Automower 230ACX für 2. Rasenfläche verwenden?

  • Hallo Gemeinde
    Meine Mutter hat bei Ihrer kleinen Rasenfläche ca.300m2 diesen Mäher im Einsatz.
    Könnte man diesen für meine Fläche auch nutzen?
    Denke die Aufgabe ist komplex bzw. überhaupt lösbar? Ein manuelles tägliches hin und her schließe ich aus, das fkt. nur ein paar Tage...
    D.h. der Mäher müsste per Timer selbständig über ein Führungskabel? zur anderen Rasenfläche rüber fahren und bevor der Akku leer wird auch wieder zurück kehren.
    Kann dieser das überhaupt?
    BG

    Worx Landroid L WG797E.1 seit 12.08.16, ca.100m2, Husqvarna 440 1200m2, iRobot i7 Roomba + M6 Braava jet

    Edited once, last by Cobra427 ().

  • Schau mal hier: Alles zur Installation des Begrenzungsdrahtes


    Nebenflächen in bestimmten Zeiten mähen


    https://r.tapatalk.com/shareLi…t%3D13852&share_tid=13852


    https://r.tapatalk.com/shareLi…wthread%2Ephp%3Ft%3D11308



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    Gruß aus Frankfurt :blumthx:

    Rasen:

    GARDENA smart Sileno+
    Husqvarna Automower 320

    Heim & Haus:

    iRobot Roomba 980
    Neato Botvac Connected
    Neato Botvac D85

    Edited once, last by Rasenmeister ().

  • Manuelles eingreifen schließe ich aus, wie gesagt, habe die Bedienungsanleitung gefunden und darin steht was von MAN für die Nebenfläche, oder der Einsatz eines Nebenflächengenerators??

    Worx Landroid L WG797E.1 seit 12.08.16, ca.100m2, Husqvarna 440 1200m2, iRobot i7 Roomba + M6 Braava jet

  • Wenn die Grundstücke nebeneinander liegen, ist das doch kein Problem, man muss halt den Begrenzungsdraht legen und den Führungsdraht rüberziehen. 80cm breiter Durchgang reicht.
    Mach mal eine Skizze!

    Husqvarna Automower 310

    Husqvarna Automower 330X

    Neato Botvac connected

    AEG RX9

  • E. Eiswürfel hat im Übrigen recht, wenn die beiden Flächen nicht unbedingt per Timer gesteuert werden müssen. Einfach eine Fläche daraus machen und durch die Engstelle das SK.



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    Gruß aus Frankfurt :blumthx:

    Rasen:

    GARDENA smart Sileno+
    Husqvarna Automower 320

    Heim & Haus:

    iRobot Roomba 980
    Neato Botvac Connected
    Neato Botvac D85

  • Linke Rasenfläche ist die mit dem Mäher, die Rechte soll er auch machen. Übersetzen über den Pflasterweg oben (grau).
    Die Rechte Seite ist die Nebenfläche, also Prio 2. Die linke Hauptfläche muss immer gemäht sein.Bildschirmfoto 2016-08-07 um 15.35.00.png

    Worx Landroid L WG797E.1 seit 12.08.16, ca.100m2, Husqvarna 440 1200m2, iRobot i7 Roomba + M6 Braava jet

  • Genauso wie Eiswürfel und ich es geschrieben haben geht's.



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    Gruß aus Frankfurt :blumthx:

    Rasen:

    GARDENA smart Sileno+
    Husqvarna Automower 320

    Heim & Haus:

    iRobot Roomba 980
    Neato Botvac Connected
    Neato Botvac D85

  • Ich würde auch einfach die Kable(Such und Begrenzungsdraht) in die neue Fläche legen.Einfahrt zum Durchgang recht eng halten damit er nicht zufällig die Flächen wechselt.Vorausgesetzt der 230ACX ist von der Flächenleistung in der Lage beide zu mähen,Wie viel Rasen kommt da noch hinzu?

    Robomow RC 306 Bj. 2014 und Husqvarna 315 Bj.2016

  • Wie fkt. denn eine Tunnelschaltung, ist das gleich zu einem 80cm Korridor?
    Das mit dem Korridor wäre möglich, der Weg ist breit genug, aber wäre das dann nicht alles Zufall wann er mal rüber fährt..?
    Da müsste man ihn 24h/Tag aktiv lassen und er würde ständig auf der Hauptfläche fahren (was er nicht bräuchte).


    B.O. dann wäre aber wieder ein manueller Eingriff notwenig, oder nicht?

    Worx Landroid L WG797E.1 seit 12.08.16, ca.100m2, Husqvarna 440 1200m2, iRobot i7 Roomba + M6 Braava jet

  • Nein, kein Zufall. Du kannst ihn ja 30% dort starten lassen (Fernstartpunkt)


    Zum Thema Tunnelschaltung: lies die Links, die ich dir gegeben habe.



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    Gruß aus Frankfurt :blumthx:

    Rasen:

    GARDENA smart Sileno+
    Husqvarna Automower 320

    Heim & Haus:

    iRobot Roomba 980
    Neato Botvac Connected
    Neato Botvac D85

  • Du legst das Suchkabel mitten unter den Weg und durch die zweite Fläche. Dazu stellst du einen Fernstartpunkt ein, dass z.B. in 50% der Starts 50m dem Kabel gefolgt wird. Zurück findet der Mäher hinterher ja auch mit dem Suchkabel. Das klappt schon, aber Bedienungsanleitung lesen ist auch eine gute Sache...

    Husqvarna Automower 310

    Husqvarna Automower 330X

    Neato Botvac connected

    AEG RX9

  • ne Menge zu lesen ;)
    Tunnelschaltung ist etwas selbst entwickeltes, wie... keine Ahnung.
    Aber die Lösung scheint doch nah! Mit dem Suchkabel und 2. Fernstartpunkt sollte das klappen, wenn er zufällig rüber fährt, naja was solls. Sollte es zu einem Problem werden kann man das mit den Funk-Umschaltboxen ja ins Auge fassen.
    Nachdem mein Garten noch verändert wird, kann ich mir eine oberirdische Kabelverlegung vorstellen. Es sind aber ganz schön viele Laufmeter, muss das originale Zubehör verwendet werden oder gäbe es günstigere Alternativen?
    Am Pflaster kann zum Test auch oberirdische verlegt werden, aber für eine Dauerlösung würde das nicht akzeptiert werden. Reicht die Abstrahlung durch einen 5cm Betonstein durch?

    Worx Landroid L WG797E.1 seit 12.08.16, ca.100m2, Husqvarna 440 1200m2, iRobot i7 Roomba + M6 Braava jet

  • Du kannst unter das Pflaster verkabeln,wenn gewünscht.Mach die Einfahrt beim Pflaster relativ eng,versuch es erst mit 40cm Breite also Suchkabel in die Mitte und dann 20cm Abstand zum Begrenzungsdraht.Klappt das nicht gehst du halt 10cm breiter bis es klappt.Somit kannst du den Mäher relativ genau steuern,weil ein zufälliger Wechsel der Flächen unwahrscheinlich ist.Die Starthäufigkeit regelst du nach der Größe der Flächen.Damit das Mähergebniss auch passt.Ich würde nur originales Zubehör zum verdrahten verwenden.

    Robomow RC 306 Bj. 2014 und Husqvarna 315 Bj.2016

  • Verändert sich das Verhalten wenn ich oberirdisch teste und dann unterirdisch einbuttle?
    Denke ich hole mir eine Rolle und Klemmen und versuche mal ihn ein kleines Stück meines Rasen machen zu lassen, wenn das zuverlässig klappt wird dann erweitert.


    Wenn ich es jetzt richtig verstanden habe, erweitere ich die bestehende Rasenfläche um mein, d.h. ich klemme mich seriell in den Begrenzungsdraht.
    Ein Suchdraht ist noch keiner Vorhanden, ist das der Selbe?, den muss ich komplett verlegen.

    Worx Landroid L WG797E.1 seit 12.08.16, ca.100m2, Husqvarna 440 1200m2, iRobot i7 Roomba + M6 Braava jet

  • Nein. Außer du legst das Kabel dann zu tief. ;-)



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    Gruß aus Frankfurt :blumthx:

    Rasen:

    GARDENA smart Sileno+
    Husqvarna Automower 320

    Heim & Haus:

    iRobot Roomba 980
    Neato Botvac Connected
    Neato Botvac D85

  • Nein. Außer du legst das Kabel dann zu tief. ;-)
    Gesendet von iPad mit Tapatalk


    5cm ... so dick sind die Pflasterteine

    Worx Landroid L WG797E.1 seit 12.08.16, ca.100m2, Husqvarna 440 1200m2, iRobot i7 Roomba + M6 Braava jet


  • Ein Suchdraht ist noch keiner Vorhanden, ist das der Selbe?, den muss ich komplett verlegen.


    Wie, kein Suchkabel??? Hast Du eigentlich schon jemals die Bedienungsanleitung gelesen?


    http://robomaeher.de/automower…X_bedienungsanweisung.pdf



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    Gruß aus Frankfurt :blumthx:

    Rasen:

    GARDENA smart Sileno+
    Husqvarna Automower 320

    Heim & Haus:

    iRobot Roomba 980
    Neato Botvac Connected
    Neato Botvac D85

  • Nein, ist nicht mein Mäher ;) und auf der Homepage hab ich sie nicht gefunden. Aber jetzt! Ev. ist auch einer drin, aber mir wurde mal was von einem Signal erzählt ohne Kabel. Wenn man den Deckel runter macht wirds ja dann ersichtlich, mit einem Metalldetektor könnt mans Ende finden.


    Gesendet von meinem Nexus 6 mit Tapatalk

    Worx Landroid L WG797E.1 seit 12.08.16, ca.100m2, Husqvarna 440 1200m2, iRobot i7 Roomba + M6 Braava jet

  • Das Suchkabel findest du ganz leicht, indem du einfach das Suchkabel aus das Begrenzungskabel steckst und dann diesem folgen lässt.