jpg

    wenn JA, einfach raus ziehen.
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  15. #12
    Benutzer Avatar von Anredetet
    Registriert seit
    08.04.15
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    54
    Danke: 1

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Ja genau so meinte ich. Super danke.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Mit freundlichen Grüßen,Anredetet
    Vorwerk Kobold VR 200, Irobot Braava Nassroboter, Irobot Roomba 650 (im Ruhestand)
    Alle Angaben die ich hier mache sind ohne Gewähr

  16. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.17
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    11
    Danke: 2

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Hallo,
    ich hab mal eine allgemeine Frage zum Vorderrad.
    Macht das bei euch auch so ein schleifendes Geräusch wenn es sich um seine Achse dreht?

    Ich höre es immer wenn der Robi in seine Ladeschale einparkt und so hin und her wackelt.

  17. #14
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Zitat Zitat von JPelle Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich hab mal eine allgemeine Frage zum Vorderrad.
    Macht das bei euch auch so ein schleifendes Geräusch wenn es sich um seine Achse dreht?

    Ich höre es immer wenn der Robi in seine Ladeschale einparkt und so hin und her wackelt.
    kurz und knapp

    Nein
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  18. #15
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    678
    Danke: 127

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Das dürfte wie immer die Gummilippe sein. Habe ich bei jeder Drehung, jedem zur Ladestation wackeln und mit JEDEM Robi... ob Neato, Vorwerk grad egal. Jetzt nicht durchdrehn weil bei einem das Rad quietscht ;-)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  19. #16
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    678
    Danke: 127

    Standard Xiaomi Mi Vorderrad

    Ergänzung: hängt sehr vom Boden ab bei mir. Die Räder selber sind das m.E. nicht. Die kann man von Hand drehen und quietschen nicht wirklich. Sollte daher der Gummikontakt zum Boden sein. Entweder Gummilippe oder die Gummiräder. Aber die Räder sind für mich aufgrund der Beschaffenheit unwahrscheinlicher. Kann mann eigtl. ganz gut testen in dem man die Ladestation mal auf nen Teppich stellt.
    Geändert von Foxerl (07.01.17 um 01:06:37 Uhr)
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  20. #17
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Zitat Zitat von Foxerl Beitrag anzeigen
    Ergänzung: hängt sehr vom Boden ab bei mir. Die Räder selber sind das m.E. nicht. Die kann man von Hand drehen und quietschen nicht wirklich. Sollte daher der Gummikontakt zum Boden sein. Entweder Gummilippe oder die Gummiräder. Aber die Räder sind für mich aufgrund der Beschaffenheit unwahrscheinlicher. Kann mann eigtl. ganz gut testen in dem man die Ladestation mal auf nen Teppich stellt.
    ich Denke auch, das da etwas Verschmutzt ist oder es liegt am Boden-Typ.
    Normal sollte da nichts Quetschen.
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  21. #18
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    678
    Danke: 127

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    @ Schelm/Verschmutzt.

    Da bin ich mir nicht sicher ;-) Ich habe ihn letztens komplett gereinigt, auch die Gummilippe etc.. Beim ersten Durchlauf danach hat er bei mir deutlich mehr gequietscht als jetzt gerade. Bisschen Staub kann das ganze vllt sogar etwas entschärfen glaube ich . Oder es liegt daran dass der Boden gerade nass gewischt wurde. Gerade läuft er vergleichsweise leise. Aber es deutet bei mir schon alles in Richtung Gummikontakt zum Boden. Diesen Kontaktschluss zum Boden braucht er halt aber für ein gutes Reinigungsergebnis.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  22. #19
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.976
    Danke: 1958

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Zitat Zitat von Foxerl Beitrag anzeigen
    @ Schelm/Verschmutzt.

    Da bin ich mir nicht sicher ;-) Ich habe ihn letztens komplett gereinigt, auch die Gummilippe etc.. Beim ersten Durchlauf danach hat er bei mir deutlich mehr gequietscht als jetzt gerade. Bisschen Staub kann das ganze vllt sogar etwas entschärfen glaube ich . Oder es liegt daran dass der Boden gerade nass gewischt wurde. Gerade läuft er vergleichsweise leise. Aber es deutet bei mir schon alles in Richtung Gummikontakt zum Boden. Diesen Kontaktschluss zum Boden braucht er halt aber für ein gutes Reinigungsergebnis.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    beim Neato gab es auch mal dieses Quietschen von der Gummilippe, wenn man die Gummilippe etwas mit Spülmittel eingerieben hat, war anschließend Ruhe
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  23. Der folgende Benutzer sagt Danke zu Schelm1 für diesen Beitrag:

    PoliniMaster (09.01.17)

  24. #20
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    678
    Danke: 127

    Standard AW: Xiaomi Mi Vorderrad

    Bei mir hat das schon damals nicht geholfen. Hab mich aber damit abgefunden, dass mein Laminat und diese Robbi-Gummilippen ein quietschendes Duo sind. Da er in der Regel aber eh in Abwesenheit saugt lässt es mich das inzwischen kalt.

    @ quietschendes Vorderrad nochmal. Da ich da gerade auch leidvoll geprüft bin. Bei BMW oder auch VW sind solche "Geräusche" übrigens auch Komfort-Probleme die von der netten deutschen Gewährleistung bzw. zusätzlicher Garantien auch nicht abgedeckt sind. Gearbest ist da in bester Gesellschaft... und da gehts um ein paar Euro mehr...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •