Spezial Roborasen von GW

  • Jetzt aber mal ernsthaft NooNoo, in einen anderen Thread hatte ich gelesen, dass Du zuküntig nicht mehr striegeln willst?

    Aber wenn man das Ergebnis sieht war es doch eigentlich nicht verkehrt? Also was bewegt Dich damit aufzuhören?

  • Ja das stimmt, bin mir unsicher ob mein Benziner bei der Dichte absauft :D:D


    Ne mal im Ernst, er ist momentan so dicht, das ich eigentlich kein Bedarf dafür sehe. Aber ich werde vielleicht mal ein Teil machen und schauen wie er sich entwickelt.


    Aber ich dachte mir auch schon, das evtl das striegeln ihn erst so extrem dicht gemacht hat :/

  • Durch das striegeln werden die Gräser angeregt zur Seite zu wachsen und neue Ausläufer zu bilden. Somit verdrängt man automatisch die Gräser denen es nicht so gut gefällt.

  • Meint ihr mit diesem robo rasen haette man eine Chance auf guten rasen an der Nordseite ? Ich würde schon gerne noch mehr Fläche anlegen, habe aber sorge das er dort nicht wird. Mit meinem rollrasen merke ich sofort wie undicht er ist an schattigen stellen :(

    Worx Landroid SO500 seit 08/17 auf ca. 100qm
    Xiaomi Mi Vacuum Gen. 1 seit 09/17

  • Definitiv!!!!!

    Supina ist das beste Schattengras das es gibt.

    Hast du auch einen Tipp für das beste Schattengras, das es ohne extreme Bewässerung gibt? :-)


    Quote

    Gedüngt wurde bei 120 grad Ende Februar mit GW Printempo.

    Ich habe dafür auch nicht ganz so extreme Temperaturen 8o

    Roborock S55 (Valetudo, dummycloud)

    McCulloch Rob 1000

  • Der größte Vorteil ist zugleich der Nachteil von Supina :rolleyes:


    Ende April sieht der Rasen echt übel aus. Trotz täglichem mähen, der ganze Rasen ist übel mit Blütenständen bedeckt.

  • Hast du auch einen Tipp für das beste Schattengras, das es ohne extreme Bewässerung gibt? :-)


    Ich habe dafür auch nicht ganz so extreme Temperaturen 8o

    Wieso solltest Du die Temperatur nicht haben? Ich glaube Du weißt nicht was damit gemeint war? Google mal nach Grünlandtemperatur. Vereinfacht sind das die Summen der Tagestemperaturen wobei nur positive Temperaturen gezählt werden und in Januar und Februar nur anteilig. Das heißt die 120 Grad erreicht jeder nur nicht unbedingt im Februar.

  • Wieso solltest Du die Temperatur nicht haben? Ich glaube Du weißt nicht was damit gemeint war? Google mal nach Grünlandtemperatur. Vereinfacht sind das die Summen der Tagestemperaturen wobei nur positive Temperaturen gezählt werden und in Januar und Februar nur anteilig. Das heißt die 120 Grad erreicht jeder nur nicht unbedingt im Februar.

    Danke! Den Begriff kannte ich wirklich nicht und ging von einem simplen Schreibfehler aus. Umso besser, dass ich das kommentiert habe, wieder was dazu gelernt. :-)

    Roborock S55 (Valetudo, dummycloud)

    McCulloch Rob 1000

  • Der größte Vorteil ist zugleich der Nachteil von Supina :rolleyes:


    Ende April sieht der Rasen echt übel aus. Trotz täglichem mähen, der ganze Rasen ist übel mit Blütenständen bedeckt.

    Kostenlose Nachsaat. Ich wäre froh darüber.

    Allerdings habe ich noch nicht dein Ausmaß erreicht.


    Meiner ist erst ein Jahr.

    LG Peter


    Automower 310

    Xiaomi Roborock

  • Ja nach einem Jahr waren bei mir nur vereinzelt welche zu finden. Aber dieses Jahr ist es heftig. Hoffe das es Supina ist und kein Annua :D:D

    Sonst kommt in 2 Wochen der Bunsenbrenner wieder aus dem Schuppen raus :D:D

  • Totspritzen und dann verbrennen. Meine Nachbarin würde gleich ihre zweite Bürgerinitiative aufmachen ^^


    Allerdings ist dieses Jahr schon der erste Kleingärtner abgebrannt. Das Feueropfer war größer als erwartet.


    Im Norden von Niedersachsen ist schon oberste Warnstufe für Waldbrandgefahr.


    Btw, NooNoo: Habe jetzt die ersten kleinen Stellen mit Roborasen. Der große Wurf kommt wenn die Bewässerung endlich fertig ist. Aber ich habe kürzlich die Annua totgespritzt (ohne verbrennen) und nach leichtem Einharken etwas Roborasen in meinem Spezialsubstrat mit viel Phosphor ausgebracht. Die ersten Halme kommen :)

  • Bin hin und her gerissen. Ich habe nun auch auf der Wiese an mehreren Stellen Blüten. Sofern es Supinablüten sind, wäre es doch am sinnvollsten einfach zu mähen und das Schnittgut drauf zu lassen. Eigentlich will ich aber wieder Striegeln um die anderen Gräser zu ärgern :-)

    Beim Striegeln sammel ich ja alles auf also auch die Samen. Was wäre nun die bessere Option? Lasse ich das striegeln ausfallen oder nicht?


    Supina blüht nur im April/Mai oder? Blüht jede Pflanze nur einmal?

  • Glaubst du wirklich, du würdest die Samen mit aufnehmen.

    Ich glaube eher, dass die Federn wie ein Dreschflegel wirken.

    Zumindest teilweise.

    Und mit Fangkorb... der ist nach drei Metern voll (ist übertrieben)

    Gardena Smart Sileno

  • Bin hin und her gerissen. Ich habe nun auch auf der Wiese an mehreren Stellen Blüten. Sofern es Supinablüten sind, wäre es doch am sinnvollsten einfach zu mähen und das Schnittgut drauf zu lassen. Eigentlich will ich aber wieder Striegeln um die anderen Gräser zu ärgern :-)

    Beim Striegeln sammel ich ja alles auf also auch die Samen. Was wäre nun die bessere Option? Lasse ich das striegeln ausfallen oder nicht?


    Supina blüht nur im April/Mai oder? Blüht jede Pflanze nur einmal?

    Ja. Wenn die Blüten weggehen und wiederkommen, hast Du Annua :)

  • Das ihr euch mal ein Bild machen könnt, wie extrem dicht der Rasen ist, anbei Videos.
    Die Klingen im Robi (C Klingen) sind erst 6 Stunden alt und er fährt jeden Tag das doppelte was er laut Husqvarna fahren müsste.
    Beim zweiten Video sieht man, das es fast unmöglich ist, mit den Fingern auf die Erde zu kommen. Wenn man es endlich geschafft hat, ist kein Filz vorhanden.

    Ich habe einen Vorschlag für dich ;)


    Meine Roberta <3<3<3 -> Gardena R100LIC -> Mein Blog -> Meine Roberta <-