Wechsel auf den neuen Indego?

  • Wechsel auf den neuen Indego? 48

    1. Ich behalte meinen Indego (1.Generation) (25) 52%
    2. Ich bin umgestiegen auf den neuen (300/400) (3) 6%
    3. Ich werde auf den neuen Wechseln (2) 4%
    4. Ich würde gerne umsteigen, aber mein Garten ist dafür zu groß (8) 17%
    5. Der kleine Indego ist mein 1.Rasenroboter (10) 21%

    Werdet ihr zum neuen Indego wechseln?

  • Über Tapatalk ist das leider nicht zu sehen. Sorry.



    Indego 1200 Connect, seit 04/16. SW 837.

    Indego 1200 Connect seit 2016,

    FW 0837.1043 und zufrieden. :)

  • Ich habe für 1 gestimmt. Wenn meiner "Größer" aber kaputt gehen würde, dann würde ich mich komplett neu orientieren und vermutlich eine andere Marke wählen.

    Bosch INDEGO M+ 700 seit Mai 2021

    FW: 25116.01251 (27176.01251 macht Probleme)


    RIP: Bosch INDEGO 1200 Connect Bj. 2015 bis Mai 2021 (Firmware: 0837.1043)


    Steinbach Schwimmbadreiniger AppControl 2020


    iRobot Roomba 980


    Brava 390t

  • Sehe das wie IndegoFahrer. Bin mir momentan aber nicht sicher, ob es überhaupt wieder ein Robi werden würde.

    Mein Mäher: Bosch Indego 1200C, seit Saison 2015 in Ostfriesland auf einer ca. 550qm großen und anspruchsvollen (weil kompliziert und uneben) Wiese im Einsatz.

    Rasenfläche durch diverse Veränderungen inzwischen bei 400 - 450 m².
    August 2021: 1200 Connect für Kost.-Voranschl eingeschickt (Display zeigt nichts mehr an) => irreparabel. Angebot Sonderpreis für M+700.

    Abwägen zwischen M+700 und Gardena smart Sileno life (750).
    M+ 700 fähr momentan zur Probe.