Empfehlung Messer

  • Problem wird sein, dass die wenigsten hier sich mit Aldimähern auskennen.

    Woher weißt du, ob Husqvarna passen?

    Ansonsten wirst du schon gemerkt haben, dass es grob drei Lager gibt

    Befürworter von

    - Originalen

    - C-Klingen

    - Onvaya xxl-Messern

    Gardena Smart Sileno

  • Also wenn ich mir jetzt mal alle anderen Klingen und Nachrüstklingen angeschaut habe, sehen die genauso aus, wie die an mein Aldi Mäher.


    C-Klingen, sind doch die Schaber vom Ceranfeldreiniger, oder Irre ich mich da? Das soll funktionieren?

  • C-Klingen, sind doch die Schaber vom Ceranfeldreiniger, oder Irre ich mich da? Das soll funktionieren?

    Zumindest auf den Gardena Mähern sind die C-Messer ungeschlagen. Das ist wie mit der Schere geschnitten.


    Unterschiede und auf was es ankommt, wie auch MEssertestresultate bis hin zu weissen Rasenflächen dank TiN findest du ausführlich beschrieben im ERFAdok im Link unten.

  • Hi zusammen


    Wenn man bei den C-Klingen das mittlere Loch nimmt, dann muss man die Klingen ja nicht kürzen.

    Ich denke mal, dass ich nicht der einzig helle bin, von daher folgende Frage: was ist der Nachteil dabei?


    Klar, die Schnittbreite ist nicht mehr so dolle... aber dafür kein Risiko des Kürzens? Oder gibt es noch weitere, entscheidende Nachteile?


    VG, Teo


  • Die Klinge muss auf der Innenseite Leichter sein. Sonst kann die Zentrifugalkraft nicht die Klinge in Schnittstellung bringen.

    Husqvarna 315x mit Robonect, 11,6 Ah Akku, 9 Klingen Mach3 Teller mit 230mm Schnittdurchmesser:love:

    Gleitteller ohne Löcher ;)

    Alternative Hinterräder mit Gummi-Treckerprofil 8)

  • Ich habe kein Flex Zuhause.

    Gibt es diese C-Klingen vielleicht auch in passender Größe?

    Sonst super Marktlücke...

    Oder könnte man die Ecken, die letztendlich die Räder berühren, mit einem Seitenschneider o. Ä. abknipsen?


    Ich finde das Schnittbild deutlich besser.

  • Hi Teomann,


    Die C-Klingen sind sehr hart. Du kannst da mit Zangen nichts erreichen. Und wenn mit roher Gewalt, splittern die unkontrolliert.

    Husqvarna 315x mit Robonect, 11,6 Ah Akku, 9 Klingen Mach3 Teller mit 230mm Schnittdurchmesser:love:

    Gleitteller ohne Löcher ;)

    Alternative Hinterräder mit Gummi-Treckerprofil 8)

  • schleifen kannst du probieren !

    Klingen zwischendurch kühlen, das sie nicht zu heiß werden und ausglühen.


    Gruß

    Frank

    Husqvarna 315x mit Robonect, 11,6 Ah Akku, 9 Klingen Mach3 Teller mit 230mm Schnittdurchmesser:love:

    Gleitteller ohne Löcher ;)

    Alternative Hinterräder mit Gummi-Treckerprofil 8)

  • Danke erst einmal.

    Vielleicht macht das jemand massenweise als Geschäftsmodell ;-)


    LG, Teo

    Ich würde sagen, du fängst mal am Anfang des threads und einiger anderer an zu lesen .

    Hier wurde schon mit Firmen verhandelt über die Produktion eigener Klingen. Hier wurde geschliffenen und gebogen und und ...

    Wir( bzw. ich) sind nicht ganz so helle, haben aber schon einiges probiert 8o

    Gardena Smart Sileno

  • Wenn es denn bald C-Klingen demnächst für den Mähroboter (bei mir Smart Sileno) out of the Box einsatzfähig zu kaufen gibt, würde ich zuschlagen.

    Ich habe in diesem Thread gestöbert, leider konnte ich nicht alle Seiten lesen :-)


    Ich hoffe die Kaufoptionen werden dann prominent als Sticker angezeigt, nicht dass es auf Seite 73 von 141 untergeht ;-)


    VG, Teo

  • Dir ist klar, C-Klingen sind nicht für Mähroboter gedacht.

    Wir nutzen sie, weil an Schärfe nicht zu überbieten.

    Warum sollte der Hersteller sie kürzer machen?

    Viele haben sich getraut und die Vorderräder verbogen.

    Mir ist im Moment noch keiner bekannt, bei dem etwas gebrochenen wäre.

    Aber...auf eigene Gefahr!!!!!

    Die nächste Option, mit der ich selbst noch spiele, ist eine Metallmesserscheibe zu bauen in der ich Abstand und Anzahl der Messer selbst bestimme.

    Siehe auch hier

    Modifizierter Messerteller

    Gardena Smart Sileno

  • Ja, bei dem modifizierten Messerteller bleibe ich auch als Leser dran.


    Gibt es eine Anleitung, wie man geschickterweise die Vorderräder biegen sollte? Es gibt neben mir wahrscheinlich noch jede Menge anderer zweifachlinks-Händer :-)

    Ich habe es mal einfach so mal im Ansatz mit wenig Kraft versucht... war nicht so, dass die Räder sofort nachgegeben hätten.


    VG, Teo

  • Ich denke ein gewerblicher Vertrieb von derartigen C-Klingen ist ne blöde Idee. Stell dir vor da passiert irgendwas mit. Der Händler wäre doppelt im A..., einmal seitens des Kunden, einmal seitens der Hersteller des Mähers.

  • Ich habe schon eine zerbrochene Grundplatte gesehen.

    Und das ist einer, dem ich zuhöre.....

    Durch verbiegen der Radachsen?

    Wenn es so ist, ist das blöd...

    Deswegen sag ich ja auf eigene Gefahr.

    Es geht aber im Grunde um fünf Millimeter.

    Den letzten Satz verstehe ich nicht.

    Wem hörst Du denn nicht zu....

    Gardena Smart Sileno