Rasenbewässerung

  • Wie steuerst du den Torantrieb der Garage über IO? Dazu braucht man sicherlich noch ein Relais für den Motor oder sowas? Nur mit Strom ein und aus tut sich da ja nix.

    Xiaomi Mi Robot alias Betty seit 12/2017

    WR102Si alias Sam seit 12/2018

  • rumper etwas offtopic. Ich habe ein Hörmann Tor (Doppelgarage). Dort habe ich ein Homematic Schaltaktor angeschlossen (HM-LC-Sw4-WM). Dieser wird mit 12 V vom Torantrieb gespeisst und schaltet Potenzialfrei. Ein Kanal für auf und einen für zu. Das Licht vom Garagentorantrieb kann ich damit ebenfalls steuern. Zusätzlich habe ich noch einen Fensterkontakt angebracht damit ich weiß ob die Garage offen oder zu ist.


    In ioBroker habe ich ein Script für Siri bzw Alexa somit kann ich per Homekit-App oder eben Sprache das Tor öffnen. Das meiste passiert aber automatisch. Wenn wir Feierabend haben und die Homezone betreten öffnet sich das Garagentor. Im Winter falls die Garage bereits offen ist wird für den anderen das Licht eingeschaltet. Wenn wir frei haben öffnet das Tor nur wenn wir zwei Zonen innerhalb einer bestimmten Zeit durchfahren. Sobald die Garage geöffnet wird wird an Hand der Außentemperatur berechnet bis wann die Garage offen sein darf (max bis Sonnenuntergang bzw einer bestimmten Zeit) danach bekomme ich eine Push. Automatisch schließen mache ich nicht. Öffnet die Garage zu einer ungewöhnlichen Zeit bekomme ich eine Nachricht (theoretisch und praktisch wird der Hund aber anschlagen). Sofern wir außerhalb der Homezone sind ist der Hüllschutz automatisch aktiv d. h. falls jemand die Garage öffnet kriege ich einen Alarm.


    Das ganze läuft seit mehr als einen Jahr einfach perfekt. Es ist einfach sehr angenehm wenn man Feierabend hat und das Tor bereits offen ist und man sofort reinfahren kann :-) Auch das Licht für die zweite Person ist natürlich sehr angenehm.


  • Hallo Rasenfreunde,


    ich habe ein Problem mit dem Saugschlauch meiner Kreiselpumpe.

    Zum Problem: Ich nutze derzeit den Saug-/Druckschlauch (grün-transparent mit weißer Einlagespirale) Hat einen max. Betriebsdruck von 6bar.

    Meine Pumpe (Ebara 2.00M) habe ich auf einen Abschaltdruck von 5,5bar justiert. Auf der Druckseite ist ein Rückschlagventil verbaut. Auf der Saugseite

    (1 1/2") ist neben dem 10" Wasserfilter dann der o.g. Spiralsaug-/Druckschlauch mit 1 1/2" Fussventil angebracht. Länge des Schlauches 7,5m.

    Wenn ich nun die Pumpe abstelle oder der Abschaltdruck erreicht ist, dann steht auf diesem Spiralsaugschlauch die 5,5 bar Druck. Ungünstig, weil dieser Schlauch diesen Dauerdruck nicht standhält und reißt. Momentan muss ich nach der Bewässerung die Pumpe und den Schlauch drucklos machen.

    Frage: Gibt es einen Schlauch, der diesem Dauerdruck standhält und natürlich Saugschlauch ist?

    Habe auch schon 50mm PE-Rohr überlegt. Aber, das bekomme ich vom Biegeradius nicht in meinen Brunnenzulauf (siehe Bild). Der Zulauf zum eigentlichen Brunnenschacht ist ein 110er KG-Rohr mit den eingezeichneten Bogenwinkeln. Im Brunnenschacht geht dann ein 150er Brunnenrohr runter. Im Grunde brauche ich einen 3m Schlauch. Im Brunnenschacht könnte ich dann mit PE-Rohr weitermachen.

    Oder vielleicht fällt Euch noch eine andere Lösung ein.

    Oder wäre es hilfreich, wenn ich vor oder nach dem Wasserfilter ein 1½ Rückschlagventil verbaute?

    Vorab schon mal Vielen Dank

    Gruss loll321

    Verlauf Brunneschacht-Pumpe.jpg

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |

    Edited once, last by loll321 ().

  • rumper etwas offtopic. Ich habe ein Hörmann Tor (Doppelgarage). Dort habe ich ein Homematic Schaltaktor angeschlossen (HM-LC-Sw4-WM). Dieser wird mit 12 V vom Torantrieb gespeisst und schaltet Potenzialfrei. Ein Kanal für auf und einen für zu. Das Licht vom Garagentorantrieb kann ich damit ebenfalls steuern. Zusätzlich habe ich noch einen Fensterkontakt angebracht damit ich weiß ob die Garage offen oder zu ist.

    Ich habe ebenfalls ein 5m Tor allerdings von Teckentrup Tor mit CarTeck Drive 600 Antrieb. Ich wüsste aber nicht wie ich dort einen Schaltaktor anschließen muss um es "smart" zu machen?

    Xiaomi Mi Robot alias Betty seit 12/2017

    WR102Si alias Sam seit 12/2018

  • Frage: Gibt es einen Schlauch, der diesem Dauerdruck standhält und natürlich Saugschlauch ist?

    Wie wäre es mit "Flexrohr" vom Poolfilteranlagenbau? Ist das vielleicht "flexibel" genug? Muss jetzt nicht unbedingt von diesem Händler sein, nur als Beispiel.

    Xiaomi Mi Robot alias Betty seit 12/2017

    WR102Si alias Sam seit 12/2018

  • Danke rumper,

    PVC Flex-Schlauch, PVC-Klebeschlauch bzw. Flex-Rohr habe ich gefunden. Beim Schlauch allerdings einen Betriebsdruck von max 5 bar feststellen müssen. Der Platzdruck mit 16 bar geht auf jedenfalls in Ordnung.

    Hat jemand von Euch Erfahrung mit diesen PVC-Flexschläuchen in 40 oder 50mm Größe als Saugschlauch?

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |

  • Hi,


    Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

    Hab in meine Hauptleitung ein Hunter magnetventil rein gemacht, das über den Rain Clik abschalten soll wenn es regnet oder geregnet hat. So das ich meine anderen Ventile und Programme eingestellt lassen kann. Ich steuere eigentlich alles über Wlan Steckdosen und 230v Ventile. Das von Hunter ist jetzt ein 24v, dazu habe ich den Originalen Trafo von Hunter gekauft.


    Aber irgendwie bin ich zu doof diesen in Betrieb zu nehmen. Das Ventil bekommt ja die 24v Strom direkt vom Trafo. Wieso geht es nicht auf ?

    Wie muss ich es oben drehen das es funktioniert? Da kann man doch auch manuell öffnen.


    Ps: muss ja sagen das die Qualität von dem Ventil genau dem entspricht was ich bezahlt habe :/

    Totaler Billig Plastikschrott. Hab keine Ahnung wieso die so gute Bewertungen haben. Meine China 230v Ventile sind deutlich hochwertiger und aus Messing.

  • Das ist es ja, ich Blick die 2 Teile zum drehen nicht :D

    Hab ein kleines, das ist zu

    Das große wo das Kabel dran hängt Blick ich nicht. Bei ganz zu und 1/4 Umdrehung auf, passiert auch nix. Nur wenn ich es so 1 Umdrehung aufmach, dann gehts auf ohne Strom. Die 24v am Kabel Messe ich morgen mal

  • Heute die Meldung aus ioBroker:


    2019-06-19 18:11:00.014 info Hauptbewaesserung: Achtung: Automatische Bewässerung ist deaktiviert.

    2019-06-19 18:11:00.013 info Hauptbewaesserung: Startzeitpunkt 1: 05:53:00 Uhr --- Startzeitpunkt 2: 06:29:00 Uhr --- Ende um: 7:25:00 Uhr.

    2019-06-19 18:11:00.013 info Hauptbewaesserung: Bewässerungsdauer: 72 Minuten. Durchlauf 1: 36 Minuten. --- Durchlauf 2: 36 Minuten.

    2019-06-19 18:11:00.012 info Hauptbewaesserung: Es regnet morgen (5.7 ml). Die Bewässerung wird reduziert um 28 Minuten auf 72 Minuten

    2019-06-19 18:11:00.012 info Hauptbewaesserung: Wasserbedarf: 10 ml. Regenmenge der letzten 2 Tage (Heute/Morgen/Übermorgen): 1.4 ml / 7.1 ml / 5.7 ml /

    2019-06-19 18:11:00.012 info Hauptbewaesserung: Es muss morgen früh bewässert werden. Letzte Bewässerung vor 1 Tage am 18.06.2019

    2019-06-19 18:11:00.012 info Hauptbewaesserung: Regen heute: 1.4 ml. --- Vorhersage für Morgen: 5.7 ml. --- Übermorgen: 0 ml. --- in 3 Tagen: 0 ml. --- in 4 Tagen: 0 ml.

    2019-06-19 18:11:00.012 info Hauptbewaesserung: Beregnungsintervall: 1/2 Tage. Ohne Regen: 7 Tage --- Beregnungsintervall (n. Temp.: 24.5°C): 3 Tage --- Außentemperatur: 28.9°C --- Temperaturgrundlage: 24.5°C (heute/morgen: 28°C / 21°C)


    rumper wie kannst Du das Tor denn öffnen? Hast Du kein Schalter der z. B. mit einen Telefondraht an den Toröffner geht? In der Bedienungsanleitung sollte eigentlich irgendwo stehen was der Antrieb erwartet damit er das Tor aufmacht...

  • Habe nur Funkschalter. Könnte aber in der BDA sehen das dort wohl zwei Kontakte für einen Schalter per Kabel vorhanden sind. Dort steht etwas von "verpolungssicherer 2-Draht-Bus". Ich nehme an d.h. es ist egal wie rum der Schalter angeschlossen wird. Werde ich mir mal anschauen und mal mit nem Sonoff testen.


    Worauf stützt sich eigentlich drin Bewässerungsprogramm bei den Niederschlagswerten? Hast du ne Wetterstation die den Niederschlag misst?

    Xiaomi Mi Robot alias Betty seit 12/2017

    WR102Si alias Sam seit 12/2018

  • Die Niederschlagsmengen stammen vom Adapter „Das Wetter“ die ich mir täglich in eigene Datenpunkte schreiben lasse. Bei Bedarf korrigiere ich die Werte manuell. Habe nur einen manuellen Niederschlagsmesser. Hatte zwar schon überlegt ob ich mir von Homematic IP die Wetterstation hole oder von Netatmo aber ich sehe derzeit eigentlich keinen Sinn darin. Zum einen passen bei mir die Werte von dem Adapter eigentlich recht gut. Und egal welche Wetterstation man hat ist halt die Frage wie genau die misst? Bei meiner Recherche wegen einer Wetterstation hatte ich gelesen das Abweichungen von 1mm nicht ungewöhnlich sind. Die Frage ist natürlich wie genau mein manueller Regenmesser ist. Wenn der Skalenaufdruck nicht 100% ist passt auch dort die Angabe nicht....


    Da ich bei der Reduzieung der Bewässerungsdauer auf die Regenvorhersage von Morgen gucke würde mir eine Wetterstation natürlich auch nichts bringen. Für die Berechnung der Reduzierung rechne ich zur Sicherheit aber nur mit 50%. Sollte es weniger regnen habe ich trotzdem genug bewässert. Sollte es mehr regnen wird es dem Rasen eher nicht schaden :-)

  • Lässt du die tatsächliche Regenmenge da noch irgendwie einfliessen? Also z.B. indem du die Regenmenge plus die in den letzten 5 Tagen aufgebrachte Beregnungsmenge hernimmst plus die Voraussage und daraus die nötige Beregnung extrapolierst?

  • Ja und nein.


    Beispiel: Heute ist es einen Tag her mit der Bewässerung. Laut Temperatur ist der Beregnungsintervall 2 Tage. Also würde er morgen früh automatisch bewässern. Laut Temperatur will er 10 ml Wasser pro qm raushauen. Die Regenmenge von heute und gestern liegt über den 10ml. Dann würde er morgen nicht bewässern.

    Morgen guckt er wieder. Das Beregnungsintervall von 2 Tagen ist damit am nächsten Tag überschritten, da die letzte Bewässerung vor 3 Tagen war. Also guckt er wieder wieviel Niederschlag gab es gestern und heute. Angenommen er kommt auf 9ml also weniger wie die benötigen 10. Dann würde er bewässern. Jetzt guckt das Script wieviel regnet es denn morgen wenn die Bewässerung stattfindet? Angenommen es sind 5ml dann ignoriert er den Regen und er berechnet einfach die Zeit die der Gardena Auqua Contur bei mir für 10ml benötigt. Angenommen die Prognose sagt 8ml. Dann berechnet das Script 10-8/2 somit also 6ml. Also wird solange beregnet das der Auqa Contur 6ml ausbringt. Die restlichen 4ml muss der Regen bringen. Danach wird der Beregnungsintervall neu berechnet. Derzeit liegt er bei 4 Tagen weil wir nur noch 20 Grad haben. Das wird sich Morgen ändern, denn am Samstag soll es schon wieder über 26 Grad werden. Somit der der Intervall vermutlich auf 3 Tage reduziert und folglich auch die Menge. Bei 3 Tagen guckt er übringens auf die heute und die 2 Tage davor um zu gucken wieviel es geregnet hat...


    So kompliziert ist es garnicht. Wie ich schon schrieb nötig ist es bestimmt nicht aber einfach so Wasser raushauen will ich auch nicht, da ich leider keinen Brunnen habe und somit das Wasser teuer bezahle. Als ich das Script fertig hatte, hat es eine Woche jeden Tag genug geregnet. Intervall längst überschritten aber die Regenmenge hat die Bewässerung verhindert.

  • bei empfohlener Filterleistung von o,8m³ bei 0,3SW und pro m Filterstrecke sind das dann bei 2m Filterstrecke 1,6m³.

    Hmm, grenzwertig, wenn man deine Pumpe hat.

    Antwort auf die Frage:was du jetzt machen kannst. Fördermenge darauf ausrichten und Gartenbewässerung natürlich auch.

    Oder 2. Brunnen spülen lassen.

    Wenn du jetzt trotzdem bis an die Belastungsgrenze vom Brunnen gehst, kann es sein, dass er dir schneller nichts mehr hergibt. Bin aber kein Brunnenbauer, sondern nur angelesen.

    Gruss loll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |

  • okay. Manchmal müssen Bäume beschnitten werden, um gesund und stark zu werden.

    Wie kommt jetzt die 2800l/std. zustande?

    Gruss loll321

    Wolf Ambition Robo Scooter 600 Bj 2015 | SW 167 -->1.83 |
    Rasenfläche 1HZ 250m², 1NZ 250m²+16m² | Begrenzungsdraht: 204m H07V-K 1.5 mm² schwarz (5,1Ohm) | Weidezaungerät AKOtronic S 8000 mit 8000V und 3,7 Joule zur Lokalisierung von Schadstellen in Isolation (Video)
    App 1.80.16-->1.83.05--> return to 1.80.16 via ZTE Blade L3 | Rasenmähen per Fernsteuerung über ZTE Blade A452 |