Gardena Sileno City 250 Abstände Begrenzungskabel

  • Hallo Leute,
    ich bin neu hier im Forum, habe mir vor ein paar Tagen das Model Sileno City 250 gekauft. In der Bedienungsanleitung stehen natürlich versch. Abstände zum Verlegen des Begrenzungskabels. Ich wollte aber auch mal von Euch wissen ob diese auch bei mir ein bisschen weniger sein können. Ich möchte so wenig wie möglich mit dem Rasentrimmer nacharbeiten müssen. Ich habe mal ein paar Bilder gemacht vielleicht könnt ihr mir mal schreiben was für Abstände bei mir sinnvoll sind. Von Bild 1 - Bild 5 . Dann lese ich auch immer wieder, das man das Überfahren des Begrenzungskabels im Menü vom Roboter einstellen kann, ist das richtig? Auch bei meinem Modell?
    Danke schon mal für Eure Hilfe.


    Jannis

  • Hey Jannis, lege das BK ( entgegen der BA) auf 20 cm vor dem Grobsplitt oder ca. 8 cm vor Deiner Mähkante.
    Die Mähereinstellung ,, Überfahrt Begrenzungskabel,, reduziert Du auf 28 cm ( Standart 30 cm ). Vor der Terrasse wird das BK 30 vorher gelegt. Ab Hecke ebenfalls , es sei denn Du sagst der Mäher kann die Hecke tuschieren .

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Hallo,
    vielen dank für Deine Antwort T. Tomberg. Wenn der Mäher die Hecke tuschieren darf, wie weit weg muss ich dann das BK legen? 20 cm ?


    Danke


    LG
    Jannis

    Edited once, last by jklava ().

  • Hallo,
    gleich noch eine Frage : Kann ich in dem Korridor mein Leitkabel verlegen?(Die Steine zeigen das Begrenzungskabel auf beiden Seiten)


    Danke
    lg


    Jannis

  • Leitkabel kommt einfach mittig durch , links ( in Richtung Ladestation gesehen) größtmöglich , rechts zum Begrenzungskabel mindestens 30 Cm .

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Hallo,
    vielen dank für Deine Antwort T. Tomberg. Wenn der Mäher die Hecke tuschieren darf, wie weit weg muss ich dann das BK legen? 20 cm ?


    Danke


    LG
    Jannis


    30 cm , wenn Du die Überfahrt auf 28 cm gestellt hast.

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Leitkabel kommt einfach mittig durch , links ( in Richtung Ladestation gesehen) größtmöglich , rechts zum Begrenzungskabel mindestens 30 Cm .

    In der BA steht jedoch, das der Abstand bei einem parallel verlaufenden Begrenzungskabel mindestens 60 cm zum Kabel selbst betragen soll. Das wäre ja in meinem Fall nicht gegeben. Geht das so überhaubt wie ich das vor habe?


    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk

  • In der BA steht jedoch, das der Abstand bei einem parallel verlaufenden Begrenzungskabel mindestens 60 cm zum Kabel selbst betragen soll. Das wäre ja in meinem Fall nicht gegeben. Geht das so überhaubt wie ich das vor habe?


    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk


    Die können nur meinen 60 von BK zu BK .

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Hey Jannis, lege das BK ( entgegen der BA) auf 20 cm vor dem Grobsplitt oder ca. 8 cm vor Deiner Mähkante.
    Die Mähereinstellung ,, Überfahrt Begrenzungskabel,, reduziert Du auf 28 cm ( Standart 30 cm ). Vor der Terrasse wird das BK 30 vorher gelegt. Ab Hecke ebenfalls , es sei denn Du sagst der Mäher kann die Hecke tuschieren .

    Einmal bitte zum mitschreiben: Abstände BK auf Bild 1+2 =20 cm, Bild 3,4 und 5= 30 cm ? Wo meinst du 8 cm ?



    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk

  • Ich geh mal davon aus dass es 12er Steine sind . 20 cm ab Kies entspricht 12er Stein und 8 cm in die Rasenfläche rein .
    Am besten Du legst das BK eh oberirdisch prüfst dann die Überfahrt im 90/45/22 Grad Winkel und passt entsprechend an .
    Bei der Überfahrt von 28 cm müssten die Vorderräder ca.20 cm maximal über BK sein , also noch auf der Ecke vom Kantenstein stehen .



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Hey Jannis, lege das BK ( entgegen der BA) auf 20 cm vor dem Grobsplitt oder ca. 8 cm vor Deiner Mähkante.
    Die Mähereinstellung ,, Überfahrt Begrenzungskabel,, reduziert Du auf 28 cm ( Standart 30 cm ). Vor der Terrasse wird das BK 30 vorher gelegt. Ab Hecke ebenfalls , es sei denn Du sagst der Mäher kann die Hecke tuschieren .

    Sag mal, wo kann ich im Menü vom Mähroboter denn die "Überfahrt Begrenzungskabel" einstellen? Finde nichts in der BA!


    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk

  • Müsste bei Installation sein eigentlich .



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Müsste bei Installation sein eigentlich .



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Ah ja, nennt sich Über Schleife fahren! Danke



    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk

  • Guten Abend,
    habe da noch mal ne Frage:
    Reicht das Leitkabel ,wie auf meiner Zeichnung, aus zu verlegen(dort wo das X ist soll BK mit Leitkabel angeschlossen werden)oder muss dieses noch ganz in den Bereich wo die Bäume stehen verlegt werden?
    Vielen dank für die Hilfe.


    LG
    Jannis [Blocked Image: https://uploads.tapatalk-cdn.com/20180402/e0253266f5f1ed677db1b77e69817c9c.jpg]


    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk

  • Na ja unbedingt nicht, er findet wohl relativ schnell da raus. Aber richtig viel Arbeit ist es doch nicht die paar Meter zu verlegen.

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV

  • Nach meiner Erfahrung reicht ein eher kurzes SK völlig aus, z.B. kurz hinter der ersten Ecke. Ob er statt <1 Min dann max. 2-5 Min. suchen muss ist völlig unerheblich. Zeiten sind natürlich grob geschätzt, aber in 1-2 Min. kann er schon eine große Fläche absuchen - probier es einfach mal aus. Die vergangenen Suchzeiten kann man sich dann im erweiterten Menü anzeigen lassen.

  • Hey Jannis, lege das BK ( entgegen der BA) auf 20 cm vor dem Grobsplitt oder ca. 8 cm vor Deiner Mähkante.
    Die Mähereinstellung ,, Überfahrt Begrenzungskabel,, reduziert Du auf 28 cm ( Standart 30 cm ). Vor der Terrasse wird das BK 30 vorher gelegt. Ab Hecke ebenfalls , es sei denn Du sagst der Mäher kann die Hecke tuschieren .

    Hallo T.Tomberg,


    ich habe viel in diesem Forum gesucht und gelesen und häufiger die Antwort von dir gelesen, dass man zu Grobsplit 20cm Abstand das BK legen sollte. So habe ich das bei meinem City 500 auch vor (Grobsplit ist bei mir Pinienschrot). 20cm Abstand zum Schrot heißt bei meinen Randsteinen etwa 5-6cm zu den flachen Randsteinen. Mit der Überfahrweite kann ich dann softwareseitig einstellen wie weit er rüberfahren soll. Aus den diversen guten Beiträgen hier u.a. von dir kann ich schlussfolgern, dass der Sileno dann mit seinen Vorderreifen auf den Randstein fährt und dort anhält. Soweit habe ich das alles verstanden.


    Einzig folgende Frage wurde bisher in meinen Augen in diesem Forum nicht so richtig beantwortet: Schafft er damit wirklich den Rasen bis zur Kante zu mähen?


    Ich habe 14cm Randstein, 6cm Abstand das Kabel zum Randstein. Also 20cm bis zum Split. Dass der Sileno mit der entsprechenden Einstellungen nicht abstürzt oder bzw. sich festfährt habe ich verstanden und kann ich nachvollziehen. Aber: Schafft der Sileno das mit seinen weit innenliegenden Messern tatsächlich den Rasen bis zum Stein abzuschneiden ohne dass ich nachbessern muss?

  • 6 cm zum Kantenstein ist OK .Das Messerwerk wird bei der Standardeinstellung von 30 cm alles mähen.

    Wie immer beachten das Rasen auch zur Seite wächst. Also hin und wieder trotzdem mal mit der Kantenschere dran gehen .

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV