Samsung Hauzen VC-RE70V Vacuum

  • Hi, ich habe leider wenig Zeit gerade, da ich aber entdeckt habe das Samsung anscheinend nun auch einen Saugroboter raus gebracht hat / noch will, wollte ich euch das natürlich nicht vorenthalten.
    Ich habe noch keinen genauen Infos, habe nur ein Bild und den Namen dieses Teils entdeckt, könnt ihr euch ja mal anschauen. Vielleicht ist das ganz interessant. Hätte euch gerne gleich mehr verraten, muss aber dringend weg.
    Schauts euch mal an :)


    Gruß T.H.S

  • Da ich DENGLISCH verweigere.... anhand der Bilder mal meinung gebe...

    http://www.akihabaranews.com/e…Hoovers+from+Samsung.html

    + Scheint Bürsten beiderseits zu haben..
    - Schaut aber recht Klobig aus von größe..

    Meine frage ist jetzt, wo sind die Sensoren ? So auf den Bildern erkenne ich nur vorne etwas, was aber dann recht ungenügend wäre, grade das seitliche aufprallen ist ja zu 90% der fall (wenn nicht noch mehr).

    In Dutschi wäre mir eine beschreibung lieber :rolleyes:, ich streite mich halt im Englischen, bei ner 5 im Zeugnis keen wunder :cool:. Und die übersetzungen ala Google/Co kann man bei sowas knicken.

    mfg der Outer :D

  • ach du grüne neune *g* hab ich doch glatt den Link vergessen, wie peinlich :rolleyes:
    Öhmm aber der bereits genannte ist genau der den ich meinte. Vor lauter Eile das wichtigste vergessen *hehe*.
    Der Sauger wird im Moment wohl erst auf dem Asiatischen Markt verkauft. Wüsste mal gerne was der alles kann ;)

  • peinlich ??? ach was...

    da muss ich mich eher peinlich fühlen weil kein gescheites englisch kann i´m internetzeitalter.... (und das auch noch als hoster....)... aber ich fühle mich nicht peinlich... sondern stehe dazu....

    das du es im eifer vergessen hattes war uns allen klar denke ich mal ;-)

  • Hehe dann bin ich ja mal beruhigt. Wenn ich mal wieder neue Infos über diesen Sauger finden sollte, werd ich diese posten. (Hoffe die anderen auch *g*).


    p.s. hatte zu schulzeiten auch ne 4 in English ... halb so wild *g*


    Gruß. T.H.S

  • laut der homepage ist dieser staubsauger wesentlich intelligenter als der roomba


    er hat eine kamera (vorne in der mitte) und macht sich ein bild vom raum.
    er kann auch aufladen und danach weitersaugen wo er aufgehört hat.

  • wo es den Samsung Hauzen VC-RE70V in europa gibt, habe ich allerdings immer noch nicht gefunden. jemand von euch ein tipp?

  • Meine frage ist jetzt, wo sind die Sensoren ?



    Wie HIER zu lesen ist, hat er gar 15 Sensoren :rolleyes: Kannste auch lesen wenn englisch nicht deine Sprache ist :)

    HIER eine deutsch Kurzbeschreibung.

    Ich hätte einen Tipp, bei den Amis Canasta spielen da lernst Du englisch, habsch auch :D

  • Anbei poste ich noch eine Link wo man das Teil Arbeiten sieht.
    Muss schon sagen da hat unser Roomba keine Chance. Das ding ist wirklich sehr inteligent und fährt nich zick zack durch den Raum.

    Gruss
    mzone



    Der Link ist nur zu sehen, wenn man Deinen Beitrag zitiert :eek: :) Ausserdem zeigt er das Video nicht.

    Vielleicht funzt das

    http://www.youtube.com/watch?v=Py6-Z5T0Mrc&feature=related

    Ja Du hast recht, der geht recht gradlinig durch den Raum :)

    .

  • Naja ob es schlauer ist so ? Der fährt stupide Bahnen ab, rechnet man die zeit mit dem faktor 20 um kommen wir auf 50 minuten. Dafür hat er einen Wohnzimmer ohne Tisch,Küchenbereich der klein ist, ein Kinderzimmer was alles schön an der seite gestellt hat (stühle in küche auch...), ein schlafzimmer was aus 2 gänge besteht, und noch nen flur geschafft.

    Sehr laut scheint er auch noch zu sein. Was passiert bei wenn ne Katze mal durch sein Blickfeld läuft... die Aufnahme der Kamera ja fürn verlängerten Rücken ?

    Für Teppiche ist aber die kreuz-quer Methode eindeutig besser sauber zu werden,grade wenn Haare ins Spiel kommen.

    Was hier beim Hauzen schön ist, der kommt wohl ohne die Joghurtbecher in Türen aus (LH), (den J-Bechernamen bekamm ich vom bekannten, ihm stören die auch), was durch die Bahnenlogik erklärt ist.

  • Ist doch egal ob der schlauer ist oder nicht, ich liebe meinen Roomba, aber diese Curling Form und vor allem die Farbe vom Hauzen könnte mir schon gefallen :D

    Und ich stelle für meinen schwarzen Klaus auch alles was ich kann weg, damit er schneller durchrödeln kann und auch die Stellen die ich, als ich selbst noch gesaugt habe, nur selten gemacht habe, jedes mal gesaugt werden, wenn schon denn schon ;)

  • ich habe ihn.er ist auf glatten flächen sehr viel besser als alle anderen
    aber auf etwas höherem teppich versagt er völlig,bzw hat schon grosse mühe so ca. 2 cm zu überwinden.er dreht immer ab.ich habe bzw. hatte schon einige geräte. so zb. den kärcher,den elektrolux 1 und 2 sowie ein paar roomba.
    gruß an alle die auch spass an solchen sachen haben.
    wer fragen hat,nur zu.

  • Hallo,


    vierFragen habe ich:


    - wo hast Du ihn gekauft
    - wie teuer ist er
    - wie macht er sich denn auf dem Teppich (wenn er draufkommen ist oder draufgesetzt wurde)
    - wie lange braucht er denn im Vergleich zu den anderen


    Gruß

  • also ich bin nicht die gleiche Person wie die oben, habe aber auch einen Hauzen und bin sehr zufrieden damit. Wir haben allerdings keine Teppiche - sobald unser Haus fertig gebaut ist, werden wir einen einzigen haben (so einen flauschigen, hohen stellen wir uns vor, beim Couchtischchen...). Was macht der Hauzen denn in diesem Fall?
    Ansonsten ist hier das typische Forenphänomen, viele Gerüchte und "ich denke es könnte"-Aussagen.
    Nur ein Beispiel: Die Hauzen-Kamera zeigt genau senkrecht empor und fotografiert die Zimmerdecken. Zumindest unsere Katze kann nicht fliegen...


    Kabel sollte man besser aus dem Weg räumen, aber sowas gehört sich sowieso nicht :)


    Wir sind extrem zufrieden damit und können ihn weiterempfehlen. Falls hier nur Roomba-Fanboys gewünscht sind (das Forum hier heisst jedoch "Alle anderen Roboter Staubsauger Modelle" (da fehlen übrigens 2 Bindestriche :))), dann löscht dieses Posting halt.


    Gruss,
    Raphael


    http://passivhuus.wordpress.com

  • Hallo Raphael,


    das hat hier nix mit Roomba-Fanboy-gehabe zu tun. Es ist einfach so, wenn sich plötzlich mehrere "Unregistriert" so doll über ein Produkt unterhalten, kommt der verdacht auf, dass dies ein und die selbe Person ist. Sowas kommt leider in Foren häufiger vor als man denkt.


    Von daher genießen wir Beiträge von Unregistrierten immer mit etwas Vorsicht.

    Roomba, Vorwerk, LG, Samsung... egal, Hauptsache sauber.

  • Was mich überzeugt am Samsung Hauzen:
    Die streifenmässige Fahrweise
    Die doppelte Seitbenbürste.
    Dass er den Akku laden kann und dann wieder weiter arbeiten kann
    Dass er sich im Raum orientieren kann
    Dass er keine LightHouses benötigt.


    Was mich nicht überzeugt
    Der Preis (wird wohl kaum so günstig sein wie Roombas)


    Ich bin sicher, iRobot">

    ">

    "> schläft nicht und wird bald einen noch ausgefeilteren Roomba heraus bringen. Andere Sauger können noch so gut sein, wenn sie nicht günstig im Preis sind, werden sie die Skeptiker nicht überzeugen können. Hier ist iRobot">">"> bestechend.


    ich bin gespannt :-)


    Nebenbei: DAnke an die Forumsbetreiber, dass sie auch kritische Beiträge erlauben. Sehr schade ist dennoch, dass sich Kritiker nicht registrieren und zu erkennen geben.