sr8855 elektronikproblem--> akku?! bitte um hilfe

  • Hallo Leute,
    ich hatte folgendes Problem:
    Navibot wurde länger nicht genutzt. Dann eingeschaltet und ab auf die Ladestation. Der Batteriebalken zeigt 3 Striche. Die Ladelampe (Station) leuchtet.
    Etwa alle 1-2 Minuten zählt der Bot einen Countdown von 5 runter und macht dann eine Melodie.
    Er reagiert nicht auf Touch oder Fernbedienung... das Touch Feld ist nicht beleuchtet.
    Wenn ich ihn ein wenig verschiebe, fährt er zur Station und dockt neu an.


    Nun das Komische:
    GESTERN habe ich ihn dann Lange auf der Station gelassen (piepen ignoriert, Tür zu gemacht). Nach 2-3 Stunden stand dann VOLL auf der Anzeige und der Bot tat was er soll!


    HEUTE hab ich ihn in einen Anderen Raum gestellt, Ladestation ebenfalls. Nun ist das selbe Problem (siehe oben) wieder da!


    Warum fängt der Countdown immer wieder von vorne an?!
    Warum funktioniert er einmal, ich wechsel den Standort und das ganze geht wieder los?!
    Was kann ich nun tun? Was könnte kaputt sein?


    PS: Reset (hauptschalter) mehrmals versucht, macht kein unterschied...

  • nehme mal den Akku für 10min. raus


    gesendet von unterwegs 🚲

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Danke für den Hinweis, war nicht nötig. Nach 2 stunden (cowntdown zählend) auf der Station ist er nun wieder einsatzbereit. Wie dieser Fehler zustande kommt, weiß ich bisher leider nicht.
    Der roobi läuft also wieder. Akkulaufzeit ist auch vollkommen normal.