pimp my Landroid / M1500L (WG798E) Messerscheibe

  • Ich bleib jetzt einfach bei der normalen Messerscheibe mit 3 Originalklingen! Rasen sieht super aus und der Schnitt ist auch glatt!


    Die Indego Messer sind doch eh zu lang und würden bei Widerstand an den Kunststoff von der Messerscheibe schlagen!

  • Hallo SoldatXY,

    nüchtern betrachtet, gebe ich dir selbstverständlich recht.

    Warum was Funktionierendes ändern? :-)

    Dachte nur, dass ein größerer Mähbereich - solange alles gleich der Originalscheibe funktioniert - die Mähzeit verkürzen könnte.

  • Ich habe davon gehört,


    und es gibt auch für die die schon im besitzt eines 3D-Druckers sind eine STL Datei zum download.

    Dieses mit 4 oder 6 Messerlager.

    Die Scheibe soll nicht nur für einen größeren Mähradius sorgen, sondern stabiler sein und weniger Masse besitzen.

    Ob viel auch viel hilft, 4 Messer würde ich mir noch gefallen lassen.


    Ich nehme derzeit noch Abstand von solchen Änderungen.

    (erklärt sich in meinem Zeitnah folgenden Thread)

  • Habe die mir gerade ausgedruckt und festgestellt das sie bei meinen WG 789e nicht passt da müssen noch drei Löcher gebohrt werden. Klingen habe ich bestellt gebe dann Ende der Woche Mal Bescheid wie es aussieht.

  • Quote

    When using the "Flat"-adapter, you will need to drill three new holes for the "M4"-mounting screws.

    Muss wohl jeder machen.


    Gruß

    WG798E
    Seit 03.05.2018: FW 2.66
    09.08.2017 - 02.05.2018: FW 2.61 (Unauffällig, bis auf einen Ausfall am Begrenzugsdraht mit der Meldung "out of memory" und zugemühlten Log mit der Meldung "outside wire")
    Bei Auslieferung: FW2.47 (Bis auf ein Paar Ausflüge auf die Terrasse mit einer Meldung "outside wire" keine Probleme)

  • Erste Versuche sind super verlaufen.Nun folgen nochmals Änderungen an der Scheibe ( dünner, Durchmesser kleiner etc..) Material aktuell Alu.

    Weitere Infos / Bilder folgen.


    Und ja... die Schnittbreite wächst :-)

    Files

    • Part1.jpg

      (2.14 MB, downloaded 31 times, last: )
    • Part2.jpg

      (2.11 MB, downloaded 43 times, last: )
  • Quote

    Erste Versuche sind super verlaufen.Nun folgen nochmals Änderungen an der Scheibe ( dünner, Durchmesser kleiner etc..) Material aktuell Alu.

    Weitere Infos / Bilder folgen.


    Und ja... die Schnittbreite wächst


    Ist es geplant die Scheibe in Kleinserie zu produzieren. Ich habe ein großes Interesse an dem Teil!

    WG798E
    Seit 03.05.2018: FW 2.66
    09.08.2017 - 02.05.2018: FW 2.61 (Unauffällig, bis auf einen Ausfall am Begrenzugsdraht mit der Meldung "out of memory" und zugemühlten Log mit der Meldung "outside wire")
    Bei Auslieferung: FW2.47 (Bis auf ein Paar Ausflüge auf die Terrasse mit einer Meldung "outside wire" keine Probleme)

  • Ist angedacht, wollte hier allerdings nur mal Feedback geben zum aktuellen Stand. ( Ich hab das Projekt auch auf Eis liegen gehabt. Der Anstoß war klarerweise die Vorlage für den 3 D Drucker, welche jedoch sehr ungenau war, das Material nicht für längere Dauer für diesen Einsatzzweck geeignet war und auch noch in der Dimension anpassungsfähig war).

    Weiters brauchte ich wen der das nun Fräsen und adaptieren kann. ( Den hab ich nun gefunden :-) )

  • Ja ok.


    Sobald du der Meinung bist, dass die Scheibe auch für den Rest von uns auch was wäre. Wenn der Preis stimmt, nehme ich auf jeden Fall eine!


    Gruß

    WG798E
    Seit 03.05.2018: FW 2.66
    09.08.2017 - 02.05.2018: FW 2.61 (Unauffällig, bis auf einen Ausfall am Begrenzugsdraht mit der Meldung "out of memory" und zugemühlten Log mit der Meldung "outside wire")
    Bei Auslieferung: FW2.47 (Bis auf ein Paar Ausflüge auf die Terrasse mit einer Meldung "outside wire" keine Probleme)

  • Hast Du die Scheibe für Worx oder für Gardena/Husky Klingen ausgelegt?

    Die letzteren haben ja die Messerführung an der Schraube - wäre einfacher und verschleißfest.

    Landroid S WR106 seit 6/17 - FW3.40 - 200m² - Einfachgrundstück
    Landroid M WR111 seit 8/17 - FW5.21 - 700m² - Buckelhangpiste
    iobroker auf RaspberryPi mit Adapter 'Worx' von Meistertr für Positec S-M-L-Kress Modelle

    iRobot Roomba 650

    FAQ Allgemein lesen hilft

  • Hallo,


    ich verfolge diese Projekte mit mehreren Klingen schon recht lange..


    Aber kann mir einer kurz erklären, wo hier der Vorteil liegt, wenn man nicht gerade auf eine höhere Schnittbreite abzielt?

    Hat es der Antrieb nicht schwerer, eine Scheibe mit 6 Klingen auf Touren zu bringen?

  • Hast Du die Scheibe für Worx oder für Gardena/Husky Klingen ausgelegt?

    Die letzteren haben ja die Messerführung an der Schraube - wäre einfacher und verschleißfest.

    Aktuell diese hier ---> Klingen


    wobei wir nun versuchen die Messerscheibe leichter zu machen, sprich auf Blech auszuweichen. Bin allerdings die kommenden Wochen auf Urlaub... also bitte um Geduld

  • Rein Rechnerisch wirst Du wohl recht haben, das Aufgrund des Gewichtes mehr Akku verbraucht wird, jedoch mit freiem Auge nicht feststellbar :-)


    Deswegen nun der Ansatz auf eine Scheibe die dem Originalgewicht nahe kommt, aber die langen Klinken in einer 6fach Ausführung aufnehmen kann. Somit wächst nicht nur die Schnittbreite sondern auch die Klingenlänge pro Seite um das doppelte