Roomba normale Bürsten oder Gummibürsten

  • Hallo,


    ich muss euch mal fragen ob schon jemand einen direkten Vergleich machen konnte. Ich steh vor der Frage mir einen aus der 700 oder 800 Reihe zu kaufen. Ich denke normal reicht ein 700 aus, aber wie ist die Reinigungsleistung bei den Gummiwalzen. Sind die besser und gründlicher als die normale Bürsten? Bei der normalen Bürste ist sicherlich negativ, das sich Haare (meiner 3 Damen👱🏻*♀️👩🏼 🐕) aus der Bürste schwieriger raus zu bekommen sind.


    Vielen Dank schon mal im Voraus!
    Tobias

  • Da die 9er Reihe die Bürsten der 8er Reihe hat, muss ich sagen dass ich mit den Gummirollen sehr zufrieden bin. Die Gummirollen sind immer sauber und mein 966er reinigt perfekt.
    Statt den 8er solltest du dir den 960 oder 966 anschauen. Die 9er Reihe fährt in Bahnen, kommt ohne Hilfsmittel in andere Räume und hat Potential mit der App für evtl. zukünftige Dinge.
    Z.B. Anfahren von Räumen oder virtuelle Wände.



    ipa

  • Ich habe jetzt ein Angebot vom 866 für 450€ oder vom 875 für 500€ entdeckt. Der 960 kostet ja gleich mal fast das doppelte�� . Ich hab mir eigentlich das Limit von 500€ gesetzt. Und da kommen ja nur die 7er oder 8er in Frage. Wert leg ich eigentlich auf eine ordentliche Arbeit, ob er Kreuz und quer oder geradlinig fährt ist mir eigentlich relativ egal (denk ich jetzt zumindestens)
    Aber keine Frage, bei dem Preisunterschied hat man bei der 9er Klasse schon ganz andere Präferenzen. Aber das ist mir doch zu"Fett".
    Ich habe bisher nur die normalen Bürsten erlebt und bin erstaunt gewesen, was da an "Dreck" aus dem Boden geholt worden war. Deshalb bin ich halt am überlegen welches für mich das Bessere wäre. Was hat denn die 8er noch anderes als die 7er?

  • Da ich nur den 875 und den 966 habe, kann ich zur 7er Reihe nichts sagen.
    Ich gehe mal davon aus, das es nur um die Bürsten geht.
    Soll der Robo mehrere Räume in einem Durchgang reinigen?
    Dann würde ich keinen 7er oder 8er nehmen.
    Hier werden noch Türmchen für das Sperren und Öffnen der Räume benötigt.
    Die 9er benötigen die Türmchen nicht.
    Nur führ das Sperren von Bereichen.


    ipa

  • Nur noch einen mit Gummi Extractor Walzen kaufen, keine Probleme mit Haaren. Wir haben zwei grosse Langhaar Hunde und unser 980er reinigt ein mal pro Tag 38 m2. Nach der Reinigung ist der Saugbehälter ganz voll mit Haaren. Die Gummi Extractor Walzen und das Walzen Gehäuse reinige ich jeweils nur Samstags und das reicht vollkommen. Beim alten Model mit den Bürsten musste ich täglich die Bürsten von Haaren befreien das war extrem mühsam. Zugegeben der 980er mit mit 990 Fr. viel zu teuer, aber nachdem ich weis wie er Reinigt würde ich ihn sofort wieder kaufen. Den normalen Staubsauger brauchen wir nur noch selten für hinter die Möbel wo der Roomba nicht hin kommt.

  • passen die 800er Gummiwalzen eigentlich auch in ältere Modelle? Also kann man einen älteren (in meinem Fall 656er Roomba) auf Gummiwalzen umbauen?