Erfahrungen mit SensorControl?

  • Hallo zusammen,


    wir wollen uns demnächst einen Sileno zulegen. 440m² Rasenfläche, sehr verwinkelt.
    Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Sileno+? Wesentlichster Unterschied zum Sileno scheint ja die SensorControl zu sein, also die softwaremäßige Berücksichtigung des Widerstandes beim Schneiden und die schlußfolgernde Verringerung des Mähbetriebes. Funktioniert das? Was bringt das, außer gelegentlich kürzeren Mähzeiten? Wie zuverlässig ist dieser Sensor?


    Viele Grüße, Halweg

    Worx Landroid WG796E.1 (M1000i) seit 08.06.16, 550 m² Rasen, FW 2.47

    Silvercrest SSRA1 Saugroboter

  • Die Technik ist nicht neu. Nennt sich bei Husqvarna Wettertimer und funktioniert sehr gut, wenn man ein paar Regeln befolgt.

    Husqvarna Automower 308
    Irobot Roomba 780
    Irobot Braava 380

  • Leider konnte ich auch bei Husqvarna nicht auf Anhieb berichte dazu finden ...

    Worx Landroid WG796E.1 (M1000i) seit 08.06.16, 550 m² Rasen, FW 2.47

    Silvercrest SSRA1 Saugroboter

  • Die Technik ist nicht neu. Nennt sich bei Husqvarna Wettertimer und funktioniert sehr gut, wenn man ein paar Regeln befolgt.


    Was für Regeln sollte mal beachten Ric für mich ist der Wettertimer immer noch ein rotes Tuch.

    Husqvarna AM 315
    Model: 2015 in Betrieb seit 2016.

  • Keine langen Pausen (48 Stunden) und die Mähhöhe nicht andauernd ändern !



    Sent from my iPhone6 using Tapatalk

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Wie Tomberg es schon schreibt. Zusätzlich die Intensität auf den eigenen Garten einstellen. Wächst alles gleichmäßig, kann eine hohe Intensität gewählt werden, hat man viele Schattenbereiche oder stark unterschiedliches Wachstum, die Intensität herab setzen.

    Husqvarna Automower 308
    Irobot Roomba 780
    Irobot Braava 380

  • Muss ich dann mal ausprobieren, aber auf meinen ca 500 qm hat er jetzt schon 300 m Rasenkante mit zu mähen. Lasse den Mäher so schon täglich 12 Stunden laufen weil er sonst nicht hinterher kommt mit mähen und alles ungleichmäßig Ausschaut. Beim Wettertimer mit der alten Software 5.02 konnte er mich nicht überzeugen, da hat er den Akku leer gefahren und ist dann nur noch 1-2 mal rausgefahren auf Einstellung hoch.
    Hatte aus den Handbuch raus gelesen je höher die Einstellung umso öfter fährt er raus, das seh ich doch richtig so oder liege ich da verkehrt in meiner Denkweise.

    Husqvarna AM 315
    Model: 2015 in Betrieb seit 2016.

  • Das würde mich auch interessieren. Habe eben bemerkt, dass der Mäher ohne eingeschaltetem Mähteller rumgefahren ist. Hat das was mit SensorControl zu tun oder muss er wieder eingeschickt werden?

  • Das selbe Problem hatte ich auch. Sensor Controll aktiviert fährt raus und der Teller dreht nicht. Also kurzer Hand deaktiviert und mit eyecontroll den Mäher mähen lassen. So macht er nen prima Job jeden zweiten Tag 16 Stunden und der Rasen ist trotz düngen schön gleichmäßig im Bild.

  • Die Meinungen zum Wettertimer sind gespalten.
    Wenn es im Garten Orte gibt, die verhältnismäßig selten angefahren werden, ist er von Nachteil und sollte deaktiviert werden.
    Mein Händler deaktiviert ihn bei allen Installationen, um die Rückfragen dazu und Ausfahrten zum nachträglichen Deaktivieren zu vermeiden.
    Es gibt aus beiden Lagern Berichte, z.B. dort: http://www.roboter-forum.com/showthread.php?15703-Funktion-des-Wettertimers-ist-ungenügend
    Gruß,
    Günher

    430X seit 04/2016; >1200qm ca. 35 Hindernisse (Bäume, Sträucher, Geräte)