Welcher Mähroboter bei ca. 350 qm mit zwei separaten Grünflächen?

  • Hallo zusammen,


    ich bin derzeit auf der Suche nach einem Mähroboter.
    Die Grünflächen sind auf zwei Bereiche aufgeteilt und größtenteils über einen Basaltplatten-Weg zu erreichen.
    Ich habe euch einen groben Plan + Bilder angehängt.
    Grün ist Rasen und rot ist der Weg.
    Blau gestrichelt ist meine Idee wie der Roboter von der einen zur anderen Grünfläche fahren könnte.
    Die "Ladestation" steht überdacht kurz vor der großen Grünfläche unter einem Balkonvorsprung. Muss der Aufstellort vollkommen wassergeschützt sein oder darf es da etwas hinregnen?


    Herausforderung ist vermutlich, dass das Leitkabel von der einen Grünfläche zur anderen nur ganz außen am Rand "reingelegt" werden könnte.
    Oder ist das kein Problem?


    Ansonsten stehen auf der Wieso zum einen das Trampolin und zum anderen die Schaukeln. Ist das ein Problem, oder kann er dennoch unter dem Trampolin mähen, wenn man ihm den Bereich entsprechend verdrahtet?


    Laufen sollte das Gerät am besten zwischen 7:00-14:00 Uhr


    Falls ich noch wichtige Daten vergessen habe, gerne Bescheid geben und ich trage diese nach.


    Vielen Dank schon einmal vorab für jede Unterstützung!


    [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1069aqp3l.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1071inr1s.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_10736qq9k.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1075c1p8z.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1076copyw.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1077eopj4.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1080ztq4n.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1081gmo5d.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_10823brdb.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1083oqoro.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1058c3ofr.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_10599toe2.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1060leqw8.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1061kcqb7.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_10638fpsi.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1064ugrny.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1065x0rq5.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1066tzqq3.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_10681boey.jpg] [Blocked Image: http://abload.de/thumb/img_1084qyo10.jpg]

    Files

    • IMG_1069.jpg

      (149.94 kB, downloaded 30 times, last: )
  • Mir ist schon klar das Du die Begrenzungskabel neben die Platten legen willst da diese eher Fliesenartig verlegt sind.
    Somit fallen schon mal die Gardenageräte raus , da diese noch ein Leitkabel in der Mitte haben müssen.
    Aber auch die Mäher , welche am Rand fahren werden Probleme haben da Sie ja mehr durchs Beet fahren als auf dem Weg.
    Zum anderen werden die Mäher während des ,,normalen,, Mähvorgangs da rein fahren ( also auf den Weg) , daher bin ich von solchen Lösungen nie so leicht begeistert.

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV;

  • ich würde ihn wohl auch nicht über 14m Pflaster fahren lassen,
    vor allem ein Randfahrer würde das dann so 2-3x täglich machen.


    Wenn du den Draht nur nach vorne legst, müsstest du ihn halt hin und her tragen, was aber bei 40qm vorne mit einer Akkuladung ja kein sooo großes Problem wäre.
    Aber halt dran denken und etwas Arbeit

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Danke für eure Rückmeldungen!
    T.Tomberg
    Nur damit ich das richtig verstehe. Egal wo dieses Kabel liegt, der Roboter muss immer mittig drüber fahren? Also in meinem Beispiel würde er halb im Beet fahren und halb auf dem Steinboden?


    Martini
    Weshalb würdest du ihn nicht 14m über Pflaster fahren lassen?
    Was genau meinst du mit "Wenn du den Draht nur nach vorne legst"? Ist damit gemeint, dass ich den vorderen Bereich als autarke Zone einrichte und den Roboter dann rübertrage in diese zweite Zone?


    Habt ihr mir für meine Anforderungen auch eine Empfehlung bzgl. Roboter?

  • Genau Separate Zone nur mit hin und her tragen.
    14m Pflaster bedeuten
    Verschleiß am Gerät
    Viel Lärm
    Einiges an Schmutz auf dem Weg


    Der Gardena/Husky braucht mittig noch einen Suchdraht an dem er in die Zone geschickt werden würde.
    Und an diesem auch zurück kommt.
    Ein Robomow/Worx würde am Rand Draht hin und her fahren.

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Martini
    Danke die Erläuterung!
    Ok, das bedeutet entweder rübertragen, oder eben vorne das kleine Stück weiter von Hand mit dem Akkumäher machen.
    Gibt es für die beiden Szenarien konkrete Produktempfehlungen?


    1. Nur großes Grundstück
    2. Großes Grundstück + kleines Grundstück aufgeteilt in zwei Zonen, mit Rübertragen

  • Martini
    Danke die Erläuterung!
    Ok, das bedeutet entweder rübertragen, oder eben vorne das kleine Stück weiter von Hand mit dem Akkumäher machen.
    Gibt es für die beiden Szenarien konkrete Produktempfehlungen?


    1. Nur großes Grundstück
    2. Großes Grundstück + kleines Grundstück aufgeteilt in zwei Zonen, mit Rübertragen


    Ja so kannst Du es machen . Dann müssen das Begrenzungskabel einmal rüber und wieder zurück .
    Du trägst Ihn rüber und lässt Ihn fahren bis Akku leer und trägst Ihn wieder rüber.
    037914C3-39C8-44F6-9BA2-CAFFC87082E9.jpg

    Gruß aus Moers:tsü:
    Mowing Home :
    GARDENA smart Sileno+
    (MAIN7.02.00 HMI6.06.00 SUB6.00.00)
    Husqvarna 315X

    GARDENA smart Sileno City
    Husqvarna 305 Gardena R40Li {in Rente}
    Baujahr 2011: (MSW 02.01.00 v. 5.9.2011) {in Rente}
    {Wolf Robo Scooter300, Bosch Indego 1000 in Rente }
    ‹Watering
    GARDENA 24V via.smart Irrigation Control / smart Sensor
    Hausautomation:
    Home: Fibaro/Fritz Dect via.homee /Amazon Echo ;
    Light: Philips via Apple HomeKit ;
    Security: ABUS, Netatmo via. homee/smart system , Arlo;
    Entertainment : Sonos via.Amazon Echo, Panasonic smart TV;

  • Danke!
    Und welches Modell wäre dafür empfehlenswert? Macht es bei der Modellwahl einen Unterschied ob ich nur eine Fläche mähen lasse oder eben doch beide mit rübertragen?

  • Hallo, wieviel qm hat denn die kleine Fläche?
    Der Gardena City schafft glaube ich mit einer Akkuladung 50qm, er ist auch sehr leicht zum tragen.

    Husqvarna AM 330X auf 1200qm AM 320 auf 750qm:thumbsup:
    Bewässerung RainBird
    Smart Home Lite Fibaro

  • 40 Quadratmeter


    Na dann würde ja, der Gardena City 500 reichen, wenn es etwas schneller gehen soll und wenn Du vielleicht später doch mal ein Überfährt baue möchtest,würde ich den Gardena Sileno nehmen.
    Ich habe auch mal mit zwei Separaten Flächen angefangen und später alles Verbunden.
    Also mein Tip Sileno den zwei mal die Woche rüber tragen und die Möglichkeit haben mal alles zusammen zu legen.

    Husqvarna AM 330X auf 1200qm AM 320 auf 750qm:thumbsup:
    Bewässerung RainBird
    Smart Home Lite Fibaro

  • Gardena ist beim Service besser aufgestellt, wenn mal was am Gerät ist.


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.6.16

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.12 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Um etwas Reserve zu haben, gerade in der Hauptwuchszeit kann es passieren, das er sonst nicht hinterher kommt.

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.6.16

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.12 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Danke!
    Was mich beim Gardena stört, ist die mittig sitzende Klinge. Die scheint beim Worx außen zu sitzen.
    Kann der Worx ansonsten mit dem City mithalten? Oder wo sind sonst die größten Unterschiede, außer der evtl. schwächere Kundenservice?

  • Aus technischer Sicht kann der Landroid mit dem City mithalten.


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.6.16

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.12 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase