Seite 3 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 224

Thema: Automower 320 Tunnelschaltung

  1. #41
    Gewerblicher Teilnehmer Avatar von fidatex
    Registriert seit
    17.05.12
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    3.025
    Danke: 275

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    1. das geh tnur mit einem Mäher der Korridortbreitenverstellung zulässt

    2. Wenn Korridor = Null ist, dann gibt es den Rückfahrstreifen im Rasen, die man eigentlich nicht möchte.

    3. Ob er da wirklich nie reinfährt und sich dann tot manövriert, würde ich jetzt nicht unterschreiben

  2. #42
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.14
    Ort
    Lkr. Ravensburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    91
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Also ich habe ja einen AM320 der die Korridorbreiteneinszellung zulässt, und auch diese automatische Passagenerkennung hat. Er würde dann wahrscheinlich nur auf dem kurzen Stück in der Mitte fahren, in meinem Fall wäre das nur ein 1m langer WPC-Steg. Also selbst wenn er es doch schafft rein zu fahren, ist er schnell wieder draußen. Wobei ich es fast für so eng halte, dass er nicht rein kommt beim mähen.

    Was meinen die anderen hier dazu?

    Grüsse Patrick

  3. #43
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    18.01.11
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    743
    Danke: 19

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Ich habe auch einen ganz engen Korridor zwischen zwei Flächen. Wie oft er da zufällig durchfährt, obwohl er auf der anderen Fläche gestartet ist, ist schon erstaunlich. Fast täglich passiert das.
    iRobot Roomba 581
    Husqvarna Automower 330x

  4. #44
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.14
    Ort
    Lkr. Ravensburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    91
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    @Emufan: Wie breit ist denn dein Korridor?
    In dem Video ist der AM ja schon mit den Hinterrädern ausserhalb des Begrenungskabels....

    Grüße

    Patrick

  5. #45
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    18.01.11
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    743
    Danke: 19

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Mein Korridor ist gerade mal 2-3cm breiter als der 330.
    iRobot Roomba 581
    Husqvarna Automower 330x

  6. #46
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.14
    Ort
    Lkr. Ravensburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    91
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Ah ok, dass er da denn doch noch reinfährt, hätte gedacht dass die Sensoren im Mähbetrieb dann rechts und links das Begrenzungskabel spüren und er dann nicht rein fährt. Aber ok, muss mal schauen ob ich das irgendwie ausprobieren kann, wäre nur blöd wenn ich dazu extra das Kabel durchschneiden müsste..


    Grüße

    Patrick

  7. #47
    Benutzer
    Registriert seit
    21.06.14
    Land
    De
    Beiträge
    37
    Danke: 1

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Mit einem engen Koridor habe ich während der Testphase so meine Erfahrung gemacht. Mein 330 ist in ein nur 15 - 20 cm breite Öffnung (zwichen zwei Begrenzungskabeln), die auf eine länge von ca 1,5m spitz zulief, rein gefahren. Da am Ende ein kleiner Graben war, hatte er sich Festgefahren. Bei einer Fläche von gut 2.000m² hatte ich nicht damit gerechnet, das er sie gleich bei seinem 2. Auslauf findet.

  8. #48
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.14
    Ort
    Lkr. Ravensburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    91
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    naja also das hätte ich nicht gedacht, bei unserem AM 320 ist es eher so dass er schon bei innenecken schnell wendet, dass ich mir schon überlegt habe die etwas abzuschrägen. Deshalb war ich der Meinung dass in solch einem engen Korridor er bestimmt nicht rein fahren würde.

  9. #49
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.07.14
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Also mein Schwager war jetzt bei dem Verkäufer und hat sich das angesehen. Hat super funktioniert, der Mower fuhr bei einem Besitzer eine ca 8m lange Rampe hinauf und blieb dann bis zum Schluss auf der kleinen Fläche. Er hat aber nichts gesehen, keine Sensoren oder so oder es ist ihm nichts aufgefallen. ein Mitarbeiter des Händlers sagte ihm, dass das auch bei anderen Mährobotern funktioniert, außer bei dem Bosch inteko.

  10. #50
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.14
    Ort
    Lkr. Ravensburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    91
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    ok, ich denke fast auch nicht dass es mit Sensoren funktioniert, denn bei dem neuen Video bei Youtube fährt er ja über einen breiten Hof, da denke ich ist es eher schwierig mit Sensoren. Und wenn es bei dem Bosch Indego nicht geht, spricht ja dafür dass es auch keine "Zeitschaltung" ist.

    Hat er denn auch nachgefragt wie das erreicht wird, dass er während des Mähbetriebes den Rasen nicht verlässt?

    Sobald es bei uns wieder mal trocken draussen ist, werde ich mal schauen was ich bei uns machen kann, denn er fährt zu oft bei uns über den Steg und ist fast nur im oberen Bereich. ER fährt dann kurz mal nach unten über den Steg, und nach 5 min oder so ist er wieder oben....
    Ich muss mir mal was einfallen lassen.
    Wenn er unten ist und rechtsrum wendet ist er im nu oben, nur wenn er links rum wendet, dann bleibt er etwas länger im unteren Bereich.

    Grüße
    Patrick

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.07.14
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    134
    Danke: 6

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Habt ihr schonmal versucht vor den Engstellen mit dem Begrenzungsdraht Spitzen nach innen zu legen? Dann müsste doch die Chance auch geringer werden das er da reinfährt. Per Zufall wird er zwar immer noch reinfahren aber dann doch nicht mehr so häufig.

    Man könnte aber auch mit Lichtschranke und Zeitrelais den Bereich abgrenzen. Wenn er reinfährt wird geschlossen und wenn die Zeit abgelaufen ist kann er wieder raus.

  12. #52
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.14
    Ort
    Lkr. Ravensburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    91
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Skizze Rasen.pdf
    Hier mal eine Skizze vom Rasen bei uns, ist zwar nicht Maßstabsgetreu aber man sieht zumindest die Form, die rote Linie ist das Begrenzungskabel, das geht natürlich überall rum, habe es aber nur auf dem Steg eingezeichnet. Links oben steht die Ladeschale


    Wenn man Spitzen rein legt, müsste er diese doch Ignorieren, da das Kabel doppelt läuft, oder wie meinst du das mit Spitzen? Lichtschranke wäre schon nicht schlecht, aber wenn man durch die Lichtschranke läuft, und das ist wenn wir im Garten sind oft der Fall, ist der Effekt weg. Das hatte ich mir auch schon gedacht, aber der AM320 ist ja nicht der einzigste der sich über den Rasen bewegt. Von den Katzen die täglich über unser Grundstück laufen ganz zu schweigen.
    Da würde dann wenn eine Katze durch die Lichtschranke kurz vor Mähende läuft ja der 320 garnicht mehr nach Hause kommen, weil die Katze ja die Zeit neu starten würde, oder umgekehrt, dass der "Tunnel" schon zu ist bevor der 320 kommt.


    Bei dem ersten Video steht jetzt als Kommentar vom Händler dabei, dass die Tunnelschaltung mit jedem Automower funktioniert, mit Ausnahme vom 330X.

    Hat denn dazu hier vielleicht ein Händler der hier im Forum ist ne Idee wie das geht?


    Grüße
    Patrick
    Geändert von Patrickky (13.08.14 um 10:47:41 Uhr)

  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.07.14
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    134
    Danke: 6

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Mit Spitzen mein ich ein V reinlegen. Und der Reflektor für die Lichtschranke wird natürlich auf den Roboter geklebt, gibt's ja als Folie zum Aufkleben.

  14. #54
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.14
    Ort
    Lkr. Ravensburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    91
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Naja ein V könnte ich mal probieren, das ist eine gute Idee.
    Ja ok, den Reflektor auf den Mäher zu kleben das würde gehen...

    Wobei ich immer noch bezweifel dass irgendwelche Sensoren notwendig sind. In den Videos ist auch rein garnichts zu shen... und beim 2 Video fährt er auch über einen Gulli, dort müsste man ja eigentlich ein Suchkabel erkennen können, man sieht aber nichts.

    Grüße
    Patrick

  15. #55
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.14
    Ort
    Lkr. Ravensburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    91
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Habe mir mal Gedanken gemacht wie ich das Kabel verlegen könnte, damit er bei uns nicht so oft über den Steg fährt.
    habe mal aufgemalt was mir eingefallen ist, die Kreidestriche in Grün sollen das Begrenzungskabel darstellen, und der gelbe Strich soll das Suchkabel sein. Man könnte ja die Spitzen noch etwas anpassen.

    ich dachte bei einer "Kurve" findet er vielleicht weniger rein, aber mit dem Suchkabel sollte er durchkommen, oder was meint ihr?

    Um nochmals auf die Aussage des Händlers zu kommen, warum sollte die Tunnelschaltung bei allen automowern außer dem 330X funktionieren? Außer den 2 Suchkabeln und dem GPS ist der doch nicht viel anders.....


    Was meinen denn die Händler hier zu der Tunnelschaltung?

    Grüße Patrick
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Patrickky (13.08.14 um 20:05:41 Uhr)

  16. #56
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.07.14
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    134
    Danke: 6

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Ich tippe mal wegen dem GPS -> Karte.
    Weil er dann vielleicht unbedingt den Bereich mähen will und dann gestört wird, weil er nicht in den Bereich kommt.
    Mit den Spitzen meinte ich so:
    Unbenannt.JPG
    Geändert von Spiast (14.08.14 um 08:36:55 Uhr)

  17. #57
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.14
    Ort
    Lkr. Ravensburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    91
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Das sieht ja gut aus mit den Dreiecken, meinst dass er dadurch dann weniger oft durchfährt?

    Hier nochmal ein Bild von etwas weiter weg.

    Grüsse Patrick
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  18. #58
    Benutzer
    Registriert seit
    25.03.13
    Land
    Austria
    Beiträge
    92
    Danke: 6

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Also ich hab mir jetzt mal Probehalber eine Tunnelschaltung für den 230er (geht auch mit 220er) gebaut. Funktioniert Perfekt. Der Kooridor ist nur offen, wenn er der Suchschleife folgt oder am Suchen ist (egal ob Ausfahrt oder Einfahrt), wenn der Roboter mäht, ist der Kooridor zu. Das habe ich auf der Haussteuerung gemacht. Der Roboter ist per Wlan eingebunden, und somit kann dann ein Relais angesteuert werden. Das System könnte man natürlich auf einen RasberryPi oder Adruino übertragen, entweder auch über Wlan oder über Xbee. Dazu muss aber der Roboter geöffnet werden, um ihm das Funkmodul einzubauen.

    gruß garfi

  19. #59
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.14
    Ort
    Lkr. Ravensburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    91
    Danke: 0

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Hallo garfi35,

    das hört sich gut an, das heißt er sendet ein Signal per Funk an einen Empfänger wenn er mäht, und der Empfänger schließt dass über ein Relais den Korridor, oder?

    Grüße Patrick

  20. #60
    Grufty
    Gast

    Standard AW: Automower 320 Tunnelschaltung

    Und wenn Du den Roboter per wlan einbindest muss man ihn nicht öffnen? Wie stellst Du denn die Verbindung per wlan zum Mäher her?


    Viele Grüße

    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •