230ACX verfehlt Ladestation reproduzierbar um 15cm (links vorbei)

  • Hallo liebe Community,


    evtl. kann mir einer einen Tip geben.


    mein 230ACX jetzt so 7 Saisons alt. Verfehlt nach dem Winterschlaf seine Ladestation reproduzierbar um 15 cm (fährt links daran vorbei und rammt diese).


    Egal ob er zufällig an der Station vorbeifährt oder über das Suchkabel zurückkommt. Er merkt das er nahe ist und schaltet in den (mir) bekannten Andockmodus. Aber jetzt zielt er plötzlich falsch.


    Der 230ACX war regelmäßig beim Service... Vor zwei Jahren neue Akkus und eine neue Platine, dazwischen mal neue Radlager, etc... Die Ladestation mit Überdachung war noch nie zum Service.


    Habt ihr Erfahrung was es sein könnte? Evtl. die Ladestation zum Service bringen?


    Danke und viele Grüße,
    aioobe


    p.s. habe die Suchfunktion hier benutzt aber nichts gefunden


  • Das Antennenkanel in der Bodenplatte der LS scheint defekt zu sein.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Ich würde auch vermuten, dass das N-Signal (Nahsignal) nicht richtig ist. Die Ursache dafür liegt meist in einer defekten Antennenschlaufe in der Bodenplatte oder deren Anschlüssen. Wenn du ein Ohmmeter zur Verfügung hast, kannst Du die Widerstände der beiden Antennenspulen ab Anschluss im Elektronikblock der Ladestation messen. Sollwerte:


    Alte LS:
    Signal F : Gelber und Grüner Draht : R ca 28 Ohm
    Signal N: blauer und brauner Draht: R ca 31 Ohms
    Neue LS (Mitte 2010)
    Signal F : Gelb-Weiss : R < 5 Ohm
    Signal N : Blau-Rot : R <5 Ohm


    Bei deutlichen Abweichungen liegt der Fehler in der Bodenplatte.


    LOUIS XIV