Unschlagbares Paar!? V2 + SWDK260

  • Hallo,


    wir haben nun seit gestern zu unserem V2 noch den elektrischen Wischmop von Xiaomi im Einsatz - was soll ich sagen fantastisch.


    Unsere Gäste fragten heute ob wir das Putzmittel verändert hätten weil unsere Fließen so schön glänzen würden ;-)


    Da macht das Wischen Spaß, total easy ohne Kraftanstrengung - meine Frau ist begeistert.


    Chantal (unser Saugroboter *g*) darf nun schön gründlich vorher wischen und saugen und anschließend kommt unsere feuchte Lulu (unser elektrischer Wischmop:lol:) und der Schmutz hat keine Chance.


    Ich weiß man muss sich tatsächlich noch bewegen beim wischen aber gut solange von Xiaomi kein bombiger unschlagbarer Wischroboter kommt, bleibt es erst mal bei der nun angenehmen Wischaufgabe.


    Hier noch paar Pics vom Wischer SWDK 260 - kam direkt vom Deutschen Warenlager für ca. 86 €.


    IMG_0856.jpgIMG_0859.jpgIMG_0860.jpgIMG_0862.jpgIMG_0865.jpgIMG_0869.jpgIMG_0873.jpg

    Mähroboter Bosch Indego 800 („Robi“)
    Saugroboter Xiaomi Roborock Vacuum („Chantal“) Arbeitsbereich Erdgeschoss (Build January 2018)
    Saugroboter Xiaomi Roborock Vacuum („Jackie“) Arbeitsbereich Obergeschoss (Build March 2018)

  • Der DK 260 scheint auch für meine Wohnung recht brauchbar zu sein, zumal ich wegen der Teppiche die Wischfunktion meines Roborocks nicht nutze. Mal sehen was meine Putzfee dazu sagt.

    Roborock Sweep One (2. Generation)-international- Firmware 3.3.9_001412

  • Hier noch ein ausführlicher Test zum Bodenwischer:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Mähroboter Bosch Indego 800 („Robi“)
    Saugroboter Xiaomi Roborock Vacuum („Chantal“) Arbeitsbereich Erdgeschoss (Build January 2018)
    Saugroboter Xiaomi Roborock Vacuum („Jackie“) Arbeitsbereich Obergeschoss (Build March 2018)

    Edited once, last by Schelm1: Werbelink entfernt ().

  • Würde ich beides nicht machen und eigentlich ist der Mop auch nur für den Gebrauch mit Wasser vorgesehen.


    Bei heissem Wasser könnten Wasserbehälter, Pumpe und Schläche leiden, bei Reinigungsmittel "verkleben" vermutlich bald die Auslässe bzw. die Spritzdüse. Ebenfalls können durch Reinigungsmittel die Kunststoffe Schaden nehmen.


    Du könntest den Mop aber mit Reinigunsmittel "tränken".

  • Kann man den Wischer mit heißem Wasser nutzen ? Kann man in den Wassertank auch Reinigungsmittel geben?


    Leider ist der Link zu dem Test ja nicht erlaubt.


    Ich verwende den Mop nur mit kaltem Wasser und max. 1-2 Tropfen Frosch Neutral-Reiniger, so wurde es auch vom Tester empfohlen.
    Den gleichen Reiniger verwende ich jetzt auch für den Behälter vom Roborock funktioniert super; Zitat: "um die Oberflächenspannung vom Wasser zu brechen".
    Damit wir den Mop auch zwischendurch einmal auswaschen können, haben wir einen Eimer mit kaltem Wasser und Neutral-Reiniger.
    Es kommt natürlich auf die Fläche und den Grad der Verschmutzung an.
    Wir befeuchten ("tränken") auch vorher den Mop, im Test lässt er ihn komplett trocken und befeuchtet ihn auschließlich während dem wischen mit der Düse vom SWDK260.


    Wir hatten auch immer warmes bzw. heißes Wasser für die Bodenreinigung verwendet, allerdings scheint dies auch total falsch zu sein, die Empfehlung ist kaltes Wasser zu verwenden.
    Schau mal in Google dort findest du einige Beiträge dazu, wir sind jedenfalls komplett auf kaltes Wasser für den Boden umgestiegen.


    Ich darf dir leider keine private Nachricht schreiben wollte dir den Test schicken.

    Mähroboter Bosch Indego 800 („Robi“)
    Saugroboter Xiaomi Roborock Vacuum („Chantal“) Arbeitsbereich Erdgeschoss (Build January 2018)
    Saugroboter Xiaomi Roborock Vacuum („Jackie“) Arbeitsbereich Obergeschoss (Build March 2018)

    Edited once, last by NickHack ().