Ambrogio 5200 BAO - Code 303: reset - wie geht das?

  • Liebe Rasenroboter-Freunde,


    ich benötige aktuell mal Hilfe.


    Ich besitze seit 2 Tagen einen Ambrogio 5200 BAO Black Line.


    2 Tage hat alles funktioniert. Er mäht bei uns ca. 1.000 qm.


    Wir haben am Ende des Gartens noch eine völlig separate Rasenfläche. Die hat auch keinen Zugang zur
    hauptsächlichen Mähfläche. Also für den Roboter eine "separate Arbeitsfläche". Diese separate Fläche
    habe ich mit Begrenzungsschnur festgelegt. Hatte nur die Verbindung zur Station vergessen.


    Auf alle Fälle habe ich den Roboter mittig in die separate Fläche gestellt und gestartet.
    Dann lief er ca. 5 Minuten. Dann fuhr er rückwärts gegen einen Baum.
    Dort ist er dann stehen geblieben mit der Fehlermeldung:


    Code 303: Reset


    Habe den Roboter dann erst mal zur Station gebracht.
    Dann habe ich im Handbuch und im Internet gegoogelt, aber nichts gefunden.


    On/Off habe ich auch versucht.
    Aber immer kommt sofort die Fehlermeldung Code 303: Reset


    Auch in der Station habe ich geschaut.
    Laut den Leuchtdioden ist das Signal der Schnüre der Hauptmähfläche in Ordnung.


    Ich habe auch die Station mal von der Stromversorgung genommen und wieder
    angesteckt. Aber es bleibt dabei. Code 303: Reset


    Jetzt stehe ich hier und der Roboter macht keinen Mucks mehr.


    Weis hier jemand Abhilfe damit das noch ein gelungener Samstag wird? :)


    Vielen Dank im voraus und beste Grüße,


    Michael

  • Der kam über Verwandtschaft.


    Im wesentlichen ist das der Ambrogio L200 Black Line.


    19:42 - alles versucht - kein Mucks - Fehlermeldung bleibt.


    Für Reset bestimmt nur eine Tastenfunktion. Die ist aber nirgends zu finden ....

  • Danke für den Tipp. Schaue mal nach dem Fehler 03. Der Roboter war ja schon 100% montiert, als er bei uns ankam. Möglicherweise haben sich auch Schrauben gelöst. Aber Betriebsstunden sind ja auch erst gerade mal 5 ungefähr. Die Suche geht weiter ....

  • Danke für den Tipp. Schaue mal nach dem Fehler 03. Der Roboter war ja schon 100% montiert, als er bei uns ankam. Möglicherweise haben sich auch Schrauben gelöst. Aber Betriebsstunden sind ja auch erst gerade mal 5 ungefähr. Die Suche geht weiter ....


    Update 13:10 = kein Fehler gefunden an den Messern. Fehlercode bleibt bestehen. Roboter macht keinen Mucks ...

  • Hallo Michael1970!


    Ich kann Dir zum Fehlercode 303 folgendes mitteilen...


    Es handelt sich hierbei um einen Kommunikationsfehler des in der Hauptplatine eingebauten Microprozessors mit anderen Vorrichtungen.


    Leider hilft hier nur der Tausch der Mutterkarte.


    War der Black Line neu oder gebraucht? Wann wurde er gekauft? Du hast eine 2-jährige Garantie auf ein Neugerät. Die Mutterkarte wird normalerweise im Rahmen der Garantie kostenlos ausgetauscht.


    Hoffe das hilft Dir weiter.