Kaufberatung Mähroboter für ca 1600m2

  • Hallo miteinander,


    nachdem ich schon seit längerer Zeit das Forum studiere und die meisten Beiträge gelesen habe, wollte ich mich an euch Zwecks einer Kaufberatung wenden.
    Die Fläche sollte eigentlich nicht besonders Anspruchsvoll sein. Ab Mitte des Grundstücks gibt es ein leichtes Gefälle, welches für die Mäher meiner Meinung nach kein Problem sein sollte. Das gesamte Grundstück hat eine Fläsche von 2300 m2. Die reine Rasenfläche, schätze ich mit Abzug des Hauses, Terrasse, etc auf max. 1600 m2.
    Im vorderen Bereich, ist der Rasen eigentlich ziemlich gut in Schuss (Rollrasen) weiter Hinten dann eher mehr Unkraut als Rasen und noch einiges zu tun.


    Als mögliche Kandidaten habe ich jetzt erst einmal den Robomow RS630 und den Automower 430, wobei ich mich eher in den Automower verguckt habe.
    Preislich wollte ich eigentlich die 2000€ Grenze nicht überschreiten, jedoch wird es drunter wahrscheinlich schwierig werden, was Anständiges zu bekommen.
    Da vom Nachbarsgrundstück im Herbst, jede Menge Blätter rüber wehen, wäre aus dieser Sicht der Robomow wohl zu bevorzugen, jedoch kann ich mich noch nicht so ganz mit ihm anfreunden. Der RS630 Classic mit BJ 2013 gibt es jedoch schon für gute 1400€.


    Ich wäre euch für einige Anregungen/Empfehlungen sehr dankbar.
    Anbei ein paar Bilder des Grundstücks.



    Danke und Grüße, speci

    Files

    • IMG_5625.JPG

      (148.62 kB, downloaded 36 times, last: )
    • Robo.jpg

      (92.24 kB, downloaded 35 times, last: )
    • IMG_5620 (2).JPG

      (191.73 kB, downloaded 32 times, last: )
    • IMG_5614.JPG

      (168.5 kB, downloaded 37 times, last: )
    • IMG_5618.JPG

      (134.92 kB, downloaded 39 times, last: )
    • IMG_5612.JPG

      (176.09 kB, downloaded 38 times, last: )
    • IMG_5622.JPG

      (134.68 kB, downloaded 38 times, last: )

    - Neato Botvac 85
    - Neato Botvac Connected
    - Robomow RS630 2015er



  • Hallo und Herzlich Willkommen!


    Bei dem was man so sehen kann, würde ich in deinem Fall zum Robomow tendieren,
    wobei ich ein Modell ab 2014 nehmen würde und nicht 2013.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Hallo Schelm,


    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Ja ich "befürchte" dass der Robomow für meine Zwecke die bessere Alternative ist, wobei ich den Automower ja richtig schick finde :-)
    Danke für den Tipp mit dem Modell ab 2014. In der Bucht gibt es neue RS630 mit SW von 2017, jedoch steht hierbei kein ProdDatum dabei. So wie ich das hier recherchiert habe, steht bei der PRodNummer "PRD6300A" das A für ProdJahr 2014. Diesen gibt es aktuell für 1700€.
    Ich glaube damit wäre ich ganz gut versorgt. Ich konnte jedoch bisher nicht ausfindig machen ob das 2014er Modell smart mowing hat.


    Grüße,
    speci

    - Neato Botvac 85
    - Neato Botvac Connected
    - Robomow RS630 2015er



  • wenn ich mich richtig erinnere muss es min. 2014 sein, denn bei dem 2013 Modelle geht die aktuelle 2017 Software nicht.
    Aber das müsste nochmal einer bestätigen.

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • ja, Martini, das ist Korrekt mit der SW, wobei das nicht der einzige Unterschied ist.


    speci, ein Automower würde natürlich auch für die Fläche gehen, die haben aber etwas "Probleme" mit dem ganzen Unrat der von den Bäumen kommt.


    Dort wo bei mir der Automower fährt, muß ich auch im Frühjahr, Sommer und im zeitigen Herbst mit dem Laubgebläse ran, was ich beim Robomow nie musste zu diesen Zeitpunkten.
    Da deine Fläche keine "Spitzen" ( Innenecken ) und keine kleinen Nischen hat, ist das kein Problem für den Robomow.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Danke euch schon mal.
    für den Automover spricht bei mir halt, dass er leiser ist, GPS beinhaltet und von überall via App erreichbar ist Zwecks Statusprüfung, besserer Service.
    Der Robomow scheint bei mir besser wegen den Blättern, Ästen zu sein und zudem finde ich es aktuell vom Gefühl,her sicherer, das die Messer gut geschützt sind(Kinder/Hund). Jedoch hat dieser kein GSM und ist etwas lauter.
    Letztendlich hat ja Schelm1 in seinem Vergleich alle Vor und Nachteile sehr gut dargelegt.


    Würdet ihr auch zum "Auslaufmodell" RS630 aus 2014 greifen (1700€) oder 1000€ (ca.2700€) mehr für das aktuelle Modell RS635 ausgeben:confused5:
    Im Moment würde ich zum RS630 tendieren, da dieser dann auch ca. 900€ Günstiger ist als der Automower und dennoch vergleichbar von der Leistung.

    - Neato Botvac 85
    - Neato Botvac Connected
    - Robomow RS630 2015er



  • wer soll den RS bei deiner Fläche hören?
    gut im Umkreis von ca. 7m wirst Du ihn wahrnehmen, das was dann aber auch. :wink5:
    Für den 635 sehe ich keine Notwendigkeit bei deiner Fläche. Ein 630 ab 2014 oder 2015 tut es alle mal bei dir.
    Beim 2014 würde ich etwas auf den Akku achten. ( nicht das er Tiefenentladen ist/war).


    Deine Ausführungen zum Automower sind aus meiner Sicht schon Richtig, nur das GPS ist bei dir nicht Notwendig bin ich der Meinung.


    Letztendlich ist es aber Deine Entscheidung :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Da haste natürlich Recht, bei dem einen Nachbarn ist die Lautstärke sekundär :cool:
    Somit werde ich zum RS630 2014er Model greifen, denke das ist für meine Gegebenheiten sowie preislich eine gute Wahl.


    Danke schon mal für die Unterstützung, werde berichten.

    - Neato Botvac 85
    - Neato Botvac Connected
    - Robomow RS630 2015er



  • Viel Spaß und Berichte mal :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Danke werde ich machen. Habe jetzt für 80€ mehr das 2015er Modell gefunden und erworben...schau ma mal :-)
    Jetzt muss erstmal der Garten präpariert werden.
    :thx:

    - Neato Botvac 85
    - Neato Botvac Connected
    - Robomow RS630 2015er