husqvarna automower 340x probleme batterie

  • Ich hoffe, dass ihr mir hier weiterhelfen könnt.
    Wir besitzen seit Juli 2016 den Husqvarna Automower 340x - bisher hat auch alles gut funktioniert.
    Leider war die Abdeckscheibe kaputt und somit ist er jetzt eine Woche nur in der Ladestation gestanden, bis wir das Ersatzteil hatten.
    Leider lässt er sich nun aber nicht mehr starten. Es steht nur "battery problem" - ich kann nicht mal mehr den Pin eingeben.
    Ist der Akku bereits nach 1 Jahr defekt? Vielleicht weiß jemand Rat.


    lg Andrea

  • Was ist denn "die Abdeckscheibe"?
    Vermutlich war das Gerät zur Reparatur offen? Dann ist jetzt noch irgendwo ein Stecker ab oder sowas in der Art.

    Husqvarna Automower 310

    Husqvarna Automower 330X

    Neato Botvac connected

    AEG RX9

  • ... oder der Akku ist "tiefenentladen", dann hilft nur noch der Gang zum Händler und die Akkus extern laden lassen.

    [HR][/HR]Husqvarna Automower 330x :cool: Rasenbewässerung (gesteuert durch Fibaro HC2) :thumbsup:

  • "Bis wir das Ersatzteil hatten".
    D.h. als du das Ersatzteil bekommen hast, hast du den AM zerlegt. In der Anleitung steht nur, dass die Batterie vielleicht nicht korrekt angeschlossen ist.
    Hast du womöglich das Kabel vom Akku unabsichtlich abgesteckt?


    Tiefentladen nur durch warten und nichts tun? - wie lange hast denn auf das Ersatzteil gewartet, also wie lange ist der AM "einfach nur so" in der Ladestation gestanden?

  • Danke für eure Antworten.
    Auf das Ersatzteil haben wir ca 1 Woche gewartet.
    Und es sind alle Kabeln ordentlich angeschlossen, wir haben alles nochmal nachkontrolliert.

  • War die LS in der Zeit am Netz?
    Vielleicht wäre es möglich die ein- oder andere Aussage mit einem Foto zu erklären.
    Was war defekt und wurde getauscht?
    Hattest Du den Mäher wirklich offen?
    Die Batterien halten normalerweise deutlich länger als ein Jahr. Du hast einen 430X oder?
    eine Entladung innerhalb einer Woche kann bestenfalls durch eine saugende LS passieren, dazu müsstest Du den Mäher in die LS gestellt, und das Netzteil ausgesteckt haben.

    430X seit 04/2016; >1200qm ca. 35 Hindernisse (Bäume, Sträucher, Geräte)

  • Hallo zusammen,


    mein 320er Stand leider auch mehrere Tage ohne Strom in der Ladestation. Mit eingebautem Robonect...
    Als er wieder Strom bekam, brachte er mir direkt die Fehlermeldung "Mäher parkt außerhalb Ladestation". Die Meldung kommt immer wieder! Er hängt jetzt in der Garage am Strom um sich zu "erholen", nimmt aber keine Ladung an.
    Folgende Werte zeigt er mir über Robonect an:
    RNECT.jpg
    RNECT2.jpg


    Was kann er denn für ein Problem haben?? Die Akkuwerte scheinen doch zu passen! Wieso nimmt er keinen Ladestrom an?


    Vielleicht weiß einer von euch weiter. Werde den Akku morgen mal ausbauen und messen...



    Gruß


    Jason

    Automower 320 + Robonect Hx, Navibot 8980S