Samsung Support

  • Hallo zusammen,


    nach nun einem guten halben Jahr hat mein Navibot seinen Dienst eingestellt....er lädt nicht mehr. Ich bin mal gespannt, wie gut der Samsung Support arbeitet und wie unkompliziert die Rep. sein wird und ob alles gut geht.
    Hat schon einmal jemand Erfahrung mit dem Support gemacht?


    Ich werde in jedem Fall berichten, wie es gelaufen ist und ob Samsung genau so gut und zuverlässig ist im Supportfall wie K&M

  • Moin zusammen,
    ich reihe mich mal mit ein.. Ich schicke heute meinen Navibot ebenfalls zum Support - weil er nicht mehr lädt..
    LG

  • Ich weiß nicht, wie es den anderen Usern geht, aber ich bin sehr an dem Ausgang der Anfragen interessiert. Meine Bisherigen Erfahrungen mit Samsung beschränken sich auf die Kühlschränke - hier was das Handling ok.

    Roomba, Vorwerk, LG, Samsung... egal, Hauptsache sauber.

  • Mensch ChiefBroady, es sind ja erst 4-5 Tage vergangen, denn der TS hatte am 25ten, da aber ein WE folgte wird es wie beim 2ten gelaufen sein von der Zeit.
    Klar es gibt Kundendienste die reagieren schneller ;-) Aber Samsung hat ja noch einige Produkte mehr und da wird es entsprechend mehr Abteilungen geben wo es weitergeleitet wird und das dauert bekanntlich.

  • Hallo zusammen,
    mein Navibot kam heute zurück. Am Montag ist er auf die Reise gegangen und kam am Dienstag lt. GLS Scan an. Heute kam er wieder zurück...und funktioniert wieder. TOP! So hab ich mir das gewünscht. Aber wenn man etwas zu meckern sucht, so gibt es auch hier einen kleines Problemchen: LEider habe ich nicht erfahren was das Gerät hat, was gerpüft wurde und warum er wieder geht. Auf den Retourenschein sind nur interne Kürzel vermerkt, so dass man als "Normalsterblicher" nicht viel damit anfangen kann. Letztlich aber nicht schlimm....schließlich geht er wieder.


    Also alles in allem werde ich Samsung mal anschreiben und für den Service loben...denn innerhalb von 5 Tagen inkl. Hin- und Rückversand finde ich top...schneller gehts schon fast nicht mehr.

  • Na das ist doch für Dich schön!
    Na hinter die Kürzel oder so kommen wir im laufe der Zeit wohl auch. Kannst sie ruhig mal hier nennen. Je mehr man sammelt umso genauer wird das Ergebnis wann ausfallen denke ich.

  • Hallo zusammen,
    mein Navibot kam heute zurück. Am Montag ist er auf die Reise gegangen und kam am Dienstag lt. GLS Scan an. Heute kam er wieder zurück...und funktioniert wieder. TOP! So hab ich mir das gewünscht. Aber wenn man etwas zu meckern sucht, so gibt es auch hier einen kleines Problemchen: LEider habe ich nicht erfahren was das Gerät hat, was gerpüft wurde und warum er wieder geht. Auf den Retourenschein sind nur interne Kürzel vermerkt, so dass man als "Normalsterblicher" nicht viel damit anfangen kann. Letztlich aber nicht schlimm....schließlich geht er wieder.


    Also alles in allem werde ich Samsung mal anschreiben und für den Service loben...denn innerhalb von 5 Tagen inkl. Hin- und Rückversand finde ich top...schneller gehts schon fast nicht mehr.


    Wenn mann das aber wissen will,muss mann meistens dafür nochmals anrufen. Meistens wird Reg. was er für ein Fehler hatte und es wird dann Auskunft darüber gegeben. So ist es zbsp. beim Schweizer Support in sachen Roomba ;)

  • Hallo zusammen,
    ich habe meinen Navibot auch voll funktionsfähig wieder.
    Hat alles zusammen gerechnet ebenfalls ca 5-6 Tage gedauert.


    Und wie Witchking schrieb, haben sie auch bei mir nur Fehlercodes angegeben, dass sie eine Funktionskontrolle gemacht haben.
    Ausserdem vermerken sie, dass sie unter Vorbehalt auf Garantie repariert haben, weil sie erst von Samsung die Freigabe erhalten müssen.


    Was ich relativ frech fand, ist, dass sie den Zustand des Roboters (er wird schnell staubig und ich habe ihn nur grob vom Staub befreit) als starke Gebrauchsspuren bezeichnen. Das kann ich so eigentlich nicht finden.
    Sofern sich Samsung meldet, werde ich mich hier wieder melden... :)

  • Die grobe Verschmutzung war bei mir auch angegeben....obwohl der Sauger eigentlich sauber war. Aber weiss was die als grobe Verunreinigung bezeichnen. Ich denke nicht dass sich Samsung bei Dir meldet....die werden wohl ehr dem Rep.-Center die Bestätigung schicken und dann hört man nie wieder etwas von denen...könnte ich mir zumindest vorstellen.

  • Hinweis an alle die in Zukunft ihren Navibot zur Reparatur einsenden müssen. Um irgendwann Ärger mit Samsung oder dem Reparaturcenter zu verhindern (wenn sie denken daß zu viele Geräte zur kostenfreinen Reparatur eingesendet werden): Macht Fotos vom Zustand Eurer Bots, damit ihr nachweisen könnt, daß sie nicht über Gebühr verschmutzt waren.

  • Wie lauten denn nun die Kürzel? Ich fänd es interessant zu sehen, ob Ihr vllt alle den gleichen Fehler hattet?

  • Da muss ich mich gleich mal dranhängen, seit vorgestern ist der Samsung meiner Eltern auch auf dem Weg zum Service. Gleicher Fehler: Lädt nicht.

    Das mit den Fotos ist ein guter Tip, am besten Tageszeitung vom Absendetag irgendwo mit auf den Fotos abbilden als Beweis für das Datum der Fotos. Mache ich nach leidvoller Erfahrung immer wenn ich irgendwas zurückschicke, minimaler Aufwand der viel Ärger ersparen kann. Nicht nur bei Stress mit Samsung, auch wenn es um Transportschäden geht ist das äußerst hilfreich.

    Halte euch auf dem Laufenden ... und ich lasse die schlechte Laune meiner Eltern nicht an euch aus. Die müssen halt wieder per Hand saugen ...

  • Mein Navibot war auch kaputt. Hier die Fehlermeldung, die ich an die Werkstatt geschickt habe:
    ...leider funktioniert mein Navibot nicht mehr. Beim saugen kam die Fehlermeldung C01, Fremdkörper waren aber in der Kraftbürste nicht zu finden. Neuer Start, nächste Fehlermeldung: C03, im Antriebsrad auch keine Fremdstoffe gefunden.. Wieder gestartet, kommt nach wenigen Metern die Fehlermeldung C09, in den Seitenbrüsten ebenfalls nichts zu entdecken. Daraufhin habe ich den Sauger wieder auf die Ladestation gesetzt um einige Stunden später einen neuen Versuch zu starten. Der Navibot reagierte nun gar nicht mehr. Die Leuchten blinken als wenn er im Auto-Modus saugt, das Gerät selbst bewegt sich aber nicht von der Stelle. Habe ihn dann 3 Tage lang ausgeschaltet gelassen und dann nochmal probiert. Jetzt kommt nach wenigen Metern immer die Fehlermeldung C01, auch wenn ich die Kraftbürste gar nicht eingestzt habe. ...



    Montag losgeschickt, Mittwoch 10.40 Uhr in der Werkstatt eingetroffen, Donnerstag 11,00 Uhr klingelt der Postbote 3x bei mir. Er ist wieder da, mein geliebter Hausfreund. Nein, ich meine nicht den Postboten sondern den Navibot. Hätte ich mit DHL statt mit Herpes verschickt, wäre er wohl schon am Mittwoch wieder bei mir gewesen. Danke für diesen Blitz-Support.



    Reparaturbericht:
    Gerätezustand: Gebrauchsspuren

    Hauptfehler
    Flag A: 1 ; Zustand: 1 ; H.-Symptom: 110 ; Fehler-Stufe: DPR ; Fehler-Code: N ; Rep.-Code: A ; Bauteilposition A: RJ168, RP047, RL(008) (008 hab ich in Klammern gesetzt, ist nur zu erahnen, da es in der zweiten Zeile steht und nur das obere Drittel der Zahlen zu sehen ist)



    Flag B: 0



    Ersatzteile: brush (ich glaube die Seitenbürsten sind neu) , drum , PBA




    Hoffentlich hält er jetzt bischen länger. Habe ihn zu Weihnachten bekommen, seitdem läuft er ca. 3 mal die Woche.




  • Guten Morgen, könnte mir jemand helfen bitte, an welche Servisadresse kann ich meinen Roboterstaubsauger von Samsung zur reperatur schicken es ist der 8855.
    Habe ihn geschenkt bekommen leider ohne Unterlagen.
    Vielen Dank im voraus.
    K.Michel

  • Guten Morgen, könnte mir jemand helfen bitte, an welche Servisadresse kann ich meinen Roboterstaubsauger von Samsung zur reperatur schicken es ist der 8855.
    Habe ihn geschenkt bekommen leider ohne Unterlagen.
    Vielen Dank im voraus.
    K.Michel


    Hallo und Herzlich Willkommen!


    meinst Du die Bedienungsanleitung?


    die findest Du hier


    http://www.samsung.com/de/support/model/VCR8855L3B/XET


    :wink5:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Guten Morgen Schelm1, nochmals vielen Dank für deine Nachricht, habe den Sauger wieder zum laufen gebracht!


    Mfg.
    K.Michel