Bosch Indego connect - Anbindung an Portal IFTTT

  • Ist seitens der Fa. Bosch geplant, das portal IFTTT für den Indego einzubinden? Das würde interessante Verknüpfungen erlauben.

  • Dies wäre eine prima Geschichte! Ich habe aber meine Zweifel , da man den Mäher an andere Systeme (Z-Wave, Zigbee etc.) anbinden müsste !
    Oder selber ein System kreieren.Mir fällt zur Zeit kein Artikel von Bosch im Garten ein welche diese Aufgabe übernehmen könnte!?



    Sent from my iPhone6 using Tapatalk

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV;

  • Das würde mich auch brennend interessieren - so könnte man den Indego Connect praktisch um einen Regensensor erweitern...

  • Warum glaubst Du das? Es wäre doch ein Leichtes eine API über https bereitzustellen, um den Indego entprechend steuern zu können.

  • Ich sehe keinen Unterschied zur Nutzung in der App. Bosch entscheidet, welche Funktionen Sie als API freigeben. Mir würde ja für den Anfang reichen, wenn ich den Zeitplan mittels https aktievieren und deaktivieren, bzw. der Mäher auf die Reise und zur Ladestation schicken kann. Ich habe mal die Pakete der App mitgeschnitten, immerhin sind die Pakete TLS verschlüsselt.

  • Hallo Zusammen,


    der Thread ist zwar schon etwas älter, aber eventuell ist es ja noch interessant. Mit einer IFTTT-Anbindung kann ich nicht dienen, aber mir ist die Integration meines Indego Connect in unsere Haussteuerung gelungen. Derzeit ist es nicht mehr als ein Prototyp, aber er funktioniert sehr gut. Hier ist der Link zum Download:
    https://cloud.zazaz.de/zazaz-export/dev/api/indego/


    Enthalten ist ein kleines Kommandozeilen-Tool und eine Java-API.


    Ich bin gespannt auf Feedback.


    Grüße,
    Markus


    Hier noch die (enthaltene) README.txt:



    Controller application for Bosch Indego Connect



    1) Command line utility



    On Windows: bin/IndegoController.bat [arguments]
    On Linux: bin/IndegoController [arguments]



    Usage: de.zazaz.iot.bosch.indego.Cmd
    -?,--help Prints this help
    -c,--command <arg> The command, which should be sent to the device
    (MOW, PAUSE, RETURN)
    -p,--password <arg> The password for authentication
    -q,--query-status Queries the status of the device
    -u,--username <arg> The username for authentication (usually mail
    address)



    Example:



    Query the current device state:
    IndegoController -u max.muster@anywhere.com -p supersecret -q



    Start mowing and query the current state:
    IndegoController -u max.muster@anywhere.com -p supersecret -c MOW -q





    2) Java API usage



    // Create controller instance
    IndegoController controller = new IndegoController(username, password);
    // Connect to server
    controller.connect();
    // Query the device state
    DeviceStateInformation state = controller.getState();
    // Start mowing
    controller.sendCommand(DeviceCommand.MOW);
    // Disconnect from server
    controller.disconnect();

  • Hallo msheimhu,


    Großartige Arbeit - habe es heute bereits getestet und es funktioniert einwandfrei.
    Somit ist jetzt die Umsetzung des Heimholens bei Regen gegeben.
    :thx:


    Frage: kennst du auch den command für die Aktivierung/Deaktivierung des Kalenders?

    Indego 1000 Connect (FW 0837.1043)
    Android 7.0.0 - APP 2.2.2 / 29.04.2018

    Edited once, last by toku ().

  • Wenn daraus jetzt noch jemand ein Addon für fhem machen würde könnten die Bosch fuzzies mal sehen was connected Technologie wirklich bedeutet... Und ich könnte es auch prima gebrauchen falls ich meinen 1100 Connect nochmal ans laufen kriege...


  • Frage: kennst du auch den command für die Aktivierung/Deaktivierung des Kalenders?


    Nein, ich habe bislang nur die Kommandos herausgefunden, die das Tool auch unterstützt. Die Protokollanalyse ist echt mühsam...
    Den Kalender nutze ich aber gar nicht mehr, sondern überlasse die Kontrolle des Mähers komplett der Haussteuerung.


    Auf meiner der TODO-Liste steht noch:
    - Abfrage der Störmeldungen
    - Download der Gartenkarte
    - OpenHAB-Binding
    - (viel Platz)
    - Kalenderfunktion; d.h. ganz weit unten, sorry ;-)


    Wenn ich den Code etwas aufgeräumt habe, dann veröffentliche ich ihn. Eventuell kümmert sich jemand anders um den Kalender...


    Grüße, Markus

  • Wenn daraus jetzt noch jemand ein Addon für fhem machen würde könnten die Bosch fuzzies mal sehen was connected Technologie wirklich bedeutet... Und ich könnte es auch prima gebrauchen falls ich meinen 1100 Connect nochmal ans laufen kriege...


    FHEM nutze ich nicht (ich habe OpenHAB), daher wird es von mir recht sicher kein Addon geben. Kann FHEM MQTT sprechen? Dann könnte ich aushelfen...

  • Hallo zusammen,


    ich benutze auch fhem und ich habe mir die Tage auch schon gedanken über eine mögliche API gemacht.
    Super Arbeit Markus, was noch gut wäre wäre die Abfrage vom Status, dann kann man in der Hausautomatisierungssteuerung auch anzeigen, ob und was der Mäher gerade so macht!
    Bosch könnte eigentlich bei Bereitstellung einer API mit "Indego IoT Ready" werben, das kommt bestimmt bei vielen Technik begeisterten gut an! Für mich ist soetwas ein Kaufargument!


    Gruß


    Ralf


    PS: Habe die Software gerade getestet, funktioniert! Super, der Status wird ja auch schon ausgegeben.

  • ...was noch gut wäre wäre die Abfrage vom Status, dann kann man in der Hausautomatisierungssteuerung auch anzeigen, ob und was der Mäher gerade so macht!...


    Die Statusabfrage ist drin. Das Konsolentool zeigt mit "-q" den Status wie folgt an:


    Connecting to device
    ...Connection established. Device serial number is: 1234567890
    Querying device state
    Device state:
    Mode: DeviceStatus [code=258, message=Docked]
    Completed: 98 %
    Mowed timestamp: Thu Apr 01 09:01:49 CEST 2016
    Svg map timestamp: Wed Apr 01 09:21:17 CEST 2016
    Map update available: yes
    Runtime total / operate: 350,43 h
    Runtime total / charge: 53,23 h
    Runtime session / operate: 1,10 h
    Runtime session / charge: 0,00 h


    Der Java-Code dazu ist:
    DeviceStateInformation state = controller.getState();


    Grüße, Markus

  • Hallo Markus,


    ja habe ich gerade gesehen, Super! Ich habe die Software erst nach der Antwort ausprobiert.


    Gruß


    Ralf

  • Wenn ich den Code etwas aufgeräumt habe, dann veröffentliche ich ihn. Eventuell kümmert sich jemand anders um den Kalender...


    Java ist leider nicht meins - aber wenn du mal den Code veröffentlichen könntest würde ich versuchen diesen auf C zu bringen und hieraus eine APP zu generieren. Zur Protokollanalyse fehlen mir leider die Werkzeuge - an sonnst würde ich dich gerne unterstützen.


    Grüße, ToKu

    Indego 1000 Connect (FW 0837.1043)
    Android 7.0.0 - APP 2.2.2 / 29.04.2018

  • Das sieht ja super aus, schätze allerdings mal, das es für Homematic nicht nutzbar ist oder?

    Draussen arbeitet: Bosch INDEGO 1200 Connect - Softwarestand: 0564.1043
    Drinnen arbeitet: LG VR 64701 LVMP - Softwarestand: 13865 mit WLan-Hack und Anbindung Homematic

  • Wow , das ist super , Der Sourcecode wäre wiklich interessant so wäre eine Anbindung an alles möglich. Wir bräuchten noch ne PHP anbindung dan das ganze auf einem Raspberry Pi laufen lassen , und man könnte das API von überall ansteueren. Danke für deine Arbeit bis jetzt.