Robomow RS 612 - 622 - 630 noch leiser machen als er schon ist - jetzt nur noch 50dB

  • so nach dem ich meine RS 630 etwas gereinigt habe, hatte ich mich noch mal etwas mit der Lautstärke des RS630 beschäftigt.


    Wie ich schon bereits geschrieben hatte, gibt es dafür verschiedene Möglichkeiten.


    1. Möglichkeit: die Kabelbinder Methode


    19.jpg


    durch das anbringen der Kabelbinder, bleibt die Mulchwanne des RS auch bei nassen Gras sauber und der RS schaltet nicht in den Turbomodus


    2. Möglichkeit: Messer wuchten


    sobald die Messer eine Unwucht haben, verstärkt sich unnötig die Lautstärke
    roboter-forum.com/core/index.php?attachment/10120/ 2.jpg
    entweder mit einem Balancer ( sehr genau ) oder mit einem Tischtennisball und einer Küchenwaage



    3. Möglichkeit: Reduzierung der Drehzahl


    im Eco-Modus drehen die Mähmotoren in der Werkseinstellung mit 3300U/min.
    diese Drehzahl lässt sich im Servicemenü regulieren zwischen 3500U/min - 2500U/min


    image3007.jpg image3008.jpg


    Ergebnis bei Reduzierung der Drehzahl im Eco-Modus ( mit Kabelbinder an den Messern ):


    Eco-Modus ( mit Kabelbinder an den Messern ):
    3300 U/min = 58dB ( Werkseinstellung )
    3000 U/min = 55dB
    2800 U/min = 50dB
    2500 U/min = 47dB

    Kantenmodus / Turbomodus
    4000 U/min = 66dB ( Werkseinstellung )
    3500 U/min = 60dB

    Gemessen mit dem Smartphone ( Samsung Note ) in 2m Abstand - Durchschnittswerte bei 15min Testzeit je Messung.



    Dabei geht es nicht um die Absolut genauen Messwerte in dB, sondern um die Verdeutlichung der dB Reduzierung ( dB Differenz zwischen 3300 und 2500U/min. )


    Hinweis: manche Hersteller von Rasenrobotern geben die Lautstärke ihrer Mäher in dB(A) an. z.B. 58dB(A) , was manchmal etwas Irreführend sein kann und Missverständnisse beim vergleichen mit "normalen" dB-Werten entstehen lassen könnte.


    Vereinfacht Ausgedrückt: dB(A) gibt an dass der Schallpegel filterbewertet ist. D.h. Bässe und Höhen ( z.B. ein tiefes Brummen oder ein hoher Pfeifton ) werden weniger Berücksichtigt. Trotzdem können diese Töne (Tonfrequenzen) für das Menschliche Ohr als "Nervend bzw. Störend" empfunden werden.


    Daher sollte man sich den Mähroboter wenn möglich immer selbst anhören unter realistischen Bedingungen.

    siehe auch hier zum Thema dB(A)



    des weiteren kann man auch die Drehzahl für den Kantenmodus ( Turbomodus ) und Startmodus reduzieren
    auf 3500U/min anstatt der Werksseitigen 4000U/min


    Kantenmodus-1.jpg Kantenmodus-2.jpg


    Nebeneffekt der Drehzahl Drosselung, mein RS mäht jetzt ca. 20min. länger. Statt 2h jetzt ca. 2:20h und somit erhöht sich noch einmal die Flächenleistung bzw. ist er schneller mit der Fläche fertig.


    4. Möglichkeit: Änderung der Empfindlichkeit ( Messerwiderstand )


    dadurch schaltet der Robomow RS bei hohen, nassen oder sehr dichten Gras nicht so schnell in den Turbomodus ( Werksseitig 4000U/min )


    Eco-Modus-2.jpg Eco-Modus-3.jpg



    Wenn man die Drehzahl runter regelt, sollte man nur darauf achten, das die Messer immer schön scharf sind.



    Alle Einstellung und Tests habe ich bei der SW V. 2.21 durchgeführt.


    Anfragen zum Service-Code sind hier im Forum nicht erwünscht!
    Bitte spielt nicht an euren Mähern Eigenständig rum, sondern bringt diese zum Händler der die Einstellungen vornehmen kann!


    Weitere Tipps findet Ihr hier
    http://robomow.jimdo.com/robomow-rs-630/


    für RC und MC Modelle siehe hier
    http://www.roboter-forum.com/s…n-ist-jetzt-nur-noch-50dB



    Update 26.04.2015: Drehzahl je nach Wachstum
    Eco-Modus
    1-5 Wochen nach dem Düngen nicht unter 3000U/min
    in der "normalen" Wachstumsphase 2800-3000U/min
    je nach Rasensorte und Dichte, können die Werte variieren



    Update 14.06.2015
    ein weiteres Projekt zum leiser machen des Robomow findest Du hier
    http://www.roboter-forum.com/s…jekt-quot-RHK-Messer-quot



    Update 29.07.2015
    ein weiteres Projekt zur Reduzierung der Lautstärke findest Du hier
    http://www.roboter-forum.com/s…jekt-quot-RHK-Messer-quot
    RHK-Messer in Kombination Drehzahl Reduzierung




    Wenn jemand noch andere Ideen hat bezüglich "Lautstärke" beim Robomow RS, dann bitte ab hier Posten.



    es war einmal vor langer langer Zeit ....
    smileygarden_im-garten37.gif nt20.gif

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

    Edited 22 times, last by Schelm1: Update ().

  • bringt eine daemmung im bereich der abdeckung etwas? hat das schon jemand versucht?

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

    Edited once, last by robojoy ().

  • den Warnton habe ich noch bei zwei Mähern ausgeschaltet wo dieser nicht notwendig ist

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • da der RS630 jetzt durch die leichte Reduzierung der Drehzahl so leise geworden ist, "stören" jetzt schon "fast" die Fahrmotoren. :wink5:


    hat von euch schon mal jemand in der Richtung etwas versucht zu unternehmen?
    Zwischen Fahrmotoren und Gehäuse ist ja noch etwas Platz zur Dämmung.



    PS: wenn der RS noch leiser wird, muß ich mir bald schon um das Reifenprofil Gedanken machen, bezüglich der Abrollgeräusche :lol::lol::lol:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • PS: wenn der RS noch leiser wird, muß ich mir bald schon um das Reifenprofil Gedanken machen, bezüglich der Abrollgeräusche :lol::lol::lol:


    da gibt es nur einen tipp: das profil einfach ordentlich glätten ...:wink5:


    spass beiseite: das getriebe der fahrmotoren mit einem schmiermittel bearbeiten, um das fahrgeräusch zu vermindern, ist da wahrscheinlich kein guter gedankenansatz - oder?


    habe das mal bei den rl-modellen was gelesen:


    http://robomowerwiki.com/Troubleshooting_and_Repair

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • ich habe heute noch einmal verschiedene Drehzahlen an den Mähmotoren probiert und die Wert oben im Beitrag ergänzt.


    meine RS 630 habe ich jetzt eingestellt auf:


    Eco-Modus: 2800U/min = 50dB


    Dabei konnte ich bis jetzt keine Einschränkungen im Mähverhalten feststellen, nur das er von der Lautstärke her jetzt super leise ist :jummp:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---


  • Eco-Modus: 2800U/min = 50dB


    wow - kein schlechter wert - da liegt er von der lautstärke ja im spitzenfeld - oder?!

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • wow - kein schlechter wert - da liegt er von der lautstärke ja im spitzenfeld - oder?!


    das möchte ich damit nicht Behaupten!
    Ich habe zum Messen der Lautstärke kein geeichtes Messgerät verwendet, daher weiß ich nicht, ob die 50dB bei 2800U/min tatsächlich stimmen.
    Desweiteren weiß ich auch nicht, mit welchen Abstand und unter welchen Bedingungen die Hersteller ihre dB Werte und dB(A) Werte ermitteln.


    Mir geht es vielmehr darum, dass man eine deutliche Reduzierung der Lautstärke erreicht bei Regelung der Drehzahl und dazu sind für mich nur die Differenzwerte maßgeblich.


    Beispiel:
    3300U/min = 58dB
    2500U/min = 47dB
    Differenz= 11dB


    und eine Reduzierung der Lautstärke um 11dB ist schon mal eine Ansage :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • durch die Drehzahlreduzierung bleibt er auch länger draußen zum Mähen ca. 15-20min. damit erhöht sich auch die Flächenleistung des RS bzw. verkürzt sich die Mähzeit pro Tag


    damit sollte er dann ca. bis zu 350qm mit einer Ladung schaffen :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Zu Prüfen ist, ob nach einer derartigen Drehzahlabsenkung noch ein ausreichendes Mulchen bei allen Betriebsbedingungen stattfindet. Wahrscheinlich wird die Werkseinstellung ihre Berechtigung haben.

  • Meine RC habe ich derzeit 3 Mähzylken mit reduzierter Drehzahl fahren lassen, der Rasenabschnitt sieht wie gewohnt sauber aus.


    Behalte es aber weiterhin im Auge :wink5:

    Robomow RC304 2014 (350m² Rasen, v1.88 mit SmartMow, GSM Modul, 1 Hauptzone + 2 Subzonen, PowerWheel's)
    2x LG VR6270 (EG & 1. OG mit WLAN integriert in SmartHome)

  • ich kann bis jetzt auch nichts Nachteiliges feststellen, werde es aber auch weiter Beobachten :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Auch gehe ich mal davon aus,das ihr neue Messer drauf habt?Diese werden ja im Laufe der Saison schlechter,mal sehen was dann passiert.

    Robomow RC 306 Bj. 2014 und Husqvarna 315 Bj.2016

  • Auch gehe ich mal davon aus,das ihr neue Messer drauf habt?Diese werden ja im Laufe der Saison schlechter,mal sehen was dann passiert.


    Hallo B.O.!


    ich denke mal das ist auch der Grund, warum Robomow 3300U/min eingestellt hat. Bei 3300U/min können die Messer auch mal etwas "stumpfer" sein. Deshalb hatte ich ja geschrieben, dass man darauf achten soll, dass die Messer immer schön scharf sind. Aber lieber Schleife ich sie 2x in der Saison nach und habe es dafür schön Leise. :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---


  • da ich jetzt kaum noch das Mähwerk des RS630 höre habe ich mal versucht die Fahrgeräusche etwas zu minimieren.


    dazu habe ich mal die Antriebsmotoren raus gezogen und mit etwas Teppich umwickelt.


    Leider ist die Wirkung nur sehr gering.


    1.jpg 2.jpg


    die leichten Fahrgeräusche scheinen aber mehr aus dem äußern Bereich des Antriebs ( roter Pfeil ) zu kommen.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Wenn es ein Bürstenloser Motor ist dürfte man den eh fast nicht hören. Den größten krach machen die Bürsten.
    Mit dem Teppich könntest du die Kühlung behindern.


    Nach dem Motor könnte/wird ein Getriebe sitzen - und das wird wohl das lauteste daran sein. DAS wiederum könntest du gut mit Teppich isolieren, das produziert (fast) keine Wärme:idea:

    Robomow RC 306 (HW-Vers. 2015 / SW-Vers. 2016)

  • ja, bin mir nur noch nicht sicher, was alles Motor und was alles Getriebe ist


    blauer Bereich oder roter Bereich oder beide?


    3.jpg

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Wissen tue ich das auch nicht, aber aber eine Tachoeinheit ist sicherlich auch noch hinten dran. Kann aber sein, dass die sich unter der Gummiabdeckung befindet.
    Demnach könnte das graue TEil mit der Bezeichnung MOT6000B = MOTor sein, und das schwarze das Getriebe...


    Das blaue Stück könnte ein Radlager sein...

    Robomow RC 306 (HW-Vers. 2015 / SW-Vers. 2016)

  • Von links gelb, bis zum ersten roten Strich geht der Motor. Das Getrieb geht dann in etwa bis zum ersten blauen Strich. Die Getriebewelle geht noch in das schwarze Kunsstoffteil. Auf der Getriebewelle sitzt dann die Achse. Ich würde sagen, die Wärme entsteht im Getriebe und weniger im Motor. Das Geräusch vermute ich in dem vorderen Kunsstoffteil, die Kombination Getriebewelle, Achse ist nicht Gerade als Passung ausgeführt&#128529;


    RS622

    __________________________________________________
    Outdoor: RS622 / HZ + 3 x NZ
    Indoor: VR9200