Vollkommen entnervt - kriege dir WLAN Verbindung nicht hin

  • Hallo Leute,


    hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich kriege keine Verbindung zwischen meiner App und meinem WLAN hin. Ich nutze eine Fritzbox 7490 daher vermute ich ein Problem mit der 5ghz Verbindung. Hat jemand von euch auch eine Fritzbox und hat das Problem gelöst?


    Bin echt am ausflippen....


    DANKE!

  • McClueless


    Willkommen, 5 Ghz (funktioniert damit nicht) auschalten , im 2.4 Bereich des Heimnetzes einbinden, wenn Mi komplett mit Roboter eingerichtet ist 5er wieder einschalten.


    Don't panic ;-)


    Ps.
    Im Forum weiter lesen "App Bereich" usw.



    Ciao, gutes Gelingen, klappt auf Jedenfall

    Edited once, last by Putzmi ().

  • Herzlich Willkommen im Forum, McClueless!


    Das Abschalten des 5 GHz-Frequenzbands im Router ist eine Möglichkeit. Probiere es einfach aus. Meiner läuft im 2,4 GHz-Band problemlos, obwohl das 5 GHz-Band nicht deaktiviert wurde (Fritz!Box 7490). Wie weit steht dein Router vom Roboter entfernt? Steht dein Roboter an der Basis während des Verbindungsversuchs, an welcher Stelle stoppt der Prozess?


    Um dir ein wenig helfen zu können, musst du uns schon ein paar Informationen mehr liefern.


    Weitere Infos zur Problemlösung beim Einbinden in das eigene WLAN: https://docs.google.com/docume…3OT3y2r8/edit?usp=sharing


  • Erstmal danke für das Dokument. Hab mich an alles gehalten. Die Kiste verbindet leider immernoch nicht. Arrrrgh...


    Also bei der fritzbox ist das 5ghz ausgeschaltet. Der Sauger steht an der Station gedockt direkt neben dem Router. Ein Gästenetz habe ich einmal testweise, wie in dem Dokument beschrieben, ausprobiert, als es aber auch nicht Funktion habe, habe ich es wieder rausgenommen.


    Das Handy (Galaxy S6) hat Bluetooth eingeschaltet und auch die Internet Verbindung funktioniert einwandfrei.


    Die App wechselt so ab 40% des verbindungsstatus das WLAN und stottert dann bis 90% bis die Verbindung abbricht (Time-Out).


    Was mach ich falsch? Muss ich beim Verbinden mit dem WLAN des Roboters verbunden sein?


  • Bluetooth muß nicht an sein beim Handy, WLAN muß an sein und mit dem Router Verbunden.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Als Ergänzung nochmal und vielleicht auch nicht ganz komplett :


    Telefon im Heimnetz (Heimnetz für Neue Geräte freigeben einstellen in Fritzbox), in Mihome Gerät "+" wählen, sagt glaube bluetooth ein (ja), gefunden Roboter auswählen, fragt nach Netz Heimnetz wählen und dazu den Schlüssel Heimnetzpasswort), bestätigen. Das sollte es sein. (gibt aber mehrere Möglichkeiten !)
    Entweder schlägt er es danach direkt vor oder erst wenn man ihn in Mihome anklickt, Verknüpfung (Plugin) installieren (auf Homescreen), zum eigentlichen Steuern.
    (Kann man aber auch nachträglich noch zum installieren auswählen)
    Dann kann man an die Einstellungen gehen, wenn man will :-)


    In der Fritzbox muss er für Kommunikation untereinander und Internet freigegeben sein (beim Gastzugang betrifft dies nicht nur den Punkt Gastzugang mit Unterpunkten, sondern da ist Woanders was versteckt / betrifft nicht den normalen Zugang, da braucht man nur schauen das er die Berechtigungen hat, wenn nicht, dann geben)
    Wenn er komplett eingerichtet ist, brauch er nur noch die Berechtigung für Internet und nichtmehr für Komunikation untereinander (Datenschutz) !


    Ps.
    Die Leute hier helfen eigentlich immer, wenn machbar, bis es geht.



    Ciao, das wird ganz bestimmt

    Edited 9 times, last by Putzmi ().

  • Kommt mir sehr bekannt vor das Problem.


    Die deutsche App schlägt als Standort "USA (empfohlen)" oder so ähnlich vor.
    Bei mir hat das Einbinden ins WLAN erst funktioniert nachdem ich die App deinstalliert und CHINA ausgewählt habe.


    Edit: möglicherweise reicht es auch in den Einstellungen

    Quote

    Land: China
    Sprache: Standard


    auszuwählen

    Edited once, last by Calculon ().

  • Calculon


    Stimmt, Danke


    McClueless


    Wichtig, wie er schreibt, China als Land und Sprache Standart oder Englisch stimmt auch, übersieht man schnell :-)


    Hoffentlich liest er es noch.



    Ciao

    Edited once, last by Putzmi ().


  • Genau daran hats gelegen. Vielen vielen Dank an alle für die Hilfe. Aber mal ehrlich - auf diesen Fehler wäre ich nie gekommen...

  • Mensch, daran hatte ich gar nicht gedacht! Kommt noch in die Anleitung! Danke für die Rückmeldung und super, dass es klappt.

  • Der Thread-Titel passt bei mir leider wie die Faust auf's Auge. Habe inzwischen total frustriert aufgegeben :(
    Ich schaffe es nicht, die App, bzw. den Roboter in der App, zum Laufen zu bekommen. Der Bot spannt ein WLAN auf, die LED blinkt blau. Die App findet ihn aber nicht. Ich schildere kurz mein Vorgehen:


    1. Mi Account erstellen - mit GMX.de ging es nicht, also mit Googlemail versucht. Hat geklappt! Heimatland "Germany" gewählt.
    2. Mi Home App installiert. Locale "Mainland China", Language "English" gewählt.
    3. Smartphone ist mit dem Heim-WLAN verbunden. Ich habe mich in der App mit meinem inzwischen aktivierten Mi-Account angemeldet.
    4. In der App dann "My devices" ,oben rechts aufs "+" geklickt, "Add device" gewählt und da die App dort nichts findet auf's "+" für "Add manually" geklickt.
    5. In der Liste das Bildchen vom Robi gesucht und drauf geklickt. Dort steht dann "Reset the Device after it's plugged in. Couldn't find available devices".
    6. Auf "how to reset" getippt. Robi resetet und anschließend auf "reset succesfully". Nun erscheint "Scanning..." und das wars. Irgendwann sagt er, dass er nichts findet und ob er weiter scannen soll.


    Ich meine inzwischen alles ausprobiert zu haben. Ich habe mich statt mit dem Heim-WLAN mit dem WLAN des Robi verbunden und bin die Schritte durchgegangen. Habe es ohne verbundenes WLAN probiert. Ich habe Heimatland und Sprache geändert. Ich habe das den Robi vom Netz getrennt und ihn bestimmt 20x resetet. Ich habe mich mit dem Robi direkt neben den Router gesetzt. WLAN-Einstellungen am Router gecheckt, ob Geräte untereinander kommunizieren dürfen und ob neue Geräte zugelassen werden (habe eine FritzBox 7362 SL - also kein 5GHz das ich deaktivieren müsste).
    So wie ich das verstanden habe, müsste der Bot doch einfach in der App angezeigt werden und dann kann ich ihm die WLAN-Zugangsdaten geben. Wo mache ich was verkehrt? Bitte, kann mir jemand helfen?!?
    Ohne App saugt er ja auch, und das auch gut, aber leider hat er ja nur so den halben Funktionsumfang. App wäre schon echt super, wenn das klappt :(
    Warum findet die App den Robi nicht? Das WLAN, das er aufspannt ist ja ganz klar zu sehen...

  • Herzlich Willkommen im Forum, magifrei!


    Wenn der Roboter in Horchstellung in Bezug auf mögliche WLAN-Partner ist, wird er automatisch angezeigt, ein manuelles Hinzufügen ist nicht notwendig.


    --> Bitte nimm dir einen Kugelschreiber, klappe den Deckel hoch, drücke die Ein-Aus-Taste und mit dem Kugelschreiber möglichst zeitgleich den winzigen Resetknopf, bis du eine Ansage hörst.
    --> Hiernach tue bitte folgendes:



    • die Basis, den Roboter und dein Handy vor den Router stellen, den Roboter andocken, die Basis an den Strom,
    • das Handy von allem Kram im Hintergrund befreien, welcher läuft,
    • das Ausschalten des Displays auf mehrere Minuten einstellen in den Einstellungen,
    • die Mi Home App runterwerfen,
    • die deutsche Mi-Home Anwendung herunterladen und installieren (Bedingungen akzeptieren, China, Spracheinstellungen so lassen, einloggen, nichts hinzufügen, sondern raus aus der App),
    • das Smartphone neu starten,
    • hiernach Mi-Home neu starten (nur starten, sonst nichts machen),
    • den Roboter mit dem Druck auf die Ein-Aus-Taste und die Haus-Taste in den WLAN-Accesspoint-Modus versetzen,
    • warten, bis etwas angezeigt wird auf dem Smartphone (Sauger),
    • drauf klicken und durch die Menüs gehen, bis das Originalsaugerpaket heruntergeladen und vollständig installiert ist.
    • Hiernach Handy neu starten,
    • PC vorbereiten,
    • Übersetzungstool einrichten,
    • deutsche Erweiterung herunterladen,
    • diese per Übersetzungstool 0.6 übersetzen.
  • @magifree.


    Dein Fehler liegt glaube ich darin das du Heimatland Germany gewählt hast.


    Du musst China wählen.

  • Seine Einstellung für Deutschland war wohl nur auf den Account bei Xiaomi bezogen, nicht aber auf die Appeinrichtung, hoffe ich. Dort hat er laut seiner Aussage China Mainland gewählt, was bei der deutschen Übersetzung China entsprechen würde und genau richtig wäre.

  • Herzlich Willkommen im Forum, magifrei!


    • warten, bis etwas angezeigt wird auf dem Smartphone (Sauger),


    Habe Deine Punkte brav abgearbeitet - bis hier hin komme ich und dann erscheint ... nix.


    Seine Einstellung für Deutschland war wohl nur auf den Account bei Xiaomi bezogen, nicht aber auf die Appeinrichtung, hoffe ich. Dort hat er laut seiner Aussage China Mainland gewählt, was bei der deutschen Übersetzung China entsprechen würde und genau richtig wäre.


    Korrekt.


    Ich weiß echt nicht weiter. Warte jetzt mal auf Besuch, um es mit einem anderen Smartphone zu probieren. Wer weiß...
    Meine Partnerin hat dummerweise das gleiche Gerät wie ich :)

  • Es kann durchaus am Smartphone liegen. Ein anderer Grund fällt mir nicht mehr ein. Welche Androidversion ist installiert?

  • Es kann durchaus am Smartphone liegen. Ein anderer Grund fällt mir nicht mehr ein. Welche Androidversion ist installiert?


    Ist ein Motorolo Moto X 2014 mit Android 6.0

  • Hm, ne. Das muss laufen.

  • Hab mir ein anderes Smartphone ausgeliehen, womit es auf Anhieb klappte. Nun ist der Mi mit dem WLAN und meinem Account verbunden und nun läuft es auch auf meinem eigenen Phone.