Super Mario World (SNES) neue Töne für Luigi

  • Habe gerade mit den Soundfiles herumgespielt, klappt soweit prima. Ich habe nur feststellen müssen, dass die Wiedergabe nach ca 30 Sek abbricht. Kann man das anders einstellen, dass mein R2D2 einen Sound von ca 2 Min abspielt?

  • Knight Rider kommt von mir..............:lol:



    SND_CLEANING_ZIGZAG.snd


    Neuer Upload Link eingefügt

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---



  • Hallo,
    ist es die rc.local welche unter /etc/rc.d liegt ?
    Meine sieht um Urpsprung so aus. (64701)


    #!/bin/sh


    # rc.local, Local initialisation tasks


    # setup ppp options file
    if [ ! -f /etc/ppp/options.orig -a -f /etc/ppp/options ]
    then
    mv /etc/ppp/options /etc/ppp/options.orig
    ln -s options.pinpad_target /etc/ppp/options
    fi


    if [ -e /dev/uba1 ]
    then
    mount /mnt/usb
    /mnt/usb/root_update.sh
    fi


    ubiattach -m 3
    ubiattach -m 4
    mount -a



    Ist das noch richtig?

  • Hey.
    Ich kann die Datei erst gar nicht ändern aufgrund Schreibschutz. Finde keine Möglichkeit diesen zu deaktivieren. Könnt ihr mir bitte helfen.


    Bzw. was muss eingestellt werden, damit die IP-Adresse/letzte Zahlen gar nicht angesagt wird?


    Bin gerade dabei alle originalen Sounds in der Lautstärke zu reduzieren. Falls hier Interesse danach besteht (?), kann ich diese bereitstellen.

  • Hi fastkrass,
    Das wäre klasse wenn die Dateien teilst. Wie eine Kiste so geschwätzig und laut sein kann selbst wenn man auf mute drückt bleibt wohl ein Rätsel


    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  • Hallo Zusammen,
    ich hab mich selbst mal dran gemacht die Soundfiles ein wenig leiser zu gestallten. Das ganze mit SOX unter Windows aber leider ohne Erfolg.


    Dabei habe ich mit den Funktionen -v und vol gearbeitet. Leiser werden die Files leider nicht und es gibt keine Fehlermeldung:


    Bsp: sox.exe -v 0.3 input.snd -r 16000 -c 1 -t s16 output.snd oder
    sox-exe input.snd -r 16000 -c 1 -t s16 output.snd vol 0.3


    Muss man SOX noch irgendwie beibringen mit snd Files arbeiten zu können? Fehlende Lib vielleicht? Hat jemand eine Idee?

  • Hallo Zusammen,
    nachfolgend ein Powershell Script mit dem ihr eure SND Dateien in der Lautstärke verändern könnt:


    <--


    #powershell script und lg hom bot Snd-Dateien in der Lautstärke zu verändern. Eine direkte Veränderung der Lautstärke der SND Dateien hat nicht funktioniert. Daher der Zwischenschritt in das WAV Format


    #Folgende Verzeichnisse sind vor der Ausführung zu ersetellen c:\test\lg\quelle\ , c:\test\lg\quelle\temp\ und c:\test\lg\ziel\
    #Die Original Sounddateien des Hom Bot in C:\test\lg\quelle\ ablegen


    #Ziellautstärke festlegen: Größer 1 ist lauter, zwischen 0-1 leiser. Bsp Wert 2 gleich doppelt so laut. Wert 0.1 sind nur noch 10% im Vergleich zum Original
    $volume = 0.1
    # Quellverzeichniss festlegen
    $files = Get-ChildItem "C:\test\lg\quelle"
    # Pfad zur sox.exe zum Ausführen
    $sox = "C:\Program Files (x86)\sox-14-4-2\sox.exe"



    #Für jede Datei im Quellverzeichniss...
    for ($i=0; $i -lt $files.Count; $i++) {
    $infile = "C:\test\lg\quelle" + $files[$i].Name
    $tempfile = "C:\test\lg\quelle\temp" + $files[$i].Name + ".wav"
    $outfile = "C:\test\lg\ziel" + $files[$i].Name

    # konvertiere Datei in das WAV Format
    & $sox -r 16000 -c 1 -t s16 $infile $tempfile
    # konvertiere Wav Datei zu SND Format und ändere Lautstärke gemäß $volume
    & $sox -r 16000 -c 1 -t s16 -v $volume $tempfile -r 16000 -c 1 -t s16 $outfile
    }


    -->

  • Hey.
    Ich kann die Datei erst gar nicht ändern aufgrund Schreibschutz. Finde keine Möglichkeit diesen zu deaktivieren. Könnt ihr mir bitte helfen.



    Ich hab das selbe Problem. Gibt es eine Lösung?

  • Eine direkte Veränderung der Lautstärke der SND Dateien hat nicht funktioniert.


    Selbstverständlich funktioniert die Änderung der Lautstärke in nur einem Schritt:


    sox -t 16000 -c 1 -t s16 leise.snd -r 16000 -c 1 -t s16 laut.snd vol 1.4


    Gruß Tom

    garbage in -- gospel out