Messer-Projekt "RHK-Messer"

  • Messer-Projekt "RHK-Messer" ( Robomow - Husqvarna - Kombinations - Messer ) von Schelm1


    Ich habe mir noch einmal Gedanken gemacht bezüglich der Drehzahl-Reduzierung der Mähmotoren und der Messer.
    Solange die Messer immer schön scharf sind hatte ich bis jetzt mit einer Drehzahl der Mähmotoren von 2900 - 3000U/min. keine Probleme.
    Trotzdem hätte ich aber die Drehzahl gerne auf ein minimen Reduziert, um den Robomow noch leiser zu machen.
    Leider ist die Drehzahl von 2500U/min. zu gering für die originalen Robomow-Messer, auch wenn diese frisch geschärft sind.
    Also musste ich mir etwas anderes Überlegen und folgendes Projekt ist heute dabei rausgekommen.
    Die Kombination aus den originalen Robomow-Messern und den kleinen scharfen Klingen des Husqvarna Automowers.



    1. ) Husqvarna Messer besorgt


    1.jpg



    2. ) Opferung ein paar alter Robomow Messer


    2.jpg



    3.) Probe anhalten und Maß nehmen


    3.jpg



    4.) Messen und Bohren ( Bohren 4mm )


    4.jpg



    5.) Robomow Messerspitzen kürzen und Messer auswuchten


    6.jpg 5.jpg



    6.) Husqvarna Messer anbringen ( die Schrauben liegen bei, nur noch Selbstsichernde Muttern besorgen )


    7.jpg 8.jpg 9.jpg 10.jpg



    7.) Höhe der neuen RHK-Messer prüfen


    11.jpg



    8.) Anbau der neuen RHK-Messer und Prüfen auf Freilauf


    12.jpg 13.jpg


    9.) Reduzierung der Drehzahl Eco-Modus 2500 U/min und Kantenmodus auf 3500 U/min.


    image4003.jpg



    10.) Testlauf


    [Blocked Image: http://www.smilies.4-user.de/include/Garten/smilie_ga_016.gif]



    11.) Messer nach ca. 1,5h


    14.jpg



    Fazit des ersten Beta-Testes:
    Der Robomow läuft jetzt sehr sehr leise, man hört eigentlich nur noch die Radmotoren bzw. das Getriebe der Radmotoren und ein leichtes "ab raspeln" der Grashalme durch die neuen RHK-Messer. Einen Längeren Test konnte ich bis jetzt leider noch nicht machen, weil sich bei mir z.Zt. ein Gewitterankündigt. :cryin:



    anbei noch die Maße die ich verwendet habe:


    15-Maße-neu.jpg


    die Lautstärke des Robomow RS630 mit RHK-Messern / Eco-Modus 2500U/min,
    liegt jetzt bei Durchschnittlich 47dB


    dB.jpg
    Gemessen mit Samsung Galaxy S6 Edge 128GB / App: Sound Meter



    PS: wer weitere Tipps und Anregungen zu meinem Projekt "RHK-Messer" hat, ist Herzlich Willkommen auf eigene Gafahr hin mitzumachen :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

    Edited 2 times, last by Schelm1: Update ().

  • Und die Messer hast du jetzt auch gewuchtet?Beeindruckend was du dir alles einfallen lässt!:thumbsup:

    Robomow RC 306 Bj. 2014 und Husqvarna 315 Bj.2016

  • interessanter ansatz - falls mir dazu noch was einfaellt, melde ich mich - bloed nur, dass man da einen satz messer opfern muss ....

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • Und die Messer hast du jetzt auch gewuchtet?Beeindruckend was du dir alles einfallen lässt!:thumbsup:


    ja, habe sie erst mal "grob" gewuchtet. :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • interessanter ansatz - falls mir dazu noch was einfaellt, melde ich mich - bloed nur, dass man da einen satz messer opfern muss ....


    Du musst sie doch nicht "opfern" , Du verwendest sie doch anschließend :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Hast du die kleinen klingen freidrehend gelassen? Wie sieht das Gras aus bei der Drehzahl?


    ja, die Husky-Klingen drehen frei und werden durch die Fliehkraft wie beim Husky auch in "Position" gebracht. Stoßen sie auf ein Hindernis, klappen sie ein.


    Dadurch, das die Klingen sehr scharf sind, wird das Gras sehr sauber geschnitten. Genaues kann ich aber noch nicht sagen, da sich das Projekt "RHK-Messer" sich noch in der Beta-Phase befindet. :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Na, das hört sich doch schon mal gut an. Das beste aus beiden Welten vereint:thumbsup: du hast anscheind viel Zeit durch das mähen lassen :lol:


    der Gedanke beschäftigte mich eigentlich schon seit hier :wink5:
    http://www.roboter-forum.com/s…8841&viewfull=1#post88841


    nur robojoy wusste bis jetzt von meinem Gedankenansatz :cool:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Hey Schelm1,


    was sind das auf Bild 13 für Metallzähne an der Achse zwischen den Rädern? Hast du meine Vertikutieridee umgesetzt? ;)

  • Hey Schelm1,


    was sind das auf Bild 13 für Metallzähne an der Achse zwischen den Rädern? Hast du meine Vertikutieridee umgesetzt? ;)


    das hat der RS schon original :wink5:


    robomow_rasenroboter_rs630_04.jpg

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • die zaehne sind aus kunststoff und dienen glaube ich dazu, das gras gleichmaessig nach dem schnitt zu verteilen ...

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • Tolle Idee !
    Eigentlich bräuchte man auch keine Originalmesser opfern , wenn man die originalen einfach nicht kürzt! Dann wären sie (später) lediglich mit einem Loch versehen, welches den Einsatz ohne Zusatklingen nicht stören dürfte.
    Müssen die Originalmesser denn zwingend gekürzt werden?
    Ungekürzt, denke ich mir, sorgt das Ori-Messer bei groben Mähgut ( Obst , Äste , Zapfen etc.) nach wie vor für die Zerkleinerung dieses Mähguts, während die Huski-messer wegklappen können und den "Feinschitt" erledigen, da sie ja den Ori-Messern quasi vorgelagert sind.
    Man hätte also statt 6 Klingen dann 12 !! Ich erinnere da an die Rasiermesserwerbung (Gilette-II usw. ).

    Mir fällt auf den Bildern auf, das der Schraubenüberstand recht groß zu sein scheint und sich Grasreste daran sammeln. Das könnte bei längerem Betrieb vieleicht zu unwuchten führen ... ? Ist bei dem Huski aber auch kein Problem-oder?

    RS612/2015


  • wenn ich die originalen Messer nicht gekürzt hätte, würde sich wahrscheinlich zu viele Grasreste zwischen den beiden Klingen sammeln.


    Der Schraubenkopf für die Husky-Klinge ragt nicht soweit heraus, das täuscht etwas auf den Bildern, weil die Klinge beweglich ist. Wichtig ist meine ich, das die letzten 5mm der Klinge der tiefste Punk sind.


    Hier mal Bilder nach nach 12 Einsatz:


    16.jpg 17.jpg


    18.jpg


    Die Klingen sind immer noch frei beweglich.



    PS: ich befinde immer noch in der Beta-Test Phase 1.0, es gibt bestimmt noch einiges zu optimieren :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • hmmm....ich würds trotzdem mal mit ungekürzten Messer probieren. Den tiefsten Punkt erwischt du mit den Huski-Messer ja ohnehin, da sie unter dem Ori-Messer gelagert sind. Ich könnte mir jedoch vorstellen das die Klingen (ungekürzt) aneinander schlagen - das mehr Grasreste hängen bleiben als jetzt glaube ich eher weniger.
    Da sammelt sich offensichtlich auch so genug Gras an den Schrauben. Von oben sieht ja alles sehr gut aus.
    Wie verhält es sich denn mit der Lautstärke?

    RS612/2015

  • hmmm....ich würds trotzdem mal mit ungekürzten Messer probieren. Den tiefsten Punkt erwischt du mit den Huski-Messer ja ohnehin, da sie unter dem Ori-Messer gelagert sind. Ich könnte mir jedoch vorstellen das die Klingen (ungekürzt) aneinander schlagen - das mehr Grasreste hängen bleiben als jetzt glaube ich eher weniger.
    Da sammelt sich offensichtlich auch so genug Gras an den Schrauben. Von oben sieht ja alles sehr gut aus.
    Wie verhält es sich denn mit der Lautstärke?


    ich hatte zum Anfang mal angedacht, die Husky-Klingen ohne die originalen Robomow-Messer etwas versetzt anzubringen.


    3-a.jpg


    ab ich bin davon überzeugt, das sich Grasreste zwischen den beiden Klingen festsetzen. Das zweite Problem, was zwar nicht für meine Modelle zutrifft ist, wenn der Mähmotor die Drehrichtung ändert.
    Aber Du kannst es ja mal Probieren, schlimmstenfalls hast Du 3 Löcher im Messer :wink5:


    PS: Geräusche gibt es keine von den Messern, ich hatte auch erst die Befürchtung, das das etwas "Klappern" könnte aber es ist absolut nicht zu Hören. Ganz im Gegenteil :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • So, ich habe jetzt meine RHK-Messer Konstitution noch einmal etwas verändert.




    1.) eine zusätzliche Unterlegscheibe mit verbaut, dadurch hat das Husky-Messer etwas mehr Spielraum



    21.jpg 20.jpg


    2.) ich habe jetzt die Messer Ausgewuchtet aber nicht durch wegschleifen, sondern durch anbringen von zusätzlichen Gewichten
    ( einfach eine zweite Mutter aufgeschraubt bzw. eine Unterlegscheibe zwischen gelegt, wo zu wenig Masse vorhanden war am Messer )


    22.jpg 23.jpg 24.jpg


    Dadurch, das jetzt eigentlich nur noch die vorderen Klingen gewechselt werden und vom originalen Robomow-Messer nichts/kaum mehr weggeschliffen wird,
    sollte jetzt ein weiteres Auswuchten nicht mehr häufig notwendig sein. :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Wow, interessantes Projekt! Ich hätte noch einen Tipp für dich: statt den original Husky-Messer könnten auch handelsübliche Ersatzklingen für Tapetenmesser passen. Diese sind wesentlich kostengünstiger und gibt es dazu noch in vers. Ausführungen...

    Robomow RC306 (Modell 2015) V1.83

  • Wow, interessantes Projekt! Ich hätte noch einen Tipp für dich: statt den original Husky-Messer könnten auch handelsübliche Ersatzklingen für Tapetenmesser passen. Diese sind wesentlich kostengünstiger und gibt es dazu noch in vers. Ausführungen...


    ja Danke :wink5:


    aber mir persönlich geht es weniger um den Preis, sondern mehr um die Qualität des Schnittes und der größt möglichen Reduzierung der Lautstärke :wink5:


    Dabei darf man das Thema Sicherheit nicht aus den Augen verlieren. Ich möchte ungern Barfuß über abgebrochene Klingen laufen.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

    Edited once, last by Schelm1 ().