Gehäuseschutzgummi nachrüsten

  • Hallo zusammen,


    um meinen Sileno gegen unnötige Abnutzung am Gehäuse zu schützen, habe ich ein Gummiprofil aus dem Kfz Bereich bei Ebay besorgt:


    http://www.ebay.de/itm/350941419731


    Mit 2m kommt man beim Sileno gut hin. Idealerweise verschliesst man den Gummischlauch noch z.B. mit einem Gummistopfen, so krabbeln keine ungebetenen Gäste in den Schlauch und durch die Luft, die nicht entweichen kann, hat man eine zusätzliche Dämpfung. Also adieu 35cm - hallo 10cm :lol:


    Ich finde das sieht fast wie dafür gemacht aus:


    IMG_3320.jpgIMG_3316.jpg


    Die Leiste sollte auch auf andere Modelle passen, einfach mal ausprobieren - zumindest für den Sileno kann ich es bestätigen.


    Dann viel Spaß beim Basteln! :cool:


    Gruß, Markus

  • Sieht ja richtig schick aus - nicht nur die Schutzleiste!

    ---
    Mählisa Automover 105 - seit Mai 2016 im Einsatz. | Software Ver 6.03.00 17-12-2015 |
    - Erst mag man sich, dann lernt man sich kennen! -

  • Wird die Gummileiste einfach aufgeklebt und wo bekommt man die Gummistopfen ?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Schau mal in den eBay Link - die wird nur geklemmt. Hält sehr gut wenn das Gehäuse zwischen 1 und 4mm hat.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Habe diese Gummileiste seit zwei Tagen auf meinem Sileno..... das Teil ist einfach nur gut.
    Passt und sitzt wie angegossen und wie für einen Rasen-Mäh-Mäh-Robby gemacht.
    Die Federstahlklemme hat sogar eine feine Gummilippe damit man auch gar nichts kaputt kratzen kann.
    Auch die Einfahrt in die Ladestation passt perfekt....
    Dank noch einmal an Tiberias für das Auffinden dieses genialen Teils!
    Passt mit Sicherheit auch an die Unterkannte jedes anderen Robbys!

  • Supertipp von tiberias.
    Habe die Gummilippe eben aufgeklemmt. Passt gut auch auf den Automover 105 - ohne Klebe, ohne Nägel oder Schrauben, einfach klemmen!
    Vielen Dank für Tipp und Link.

    ---
    Mählisa Automover 105 - seit Mai 2016 im Einsatz. | Software Ver 6.03.00 17-12-2015 |
    - Erst mag man sich, dann lernt man sich kennen! -

  • Hi, Auch von mir nochmals ein riesen Dank für den Tip... Habe das jetzt auch dran und muss sagen echt genial :thumbsup: nur gibt es noch einen Tip dazu wie man die Enden gut zu bekommt ? wegen kleinen Krabbeltieren mach ich mir da keine Sorgen eher das da zu viel Wasser eindringt ehrlichgesagt, aber wie bekommt man das zu ?


    Gruß Ralf

    Grüße Ralf


    Mäher:
    aktuell: Gardena Smart Sileno (2016)


    Hausautomation:
    aktuell: Gigaset elements System/Security Smart Home (2014)

  • Und was glaubst du was das Wasser da macht?Ich denke verdunsten oder hast du Angst das dein Mäher ertrinkt!:rofl:

    Robomow RC 306 Bj. 2014 und Husqvarna 315 Bj.2016

  • Hmm, naja eventuell sammelt sich so viel Wasser das beim anstoßen leichte Wasserfontainen raus spritzen und der Rasen gleich etwas gewässert wird :-) ... Na du hast schon recht was soll groß passieren keine frage aber so ein schnuckeliges endstück wäre schon cool dann sieht das formvollendet aus das ganze.

    Grüße Ralf


    Mäher:
    aktuell: Gardena Smart Sileno (2016)


    Hausautomation:
    aktuell: Gigaset elements System/Security Smart Home (2014)

  • Ich glaube auch, dass die Löcher nicht stören würden. Besser die Kleintiere hausen da drin, als im Robbi.
    Ich habe aber mit Montagekleber die Enden einfach dicht gespritzt.

    ---
    Mählisa Automover 105 - seit Mai 2016 im Einsatz. | Software Ver 6.03.00 17-12-2015 |
    - Erst mag man sich, dann lernt man sich kennen! -

  • Ihr könnt auch Handrändelschrauben nehmen die heutzutage z.B an PC Gehäusen verbaut sind.
    Passen perfekt in den Gummi.....zwei Tropfen Sekundenkleber und die wollen da auch nie wieder raus :D

  • ---
    Mählisa Automover 105 - seit Mai 2016 im Einsatz. | Software Ver 6.03.00 17-12-2015 |
    - Erst mag man sich, dann lernt man sich kennen! -