Spezial Roborasen von GW

  • Hallo Forum,


    Ich dachte mir ich mache ein neues Thema auf, da in anderen Bereichen ja schon öfters von dem oben genannten Rasen berichtet wurde.


    Für alle die es noch nicht mitbekommen haben, hier nochmal meine kurze Geschichte.


    Ich hatte extremen Befall von Poa Trivialis und Poa Annua. Da ich bei der Rasenwahl vor 2 Jahren den falschen Samen verwendet hatte und gewisse Tipps mit bewässern nicht beachtet hab.


    Habe mich dann dazu entschlossen eine Komplettsanierung zu machen und habe Round up drauf und den Rasen mit einem Bunsenbrenner abgeflammt.


    Habe dann den Roborasen von Garten Wild eingesät. Hier soll ein Befall von den besagten 2 Gräser nicht ins Auge fallen.


    Der Grund hierfür ist:
    der Rasen ist heller und hat auch 10% Poa Supina enthalten.
    Da dieses Gras sehr aggressiv und dominant ist und es aussieht wie Annua fällt es somit weniger oder gar nicht auf. Wenn Fremdgräser einwandern.
    Somit soll ein einwandern von den Fremdgräser erschwert werden und wenn es doch kommt dann soll man es nicht sehen.
    Soweit die Theorie [emoji85]



    Nun ist der Rasen 10 Wochen alt und siehe da, ich hab viele Samenstände von Poa Annua drin [emoji35]
    Das werden die Samen sein die von dem vorherigen Befall übrig geblieben sind. Also vermeiden lässt sich das Gras natürlich nicht, damit muss man definitiv leben, jedoch sieht man farblich und von der Feinheit der Blätter absolut nix. Selbst wenn ich das Annua ausstechen möchte, kann ich es nicht genau zuordnen [emoji6]
    Somit scheint die Theorie von dem Roborasen wirklich zu funktionieren.


    Also bis jetzt funktioniert der Rasen tadellos, ich habe zwar Fremdgräser drin aber ich sehe sie nicht und somit sind die mir auch egal [emoji39]


    Anbei noch Bilder von der Entwicklung von den letzten 10 Wochen. Ich werde auch ständig aktuelle Bilder hochladen und euch auf dem laufenden halten wie der Rasen sich auf längere Sicht macht.


    Vorher
    IMG_4167.jpg
    IMG_4169.jpg


    5 Tage nach Roundup
    IMG_5979.jpg


    Verbrannte Erde nach dem abflammen [emoji23]
    IMG_6050.jpg


    Keimung nach 5 Tage
    IMG_6204.jpg


    Nach 10 Tage
    IMG_6246.jpg


    Nach 14 Tage
    IMG_6471.jpg


    Nach 21 Tage
    IMG_6531.jpg


    Erstes mähen nach 21 Tage
    IMG_6538.jpg


    Nach dem dritten mähen
    IMG_6596.jpg
    IMG_6595.jpg


    5 Wochen nach der Aussaat hat der Robi wieder drauf dürfen und nun 10 Wochen nach der Aussaat ist der Rasen sehr trittfest, er steht sofort wieder auf, spuren vom Robi verschwinden über Nacht komplett. Er hat einen sehr guten aber nicht zu starken Wuchs, die Farbe ist heller als andere Rasen aber sieht nicht verhungert aus. Meiner Meinung nach hat er sich zu einem echten Traumrasen entwickelt obwohl er erst 10 Wochen alt ist und Rasen bis zu einem Jahr braucht bis er sich voll entwickelt hat. Ich bin gespannt wie er sich voll macht und wie er nächstes Jahr aussieht wenn der Frühling kommt.


    Hier noch die Bilder nach 10 Wochen. Und nein, es ist kein Fake [emoji28]


    DSC_0215.jpg
    DSC_0229.jpg
    DSC_0230.jpgDSC_0243.jpgDSC_0252.jpgDSC_0254.jpgDSC_0264.jpgDSC_0295.jpgDSC_0298.jpg



    Also aus meiner Sicht ist das ein absoluter Traumrasen den man definitiv empfehlen kann.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • hattest Du nicht mal einen Mähroboter???
    roboter-forum.com/core/index.php?attachment/36004/
    ich wusste noch gar nicht, das BIG jetzt auch Rasentraktoren baut :cool:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Von den Big Traktoren mähen hier auch zwei. Die sind tagsüber für den Rasen zuständig, der Sileno hat Nachtschicht.


    Noonoo, ich denke das Supina wird nächsten Herbst noch zeigen was es kann, wenn das Annua mal wieder Generationswechsel hat. Es soll.2-3 Jahre dauern bis es seine maximale Verbreitung erreicht.viel Erfolg :)

  • Ich habe den GW Roborasen jetzt in Ecken eingesäht. wo sich der klasische Sport- und Spielrasen nicht durchsetzen konnte weil zu schattig. Durch die Temparaturen in den letzten Tagen hat es länger gedauert als bei NooNoo mit dem Keimen. Inwischen werden aber die kahlen Stellen von den ersten grünen Halmen bevölkert. Habe am Samsatg noch ein paar Stellen nachgesäht, denke da wird es schneller gehen, da es erstens wärmer ist und die Stellen auch mal Sonne bekommen. Bin auch soweit zufrieden.

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.6.16

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.12 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Das war meine Absicht [emoji12]



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk



    was sagen eigentlich deine Nachbarn dazu, das Du in deinem "Schottischen Stonehenge Garten" ständig der Rasen austauscht?
    Sprechen Die noch mit Dir oder schließen die schon die Türen und machen die Rollos runter wenn Du raus gehst? :cool: :smilewinkgrin:


    :tsü:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • was sagen eigentlich deine Nachbarn dazu, das Du in deinem "Schottischen Stonehenge Garten" ständig der Rasen austauscht?
    Sprechen Die noch mit Dir oder schließen die schon die Türen und machen die Rollos runter wenn Du raus gehst? :cool: :smilewinkgrin:


    :tsü:


    Spätestens als ich gestern mit der Kamera Bilder aus allen Richtungen gemacht hab, weis jetzt auch der letzte Nachbar das ich ein Knall hab [emoji23]


    Aber zugegeben, keiner konnte verstehen warum ich so ein tollen und dichten Rasen platt gemacht hab. Jeder war der Meinung das er tadellos ist. Da kommst dir echt doof vor wenn denen versuchst zu erklären das er helle Flecken drin hat und das eine Art Krankheit sind [emoji85]



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Poa...Was?
    Du hast doch einen Spitzenrasen


    Gesendet mit Tapatalk
    Gardena smart Sileno

    Gardena Smart Sileno


  • Geht mir auch so^^. Als letztens Bekannte da waren, meinte die auch was so nen schönen Rasen willst du neu einsäen... Hab halt versucht das mit dem Ungräsern zu erklären, hab es aber dann aufgegeben^^


    Schade das ich den Samen erst im Frühjahr säen kann :(

  • Mich wird mein Nachbar auch für bekloppt erklären, aber der Rasen reizt mich auch.
    Was mich allerdings noch eim bisschen stört, ist der hohe Wasserbedarf von Supina.
    Gut, diesen ““Sommer““ hätte e ja gepasst


    Gesendet mit Tapatalk
    Gardena smart Sileno

    Gardena Smart Sileno

  • Ja der Wasserverbrauch soll sehr hoch sein, dazu kann ich aber erst nächstes Jahr was sagen. Auch der Nährstoffbedarf soll sehr hoch sein.
    Aber irgendwo muss ja auch die Energie her kommen was das Gras alles leistet [emoji5]
    Von nix kommt halt nix, ist beim Auto auch so, entweder ich hab Leistung und er hat einen hohen Spritverbrauch oder er ist sparsam und dafür wenig Leistung [emoji6]
    Es gibt halt kein Auto mit 500 Ps und 4,5 Liter Verbrauch [emoji12]



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Ja der Wasserverbrauch soll sehr hoch sein, dazu kann ich aber erst nächstes Jahr was sagen. Auch der Nährstoffbedarf soll sehr hoch sein.
    Aber irgendwo muss ja auch die Energie her kommen was das Gras alles leistet [emoji5]
    Von nix kommt halt nix, ist beim Auto auch so, entweder ich hab Leistung und er hat einen hohen Spritverbrauch oder er ist sparsam und dafür wenig Leistung [emoji6]
    Es gibt halt kein Auto mit 500 Ps und 4,5 Liter Verbrauch [emoji12]



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Mmhhh, okay.
    Dann werde ich wohl doch eher die alte Mischung bestellen und ausbessern. Was ich bestimmt nie wieder mache ist ein andere Sorte einzusähen.
    Das ist voll in die Hose gegangen


    Gesendet mit Tapatalk
    Gardena smart Sileno

    Gardena Smart Sileno


  • Vor dem Wasserverbrauch hab ich auch schon bisschen bammel. Bei mir ist den ganzen Tag volle Sonne von frühs bis Abends. Da werde ich höllisch aufpassen müssen

  • Interessant das du schon eine Keimung am 5 Tag war. Bei mir tut sich aktuell noch gar nix:( und ich muss bei dem Wetter zusehen die Saat feucht zu halten...

  • Interessant das du schon eine Keimung am 5 Tag war. Bei mir tut sich aktuell noch gar nix:( und ich muss bei dem Wetter zusehen die Saat feucht zu halten...


    Bei mir waren auch Temperaturen um die 30 grad und der Boden war generell sehr warm. War ja Hochsommer

  • Ich habe meiner Frau gerade die gesamte Geschichte um den Rasen erzählt. Beim Abflammen meinte sie, dass das bei uns nicht in die Tüte kommt :)


    Ach, aber Chemie findet sie ok? [emoji87]
    Frauen muss einer verstehen [emoji849]