Mähmotor für Automower305 (Baujahr 2012)

  • Hallo,


    ich bin ein wenig verwirrt.


    Auf der Suche nach einem Ersatzmotor (mein Motor ist sehr laut geworden) habe ich drei verschiedene Modelle im Internet gefunden.


    1.) Den originalen Husqvarna Motor (Teilenummer 574 46 89-01) ca. 139,42 EUR
    2.) Eine angeblich neueren Ersatzmotor (Teilenummmer 586 06 19-01) ca. 125,85 EUR
    3.) Motor für RLI40 (Teilenummmer 586 06 19-01) ca 76,95 EUR


    Ich habe bereits Informationen gefunden, dass der neue Motor (Teilenummmer 586 06 19-01) ein M4 Gewinde für die Befestigung benötigt (meiner ist noch mit M3 befestigt) und dass eine Firmware größer 4.00 für den neuen Motor benötigt wird (habe bereits 5.xx).


    Wie man sieht hat der Motoer des RLI40 die gleiche Teilenummer wie der Automower 305 Ersatzmotor. Was sind die Unterschiede zum ca. 50 Euro teureren Automower305 Motor (gibt s irgendeine Firmwareschweinerei, die den Einsatz des billigeren Motors blockiert)?


    Kennt sich jemand mit den Untershieden zwischen den Motoren aus? Kann ich alle drei Modelle in meine Automower 305 von 2012 verbauen. Sind die neueren Motoren leiser?


    Gruß Lutz

  • Ich weis ja nicht wo Du die wilden Preise her hast aber nie Deinem letzt genannten erhalte ich zumeist auch einen Preis von 125 ,- €. Und es ist auch nicht die aktuelle GARDENA Nummer !
    Du kannst nicht alle 3 Motoren in Dein Gerät einbauen . Ein neuer Motor benötigt ein neues Gehäuse /Anzeige und 4er Schrauben. Zusätzlich noch ein Update ( bis MSW 4.0)
    â​Und bitte die Ausdrucksweise hier im Forum beachten ! :
    (teureren Automower305 Motor (gibt s irgendeine Firmwareschweinerei, die den Einsatz des billigeren)

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV;

  • ...Das mit den Schrauben ist mir bekannt, stellt für mich aber kein Problem da, weil man die Löcher im Gehäuse falls notwendig ja aufbohren kann und mein Mäher läuf mit ner 5er Firmware (MSW 5.01.00, MMI 5.05.00, SSW 5.00.00).
    Woher hast du die Information, dass ein neues Gehäuse notwendig ist (außer Lochdurchmesser)? Und was meinst Du mit Anzeige? Den kleinen orangen Plastikstreifen?


    Laut der Reserveteilliste für mein Baujahr (2012) ist 574 46 89-01 die Teilenummer für meinen Motor.
    Ich habe irgendwo mal gelesen (hab die Quelle aber nicht mehr), dass die neuen Motoren leiser laufen sollen.
    Der Preis ist mir nicht ganz so wichtig, ich möchte aber einen möglichst leisen Motor in meinen Mäher einbauen und bestimmt nicht mehr Geld für einen älteren Motor bezahlen, der lauter läuft.
    Diverse Händler geben den M4-Schrauben Motor (Teilenummer 586 06 19-01) als verwendbares Nachfolgemodell für meinen Mäher (Automower 305 Baujahr 2012) an (es werden aber auch viele andere z.T. verwirrende Teileinformationen gegeben). Deshalb ist meine Frage, ob schon mal jemand diesen neuen Motor in ein altes Automowermodell eingebaut hat und ob es irgendwelche Probleme dabei gab?


    Bei meiner Motorensuche in Internet habe ich einen deutlich günstigeren RLI40 Motor gefunden mit merkwürdigerweise der gleichen Teilenummer (586 06 19-01) wie für den Automower 305.
    Nach den Zeichnungen und Leistungsinformationen (die ich finden konnte) scheinen mir RLI40, RLI70, Automower 305, 308 und 105 den gleichen Motor zu verwenden. Kennt jemand die Unterschiede? Hat schon mal jemand versucht einen RLI40 Motor in einen 305er einzubauen?


    Gruß Lutz

  • Die Motoren vom 305/308 später 105 sind in den Herstellungsjahren jeweils die gleichen wie der GARDENA R38-R80
    Die aktuelle Ersatzteilnummer Gardena 58-49.893.02 , wenn Du das Motorgehäuse dazu nimmst und 3 Schraube M4/Scheibe, kannst Du Deinen umrüsten.
    Es sind die neuen Motoren , welche leiser sind.
    Das ein Softwareupdate nötig ist weist Du ja bereits.



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV;

  • Hatte neulich eine Frage zu Verwendung von Ersatzteilen. shop.mower24.de haben hierzu kompetente Auskunft gegeben, die beim Einbau auch bestätigt wurde.


    Schreib doch den Händler Deiner Wahl an und stell Deine Frage.
    Estens bekommst Du einen Eindruck von dessen Service
    Zweitens hast Du etwas auf der Hand wenn es nicht stimmen sollte und Du Dein Geld zurück willst.




    Gruß,
    Günther

    430X seit 04/2016; >1200qm ca. 35 Hindernisse (Bäume, Sträucher, Geräte)

  • So, hab jetzt einen neuen Motor in meinen Automower305 eingebaut.
    Ich hatte einen 586 06 19-01 als 305 Mähmotor bestellt und scheinbar einen 584 98 93-01 geliefert bekommen.
    Der gelieferte Motor läuft bis jetzt tadellos in meinem 305 und ist sehr viel leiser als das Original. Jegliche Geräuschdämmung kann ich mir für den Mähmotor erst einmal sparen, man hört fast nur noch die Radmotoren.
    Allerdings ist der neue Motor ca 20% kleiner und gefühlt nur halb so schwer wie das Original (siehe Bild). Ich hoffe das der neue Motor in puncto Kraft und Langlebigkeit mit dem alten Modell mithalten kann...


    305_Mähmotor_Alt_Neu.jpg

  • Ja der 2012 Motor ist ein rechter Brummer, was Linix da an Material für schlappe 9.30$ geliefert hat, hat mich schon erstaunt, war schon fast ein Eisenbergwerk. Wahrscheinlich hat der neue Motor Neodym Magnete drin. Wird wohl auch etwas teurer sein.