3D-Druck Vorlage für Filterklappe gesucht

  • Nachdem ich bereits die dritte Filterklappe benötigt habe und mein 980 langsam aber sicher aus der Garantiezeit hinausputzt, wollte ich fragen, ob vielleicht ein Forumteilnehmer eine 3D-Druckvorlage für diese Klappe erstellt hat.
    Ich habe Zugriff auf einen guten 3D-Drucker, tue mich jedoch schwer, ein Modell zu zeichnen/konstruieren.
    In den Datenbanken für 3D-Modelle konnte ich leider diese Klappe noch nicht finden.
    Wenn jemand eine entsprechende Datei hat, würde ich mich riesig freuen, wenn sie geteilt werden würde!!
    Vielen Dank im Voraus!

  • Hallo , auch bin Opfer der "Filterklappenfalle" geworden. Nun habe ich bemerkt, als die Lasche brach , das ich diese zu weitbetätigt hatte , bzw. nicht mit entspr. Gefühl.
    Nun habe ich an der neuen Klappe ein Stück Moosgummi mittels doppelseitigem Klebeband befestigt , um nicht wieder die Lasche zu Weit nach hinten zu biegen. Vielleicht hilft es ja ? Wir werden sehen.....


    Gruß Mechi20170628_125821.jpg

  • Hi,


    ist es immer die Lasche oder auch die Scharniere bzw. Stopper, die brechen?


    Gruß
    Spiff.

  • nur die Lasche bis jetzt
    wir haben schon mal rausgefunden das es eine Änderung in der Gußform geben musste.
    Die neu gelieferten sind etwas verstärkt an der unteren Stelle.

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Das mit der Verstärkung kann ich so nicht bestätigen. Ist genauso dick/dünn wie vorher.

  • ab hier sind ein paar Bilder von dem Deckel
    http://www.roboter-forum.com/s…105&viewfull=1#post219105


    da ist auch die Änderung zu sehen die mal gemacht wurde

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Ich kenne die Beiträge über die Deckel . Ich habe nun einen mit der 02 am Ende, der defekte hatte die 01 hinten. Einen messbaren unterschied an der Lasche gibt es nicht, bzw. im hundertstel Bereich ,was auch immer eine Fertigungstoleranz bzw. ein Meßfehler sein kann.
    M.E. ist da konstruktiv nichts geändert.
    E ist vielmer so , das wenn die Lasche bis Anschlag gedrückt wird , knallt es... . Daher mein Vorschlag mit dem Moosgummi........


    Ich habe noch insgesamt 4,5 Jahre Garantie , da warte ich jetzt einfach mal wie lange diese Methode hält.

    Edited once, last by mechi ().

  • Die Änderung sollte der kleine Steg in der Mitte sein, sicher ist das mit dem Gummi auch eine gute Idee
    Solange man Garantie hat ist das nur etwas Ärgerlich, aber halb so schlimm

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Habe auch einen 3D Drucker und mir schon einige Modelle selbst erstellt.
    Leider habe ich keinen 980 um die Klappe zu vermessen, aber heute aus dem Schnäppchen Thread einen 960er bestellt.
    Weiß jemand, ob die Klappen vom 980 und 960 identisch sind?
    Dann könnte ich die vom 960 nachmodellieren.


    Mike

    IRobot Roomba 960

  • ist wohl das selbe, nur der Motor ist anders

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 430X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / 2x Ecovacs Deebot 950 + OZMO Slim 10 / Roborock S50 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Ich denke auch, daß die Filterklappen gleich sind!
    Das wäre klasse, wenn das klappen würde!

  • hmm, also ich möchte ungern meinen Deckel kaputt machen.
    Was passiert wenn man die 4 Schrauben oben am Abfallbehälter löst, fliegt mir dann die ferderunterstützte Entriegelung des Behälters entgegen?
    Oder hat jemand noch nen kaputten Deckel mit intaktem Scharnier der das mal ausmessen kann?
    Bisher sieht das Ding so aus, die Scharniere fehlen halt noch.


    16-07-_2017_15-54-47.jpg
    Wie soll das mit dem Dichtgummi laufen, soll ich den Wulst mit ins Objekt packen damit er gedruckt wird oder wird eine Dichtung aufgeklebt?
    Bisher habe ich das Original vermessen und nachgezeichnet.
    Gibt es noch Verbesserungen die man einbauen soll, z. B. höhere Materialstärke bei der Entriegelung?

    IRobot Roomba 960

  • Das sieht ja schon einmal prima aus!!
    Ich habe ein paar Bilder von meiner Original-Ersatzklappe gamacht.
    Sage Bescheid, wenn Du noch andere Bilder benötigst!
    Bei der Dichtung wäre es klasse, wenn Du einmal eine Version mit Gummiwulst und einmal ohne abspeicherst. Dann können wir nach dem ersten Druck entscheiden, ob ein gedruckter Wulst funktioniert.
    IMG_1879.JPGIMG_1880.jpgIMG_1881.jpgIMG_1882.jpgIMG_1883.jpgIMG_1884.jpgIMG_1885.jpgIMG_1886.jpg

  • Habe jetzt mal anhand der Bilder die Scharniere hinzugefügt, hoffentlich passt das.
    Es gibt eine Version mit und ohne Dichtung.
    Der Robo auf der Innenseite ist nicht original ich weiß, aber ich konnts mir nicht verkneifen. :-)


    FilterKappe.jpgFilterKappeDichtung.jpg


    Hier der Link zu den STL Files, ich kann hier leider keine Dateien mit Endung .stl hochladen.
    https://www.thingiverse.com/thing:2441328

    IRobot Roomba 960

  • Super!!
    Vielen Dank!!
    Ich bin zwar jetzt erst einmal im Urlaub, aber im August werde ich dann sofort den Drucker anschmeißen und die Druckvorlage austesten!

  • Ich habe heute die Klappe gedruckt. Leider ist die Vorlage etwas zu kurz. Ich habe noch einige Photos gemacht und unten angefügt.
    Außerdem ist die Lasche zum Einklicksen etwas zu dick. Sie passt so nicht in die Aussparung bzw. das eckige Loch :hand:
    Wenn Du, Wile Coyote noch andere Bilder oder Maße benötigst, dann melde Dich bitte! Eien PN an Dich ist immer gescheitert (oder Du hast jetzt 4x die gleiche PN...:shocked:)
    Gerne drucke ich weitere Versuche...
    IMG_2058.jpgIMG_2059.jpgIMG_2060.jpgIMG_2061.jpgIMG_2062.jpgIMG_2063.jpgIMG_2064.jpgIMG_2066.jpgIMG_2067.jpgIMG_2071.jpgIMG_2072.jpg

  • Werd's mir die nächsten Tage ansehen.
    Habe schon bei den ersten Fotos gemerkt, dass z. B. der Dichtgummi an den Scharnieren bei mir so wie im 3D Modell verläuft und bei Dir die Dichtung im 45° Winkel angebracht ist.
    Könnte also tatsächlich ein paar Unterschiede geben.
    Bin aber gerade dabei das Dach meines Carports neu zu machen, daher bitte etwas Geduld...
    P.S. sind nur 3 PNs :banane:

    IRobot Roomba 960

    Edited once, last by Wile Coyote ().

  • Hi,


    da es gerade regnet und meine Helferlein für die Carport Baustelle noch keine Zeit haben, hab ich mir das Modell und meine Filterklappe mal angesehen.
    Auf den ersten Blick scheinen die Filterklappen von 960 und 980 nicht identisch zu sein, meine ist 125mm lang.
    WP_20170811_07_41_39_Pro_LI.jpg
    Machen wir's mal so.
    Hier mal die Skizzenbemassung meines 3D Modells.
    Evtl. kannst Du ja Deine Reserveklappe ja mal mit dem Messschieber nachmessen und die Masse für den 980 eintragen, dann machen wir halt 2 Modelle. :r580:
    Wie breit die Scharniere sind, definiert dieses 7 x 7 mm Rechteck an den Ecken.
    Dem Schließmechanismus habe ich bewusst noch 0,75mm mehr Material verpasst damit es beim Druck stabiler wird und man es nicht zu weit nach hinten biegen kann.
    Vielleicht kriegen wir das so aus der Ferne hin.
    Roomba Filterklappe 3.PNGRoomba Filterklappe 2.PNGRoomba Filterklappe 1.jpg

    IRobot Roomba 960