Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Profimaster Robot 2712 Fehler Staubbehälter

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.01.17
    Land
    Österreich
    Beiträge
    2
    Danke: 0

    Standard Profimaster Robot 2712 Fehler Staubbehälter

    Hallo, ich bin neu hier im Forum.
    Bei meinem Profimaster 2712 habe ich seit kurzer Zeit immer wieder die Anzeige, dass der Staubbehälter voll ist,
    obwohl dieser leer und gereinigt ist.

    Wenn man die beiden Sensoren im Schmutzansaugschlitz reinigt funktioniert er wieder.
    Nach ca. 1-2 Minuten tritt der gleiche Fehler wieder auf, und das Ganze beginnt von Vorne.
    Kennt jemand von Euch diesen Fehler ?
    Bzw. kann man den Roboter zurücksetzen ?

    Danke
    Profimaster

  2. #2
    Admin Avatar von Schelm1
    Registriert seit
    07.03.13
    Ort
    Fragen zu den Robotern bitte im Forum stellen und nicht per PN oder Chat!
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14.961
    Danke: 1956

    Standard AW: Profimaster Robot 2712 Fehler Staubbehälter

    Hallo und Herzlich Willkommen!

    hast Du den Behälter auch gereinigt?

    Ansonsten suche auch mal unter: Ariete oder iLive
    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / Vorwerk VR200 /BotVac D85 + Connected / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage / Xiaomi Mi / Samsung Navibot 8895 und 8981 / ILIFE A4
    ---> meine Alben <--- / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <---/ Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.01.17
    Land
    Österreich
    Beiträge
    2
    Danke: 0

    Standard AW: Profimaster Robot 2712 Fehler Staubbehälter

    Hallo, ja der Behälter ist gereinigt.
    Wenn der Roboter mit dem Reinigen beginnt, legt sich nach den 1-2 Minuten
    ein bisschen Staub an den Sensoren im Schmutzansaugschlitz ab und er läuft auf Störung.
    Sobald man den Staub von den Sensoren wischt, läuft er für ca. 1-2 Minuten wieder normal.
    Mir kommt es so vor als ob die Sensoren zu empfindlich eingestellt sind.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •