230 ACX Getriebe - Radmotoren neu fetten

  • Hallo zusammen. Hat jemand eventuell eine Anleitung um das Getriebe und die Radmotoren am ACX230 auszubauen und neu zu fetten , um die Geräuschentwicklung zu minimieren?
    kann in der SuFu nichts finden. Vielleicht hat das hier schonmal jemand erledigt.
    Dankeschön:wink5:


    gruss Björn

    Gruß Björn:wink5:


    AM ACX 230

  • Vielen dank. Das hilft mir weiter, falls jemand dennoch tips zur Aus/Einbauanleitung hat, gerne her damit. Ansonsten denke ich, sollte es keine großen Schwierigkeiten darstellen, die Motoren auszubauen.




    In diesem Forum kann ich auch kaum etwas finden, die Suchfunktion ist wohl nur für besonders Eingeweihte brauchbar! Deine Frage ist ein Dauerbrenner. Schau hier:


    http://www.razyboard.com/syste…imo-197397-6098398-0.html
    http://www.razyboard.com/syste…imo-197382-6292308-0.html


    LOUIS XIV

    Gruß Björn:wink5:


    AM ACX 230

  • Nabend-
    Sooo, habe heute mal beide Motoren ausgebaut ,die Getriebe gereinigt und neu gefettet. Das typische jaulen ist aber nicht nennenswert weniger geworden. An den E-Motoren kann man nichts machen oder?
    das jaulen wird doch durch die Getriebe verursacht oder?

    Gruß Björn:wink5:


    AM ACX 230

  • Tag Björn,


    Wenn Du nicht die volle Mähleistung des 230 brauchst, also die Mähzeit noch verlängern kannst, könntest Du die Fahrgeschwindigkeit verringern. Dies im Menu Garten - Fortgeschritten - Geschwindigkeit. Die Mähzeit ist dann entsprechend zu erhöhen, so 25-30%. Ich praktiziere das mit meinem 230 von Anfang an. Es soll generell zu weniger Abnützung führen und bei Stössen einem Bruch des Gehäuses vorbeugen.


    Die Motoren selbst sollen nach einem Bericht im franz. Forum untötlich sein, im Gegensatz zu den Getrieben, deren Lebensdauer durch Schmieren erhöht wird.


    LOUIS XIV

  • Hallo,
    vielen dank für den Tip. Das heißt , wie vermutet, am getriebe kann ich etwas tun um die Geräuschentwicklung zu minimieren und die Lebenserwartung zu erhöhen, am E-motor kann man nichts machen?
    werde die Einstellung morgen mal vornehmen und berichten...

    Gruß Björn:wink5:


    AM ACX 230

  • Selbes Problem, Radantrieb jault jetzt auch merklich lauter. Betriebszeit dritte Mähsaison, und etwas über 1000 Betriebsstunden.


    Werde mir die Getriebe in der Winterpause mal auf die Werkbank legen.

    Schöne Grüße von der Nordseeküste
    Alex

  • Moin Alex,
    wollte ja letztes Jahr schonmal vorbei gekommen sein, hat sich leider irgendwie nicht ergeben...



    motoren auszubauen und die Getriebe zu zerlegen, ist keine grosse Sache .ich vermute das es entscheidend ist, mit welchem fett man arbeitet. Werde nochmal recherchieren, was man da am besten verwendet. Sollte das auch nicht den entsprechenden Erfolg bringen, muss es wohl doch am E-motor liegen.
    Ein Freund hat seit ein paar Tagen den 330x laufen und der schnurt wie ein Kätzchen ...

    Gruß Björn:wink5:


    AM ACX 230

  • Oh ja,
    werde mich dort mal registrieren und Narguja eine Mail zukommen lassen. Vielleicht hat er noch ein wenig von diesem Wundermittel übrig...:yesnod:


    danke nochmal

    Gruß Björn:wink5:


    AM ACX 230

  • Louis ,
    ich hab das mit der Fahrgeschwindigkeit mal umprogrammiert und getestet. Auf die Geräuschentwicklung hat das bei mir eher eien negativen Effekt. Das jaulen ist noch besser wahrnehmbar...
    :sad:

    Gruß Björn:wink5:


    AM ACX 230

  • Also mein 230 ist deutlich leiser, wenn ich ihn nur mit geringer Geschwindigkeit fahren lasse.


    Nicht umsonst hat Husqvarna sich mit den Ultra Silent Motoren Gedanken gemacht, wie man dieses schreckliche Jaulen in den Griff bekommen kann. Soweit ich weiß, gibt es diese leisen Motoren aber leider nicht für den 230.



    Gesendet vom iPad mit Tapatalk

    Viele Grüße
    Kloakenjoe

  • Also mein 230er war einer der ersten, selbst nach 27000 Betriebsstunden jaulte da nichts...



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    AKTUELL: 5x Automower 450x, 1x Automower 435 AWD, 3x Roomba i7+
    COMING SOON: ein weiterer Automower 435 AWD ist bestellt

  • Du hast anscheinend immer Glück mit Deinen Mähern.


    Bei meinem hält es sich auch im erträglichen Rahmen, aber das Jaulen der Radmotoren ist deutlich zu hören. Bei reduzierter Geschwindigkeit ist es deutlich leiser.



    Gesendet vom iPad mit Tapatalk

    Viele Grüße
    Kloakenjoe

  • Du hast anscheinend immer Glück mit Deinen Mähern.


    Oder ein paar andere Pech!? In meinen zugegeben großen Freundes- und Bekanntenkreis laufen viele Automower, da gibts von keinen was größeres zu berichten. Und da sind viele solche dabei wie ich, die gleich was anderes im Garten haben wenn was nicht klappt. [emoji849]



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    AKTUELL: 5x Automower 450x, 1x Automower 435 AWD, 3x Roomba i7+
    COMING SOON: ein weiterer Automower 435 AWD ist bestellt

  • Hallo,
    schau mal in der Bucht nach



    "Universalfett, Spezialfett Getriebe Diff Differential, RC Fett Hochleistungsfett, Tamiya TRF VG Differenzial-Fett etc."
    (Kann Dir heute Abend auch die genaue Bezeichnung senden)


    Schmiere nur damit, einmal im Jahr und alles ist ruhig!


    Wichtig! Die Kunststoffräder im PLG gehören Motorseitig!


    Viel Erfolg!


    Gruß
    Hartmut

  • Moin Hartmut, würde mich auch interessieren die Bezugsquelle bzw. das Fett.

    Schöne Grüße von der Nordseeküste
    Alex

  • Hi Hartmut ,
    wenn du eine genaue Bezeichnung hast, gerne. Ich habe mal bei Husquarna angefragt, ob das o. g orig. Getriebefett im Mowergetriebe Verwendung findet. Mal sehen ob die sich outen...:rolleyes5:

    Gruß Björn:wink5:


    AM ACX 230