Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 55

Thema: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

  1. #21
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    685
    Danke: 130

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Zitat Zitat von Haiko Beitrag anzeigen
    Hi Foxerl,
    ja, das Seitenbürsten-Gezicke ohne Riemenschaden hatte ich auch schon mal.
    Schau mal unter einem der anderen Seitenbürsten-Threads.
    Da hatte ich schon mal detailliert die Rep. dafür beschrieben, wenn's nicht am Riemen, sondern an SB-Motor liegt.
    VG,
    Haiko


    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
    Gestern lief sie nach einiger Zeit wieder besser mit. Zwar nicht so schnell wie normal, aber so, dass ich die Funktion als gegeben sehe. Ich warte daher mal noch mit dem Zerlegen (war beim letztem mal nicht so easy da die Bumper-Klicker doch recht schief standen.

    @ Tim Taylor, Ja, 10 Gummiringe liegen ohnehin seit deiner damaligen Empfehlung bereit Ist halt nur die Frage wann. Haikos Beschreibung suche ich zwischenzeitlich auch mal noch. An sowas wie gedehnter Riemen habe ich auch gedacht. Hast du die roten Silikonringe gefunden?
    Geändert von Foxerl (29.03.16 um 09:48:31 Uhr)
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.04.12
    Land
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    14
    Danke: 6

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Habe die roten Ringe leider nicht gefunden. Die Ebay Teile laufen aber top. Aber eine andere Frage wenn du die Bürste händisch dreht gibt's Widerstand? Oder dreht sie leicht? Da merkst sofort ob der Riemen leiert. Gruss

  3. #23
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    685
    Danke: 130

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Ja, die hat Widerstand. Wobei ich halt keinen Vergleich habe wie schwer es vorher ging bevor ich das Problem bemerkt habe. Aber echtes Durchrutschen fühle ich eigtl. nicht. Ohje, ich such mal Haikos Post...
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  4. #24
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    685
    Danke: 130

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Ich glaube mir ist mit diesem Thread hier geholfen: http://www.roboter-forum.com/showthr...Seitenb%FCrste

    Hört sich genau nach meinem an. Deinen Thread mit der Motorreparatur habe ich auch gefunden. Das ist mir aber ne Stufe too much Die Neumotoren kosten nach glnc's Link ja keine 5 Euro. Aber ich versuch erstmal noch etwas besser zu reinigen.
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von Haiko
    Registriert seit
    13.04.14
    Land
    deutschland
    Beiträge
    105
    Danke: 14

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Hallo,
    Ja, Sammy hatte ja das Problem der Schwergängigkeit wegen Verschmutzung der Achslager des SB-Antriebs.
    Das muss natürlich immer zuerst gecheckt werden, bevor man tiefer rein geht und den SB-Motor zerlegt.
    (Ist ja das naheliegendste nach dem Riemenriss.)
    Aber Vorsicht! Sammy's Methode mit WD40 Sprühöl etc. finde ich sehr mutig! Das Zeugs kann so einige Stellen im Robby furchtbar verkleben und verschmieren, wenn Staub dazu kommt.
    Das Antriebsmodul der Seitenbürste arbeitet völlig Schmierstofffrei und ich würde es allein wegen dem Gummiriemen auch völlig ölfrei halten.

    Foxerl, möglicherweise müssen bei dir auch nur die Achslager des SB-Antriebs gereinigt und der Riemen entfettet werden.
    (Feuerzeugbenzin)
    Mit etwas Glück läuft's dann schon wieder prima.
    Wenn nicht, dann ist's in der Tat leider der Motor.
    VG,
    Haiko


    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk

  6. #26
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    685
    Danke: 130

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Gehe zwar nicht davon aus, dass ich den benötige, aber für den Fall der Fälle, haben wir für den SB-Motor eine Nummer/Quelle? Bei so 3-4 Euro Bauteilen würde ich immer eher einen neuen verbauen als da ohne Ahnung rumzubasteln Ich erinnere mich, dass auch jemand mal einen bei Vorwerk bekommen hat.

    Ja, da er sich wieder besser bewegt scheue ich erstmal das Zerlegen, vllt kratze ich auch nochmal mit ner Nadel rum ob noch Dreck zu entfernen ist. Mit Öl bin ich auch eher vorsichtiger. Und wie schonmal wer geschrieben hat, die ganzen Schraubenaufnahmen werden halt auch nicht besser mit jedem Aufschrauben und vor diesen Bumber-Klickern hab ich seit der letzten Aktion auch Respekt. War das ein Gefummel bis er sauber zusammen passte
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.10.13
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    126
    Danke: 3

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Ich habe Anfang des Jahres einen Motor (der ist inklusive Halter und Riemen) für 39€ via Vorwerk kaufen müssen. Da war definitiv der Motor platt/aufgebrannt.

  8. #28
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    685
    Danke: 130

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Zitat Zitat von -Didi- Beitrag anzeigen
    Ich habe Anfang des Jahres einen Motor (der ist inklusive Halter und Riemen) für 39€ via Vorwerk kaufen müssen. Da war definitiv der Motor platt/aufgebrannt.
    Ein stolzer Preis für so ein 3 Euro Motörchen + 3 Cent Gummiring Passt gar nicht recht zu den sonstigen Ersatzteilpreisen bei Vorwerk.
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.10.13
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    126
    Danke: 3

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Zitat Zitat von Foxerl Beitrag anzeigen
    Ein stolzer Preis für so ein 3 Euro Motörchen + 3 Cent Gummiring Passt gar nicht recht zu den sonstigen Ersatzteilpreisen bei Vorwerk.
    Darfst mir gerne einen Link zu einem 3€-Motor schicken!

  10. #30
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    685
    Danke: 130

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Ja gut, ich hab das jetzt einfach mal gleichgesetzt mit so nem Lidar Motor bei Ebay ;-) Weiss nicht ob der SB Motor ne andere Liga ist ;-)




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.10.13
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    126
    Danke: 3

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Zitat Zitat von Foxerl Beitrag anzeigen
    Ja gut, ich hab das jetzt einfach mal gleichgesetzt mit so nem Lidar Motor bei Ebay ;-) Weiss nicht ob der SB Motor ne andere Liga ist ;-)




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Sieht zumindest schon mal ähnlich aus. Mangels RICHTIGER Bezeichnung, hilft es einem leider nicht weiter.
    Ist LIDAR eigentlich ein Markenname?

  12. #32
    Erfahrener Benutzer Avatar von Haiko
    Registriert seit
    13.04.14
    Land
    deutschland
    Beiträge
    105
    Danke: 14

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Hi Didi,
    ne, LIDAR steht für 'Light detection and ranging' und meint die Laser-Abtastgruppe deines Robbis.
    Der Motor ist natürlich auch nur ein stinknormaler tachogeregelter China-DC-Motor.
    (Leider oft sehr minderwertig.)
    Aber passen muss er halt - auch wenn solche Motoren im Netz für ein paar Dollar bestellbar sind, bin ich da immer vorsichtig.
    Stimmt nur ein Parameter nicht exakt oder weicht nur um Nuancen ab, hast du dir den nächsten Fehler eingebaut.
    Ich versuche da eher, den Motor zu reparieren.
    Geht natürlich nur begrenzt und nicht bei Aufbrand etc.
    Aber Versuch macht klug!
    PS.: Ich hatte meinen SB-Motor einmal so übeholt, seit dem läuft er schon 1 Jahr ohne Zicken.
    Ich hatte die Rep. damals im Thread 'Seitenbürste für Fortgeschrittene' beschrieben.
    VG,
    Haiko

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk

  13. #33
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    685
    Danke: 130

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Deine Reparaturanleitung habe ich gelesen. Ich bastel zwar gerne, aber du schreibst ja selbst "Fortgeschrittene" Displaywechsel war noch gut machbar, aber irgendwo sind dann Grenzen erreicht.

    Wieso oben eigentl. mangels "RICHTIGER Bezeichnung". Der wäre doch nach glnc vermutlich passend für den Laser?
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.10.13
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    126
    Danke: 3

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Danke Haiko für die Info! Irgendwie war ich da auf der falschen Fährte!

    Mein Laser hat auch schon mal Macken gemacht (Raumerkennungsfehler), aber da hat das Riemenreinigen es gebracht. Zumindest vorläufig! Die Motoren scheinen, insgesamt gesehen, ein schleichendes Problem zu sein, da es sich immer um Bürstenmotoren handelt. Warum eigentlich? Die Bürstenlose Motortechnik mit seinen Reglern ist inzwischen doch ein massenprodukt und wesentlich verschleissärmer.

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.10.13
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    126
    Danke: 3

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Zitat Zitat von Foxerl Beitrag anzeigen
    Deine Reparaturanleitung habe ich gelesen. Ich bastel zwar gerne, aber du schreibst ja selbst "Fortgeschrittene" Displaywechsel war noch gut machbar, aber irgendwo sind dann Grenzen erreicht.

    Wieso oben eigentl. mangels "RICHTIGER Bezeichnung". Der wäre doch nach glnc vermutlich passend für den Laser?
    Meinst Du mich?
    Also mein SB-Motor ist regelrecht an den Kontakten/Schleifbürsten aufgebrannt. Da war nichts mehr mit biegen oder reparieren.
    Grundsätzlich könnte ich mir beim SB-Motor vorstellen, dass im Gegensatz zum, Laserturmmotor, die genaue Drehzahl des Motors eher nicht wichtig ist. Der wird vermutlich nur an und aus geschaltet und soll sich irgendwie drehen.
    *vermut*

  16. #36
    Profi Benutzer
    Registriert seit
    20.11.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    685
    Danke: 130

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Das Thema Brushless kennt man ja z.B. von Akkuschraubern. Die gibt's auch schon lange und dennoch geht die Umstellung sehr schleppend und die Hersteller wollen oft übertriebene Summen obwohl der verbaute Motor auch nur geringfügig teurer ist. Oder es zählt halt echt der letzte Cent bei solchen Produkten ähnlich der Autoindustrie.
    Viele Grüße - Foxerl
    Aktuell: Xiaomi Mi Robot, D85, 2 x VR100
    getestet; VR100, VR 200, Connected, Signature Pro Mein Review zum Xiaomi Mi Robot

  17. #37
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.11.13
    Land
    DE
    Beiträge
    6
    Danke: 1

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Zitat Zitat von Tim Taylor Beitrag anzeigen
    Zu bekommen bei Ebay unter Suchbegriff : O - Ring Ø 3 - 32 mm Schnurstärke 2,0 mm DIN 3771 NBR 70 , Dichtring << Auswahl auf 26x2mm
    Viel Erfolg
    Gefunden, gekauft, passt perfekt! Bürste dreht wieder wie eine eins. Danke! Habe noch 3 übrig. Bei Bedarf PM und ich schicke einen für 1,50 als Brief.

  18. Der folgende Benutzer sagt Danke zu basteljonny für diesen Beitrag:

    -Didi- (23.05.16)

  19. #38
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.10.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    8
    Danke: 0

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Hallo zusammen,

    unser VR100 "lebt" dank der genannten O-Ringe von Tim Taylor wieder.
    Meine O-Ringe fand ich nach seinen Stichworten (ok, copy&paste) bei Ebay.
    Der Shop ist "Kugellager Shop Berlin".

    Der Einbau geht recht leicht, ich lag gemütlich bei einer Stunde.
    Das schwierigste ist, dass der O-Ring über das große Rad drüber muss, da ist fast kein Platz. Ein leichtes biegen des Plastiks mit einem etwas breiteren Schraubendreher half.
    Aber: Gewalt ist keine Lösung

    Danke an alle Beteiligten für diese Toplösung ^^^

  20. #39
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.12.15
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1
    Danke: 0

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Tag, O-Ringe von Tim Taylor sind montiert. Aktuell läuft die Brüste gut.
    Um den O-Ring ohne ziehen und quetschen zu montieren habe ich den Halter an der Stelle zum großen Rad etwas aufgebohrt, 2 mm genügen.

  21. #40
    Erfahrener Benutzer Avatar von Henne78
    Registriert seit
    29.10.16
    Ort
    Ostseeküste
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    480
    Danke: 232

    Standard AW: VR100 Seitenbürste - Antriebsgummi defekt: Reparatur/Ersatzteilpreis

    Moin Moin liebe VR100-Freunde,

    ich habe nun zum zweiten Mal die Seitenbürste repariert, indem ich den Antriebsring tauschte. Vor einigen Monaten nutzte ich eine Gummidichtung aus dem x-fach-Set des Baumarktes meines Vertrauens. Der lief bis zuletzt, riss dann wie das Original und musste getauscht werden. Auf die Empfehlungen aus diesem Thread hin habe ich mir über den genannten Ebay-Shop 5 Ringe in der Größe 26mm x 2mm bestellt und einen davon heute eingebaut. Läuft wieder. Jedoch, was mich eklatant stört, ist das Geräusch, welches von dem Ring ausgeht. Er scheint zu vibrieren, nicht fest genug zu sitzen, scheinbar rutscht er nämlich auf Teppich durch den Widerstand der Bürste durch. Das macht den Sauger fast doppelt so laut. Ohrenbetäubend ist hier sicher das passende Stichwort. Hält echt kein Mensch aus. Ich habe extra nicht die 24er genommen, weil der ein oder andere von euch schrieb, diese Größe würde zuviel Druck auf die Lager ausüben. Aber gut kann das Gesurre und Gebrumme aktuell auch nicht sein. Macht euer Robo bei Teppicheinsatz auch solche Geräusche?

    LG Henne

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •