Solargarage für den Mähroboter

  • Hallo!


    Letztes Jahr haben wir uns wie im Robomow RC Unterforum zu lesen einen RC304 gegönnt.


    Das 15m Kabel, vom Ladegerät quer über den Parkplatz zur Ladestation, hat mich seit Anfang an gestört.
    Eine extra 230V Versorgung bis zur Ladestation samt Wetterschutz für das Ladegerät wollte ich nicht.
    Da wir sowieso auch mit dem Gedanken gespielt haben dem kleinen eine Garage zu gönnen dachte ich mir da wär es doch genial wenn es einen Unterstand mit integrierter Solaranlage gäbe.
    Fix fertig gab es da nichts zu kaufen - also Selbermachen - ein Projekt für die Wintersaison!


    technische Daten:

    • 100W 12V Solarpanel
    • zyklenfeste 120Ah Solarbatterie (um genügend Reserve bei Schlechtwetter zu haben)
    • MPPT Solarladeregler mit Bluetooth-Verbindung und APP fürs Smartphone
    • Robomow Ladegerät umgebaut auf 12V (230V/34V Netzteil raus, 12 auf 34V Stepup Wandler rein - somit ist kein vorgeschalteter 12 auf 230V Spannungswandler nötig der nur unnötig Energie verbraten würde)
    • Gehäuse aus 2mm Edelstahl (V2A) Lasergeschnitten, CNC gebogen und mit Edelstahlnieten vernietet


    Die ganze Technik ist wetterfest im Raum oberhalb des Roboters untergebracht. Platz für eine 2. Batterie wäre auch noch locker um eventuell noch eine Teichpumpe anschließen zu können. Als Abdeckung ist eine abnehmbare Plexiglasplatte angebracht.


    Ein paar Bilder vom Aufbau:
    IMG_1100.JPGIMG_1101.JPGIMG_1102.JPGIMG_1113.JPG



    Das Endergebnis:
    IMG_0210.JPGIMG_0217.JPGIMG_0222.JPGIMG_0225.JPG

    Robomow RC304 Bj 2015 | SW 1.88 |Rasenfläche 400m² | Begrenzungsdraht: 200m H05VU-0.75-GN | App 1.81.02/p/1.164/1.92 via Iphone 7plus IOS 10.2

  • Hallo Schaumi,


    geniale Idee! Das nicht mehr benötigte Stromkabel kann die Aufstellung an den gewünschten Platz sehr erleichtern.
    Darf ich fragen was der Spaß so in etwa gekostet hat?


    Viele Grüße


    Holger

  • Sieht gut aus. Stört das Metall nicht die Ein und Ausfahrt? Welche Kosten kommen da zusammen?

    Husqvarna Automower 308
    Irobot Roomba 780
    Irobot Braava 380

  • Sieht super aus ! Ist zwar wahrscheinlich unwirtschaftlich aber passt gut !



    Sent from my iPhone6 using Tapatalk

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV;

  • Wirklich klasse!
    Nur der Rasen sollte mal wieder gemäht werden! (duck und wech!)


    Viele Grüße
    Bento

    Viele Grüße
    Bento


    ------------------------
    Husqvarna Automower310

  • schöne Insellösung für den Mähroboter :thumbsup:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • :thx:für die Blumen :-)




    Akku leer, wartet nach 3 Tagen Regen endlich wieder auf Sonne [emoji85][emoji85]


    der Akku ist so ausgelegt dass er für 8 Tage ausreicht - dann müsste das Solarpanel aber in der Zeit auch null Ertrag haben - mit dem MPPT Regler bringt das Panel aber auch bei diesem Regenwetter genug Leistung um den Standby Verbrauch des Robi's auszugleichen!
    aber ihr habt Recht - es gehört dringend wieder gemäht! Ein Wahnsinn wie der Rasen zur Zeit anschiebt!



    Sieht super aus ! Ist zwar wahrscheinlich unwirtschaftlich aber passt gut !


    ist definitiv unwirtschaftlich! bei errechneten 12€ Stromkosten pro Jahr bekommt man die Kosten lange nicht herein...
    Dafür hat man den Vorteil mit der Ungebundenheit was die Platzwahl angeht, man kann weitere Verbraucher wie eine Teichpumpe anschließen und wer weiß... vielleicht steigt der Strompreis in den nächsten Jahren :smilewinkgrin:

    Robomow RC304 Bj 2015 | SW 1.88 |Rasenfläche 400m² | Begrenzungsdraht: 200m H05VU-0.75-GN | App 1.81.02/p/1.164/1.92 via Iphone 7plus IOS 10.2

  • Würde da mit dem unwirtschaftlichen nicht sagen, ich habe mir nun die Originale Garage für den 315 gekauft. Kostete auch schon 200 € und ist kein Solar.
    Was hast mit allem Bezahlt? Sieht auch wirklich gut aus [emoji5]




    Gesendet von iPhone 6s mit Tapatalk

  • Das ist sicherlich eine Top-Lösung für Orte wo man keinen Strom hat. Denke da gerade an Kleingärtner, Baumstücke irgendwo im nirgendwo usw. :cool:

    Viking iMow MI 632 - V 3.08

  • nach gut 3 Wochen in Betrieb folgt nun mal ein kleines Fazit von mir:



    • im Standby Betrieb verbraucht der RC304 dank Wegfall des Netzteils nun innerhalb von 24h nur mehr 150Wh anstelle 216Wh (Standby 6,25W anstelle 9W, beim Laden 51,6W anstelle 53-54W)
    • ein Tag (24h) mit 1 Mähausfahrt kommt auf insg. 210Wh, 2x auf 270Wh, 3x auf 330Wh, 4x auf 390Wh
      mit 4 Ausfahrten hat er dann bei mir die 400m2 gemäht (Mähzyklus abgeschlossen)
    • selbst bei Regenwetter wird tagsüber genügend Energie gewonnen um den StandBy Verbrauch für 24h auszugleichen
    • die Pufferbatterie könnte somit ohne Probleme auch noch kleiner dimensioniert werden
    • das Edelstahlblech hat auf das Bluetooth Signal der Ladestation für die Umschaltung "nahe Draht folgen" keinen Einfluss
    • ebenso funktioniert die Bluetooth Verbindung bis auf unseren Balkon/Terrasse in ca. 20m Entfernung immer noch einwandfrei



    hier ist noch die Aufzeichnung der Verbrauchs/Ertragsdaten an denen man schön die Mähfrequenz ablesen kann ;)
    Bildschirmfoto 2016-06-08 um 16.50.16.png



    zu den Kosten:
    die Garage selbst ist auf rund 200€ gekommen
    (2mm V2A Edelstahl lasergeschnitten und CNC-gebogen)
    Ausführung in 2mm Aluminium wäre auf gut die Hälfte gekommen


    die Kosten für die Solartechnik selbst haben sich auf rund 300€ belaufen
    wobei zu sagen ist dass bei Panel, Laderegler und Batterie je nach Typ/Hersteller/Funktionsumfang/Leistung/Kapazität nach oben und unten noch einiges möglich ist!

    Robomow RC304 Bj 2015 | SW 1.88 |Rasenfläche 400m² | Begrenzungsdraht: 200m H05VU-0.75-GN | App 1.81.02/p/1.164/1.92 via Iphone 7plus IOS 10.2

  • Schöne Rechnung, danke für die Rückmeldung


    Jedoch Fazit wäre:
    Wegen Strom sparen lohnt es sich nicht :lol:
    Aber als Insellösung wo keine 230V vorhanden sind, eine Super Umsetzung :thumbsup:

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • nach fast genau einem Jahr folgt nun mal ein kleines Fazit


    • den RC304 im November voll geladen in den Keller getragen
    • Anfang März in die Fläche gestellt, eingeschaltet und los gehts
    • läuft problemlos wie am ersten Tag
    • Stromverbrauch innerhalb einem Jahr genau 50kWh
    • nachdem genug Platz vorhanden ist wurde ein 2. 120Ah Akku nachgerüstet um genug Reserve für eine Teichpumpe zu haben


      die Nachbarn müssen wie man sieht ihre Benzinmäher erst auswintern :sleep:
      8F3A7688-B80F-41DD-839E-E93E33AFC960.jpg

    Robomow RC304 Bj 2015 | SW 1.88 |Rasenfläche 400m² | Begrenzungsdraht: 200m H05VU-0.75-GN | App 1.81.02/p/1.164/1.92 via Iphone 7plus IOS 10.2

  • Hei Schaumi, ich will mir auch so ein Ding bauen :) Kannst du für die verwendeten Bauteile Produktelinks posten? Das wäre sehr hilfreich. Danke!