Erfahrung Dollar Fleckenkrankheit???

  • Hi,


    Hat jemand Erfahrung mit der Dollarfleckenkrankheit?


    Ich könnt echt heulen 😢

    Musste gestern Abend feststellen das sich mein Rasen an manchen stellen komisch verhält. Heute morgen dann der Schock, überall wie Schimmel. Nach Rücksprache mit Herr Wild war klar, es handelt sich um Dollarflecken 😱

    Diese breiten sich jetzt auf den kompletten Rasen aus und die Betroffene stellen werden braun und sterben ab 😪


    Er meint das man da nicht viel machen kann, außer abwarten und hoffen das es nicht zu stark wird.


    Jetzt war mein Rasen zu 95% perfekt kein Trivialis kaum Annua, das Supina hat sich immer mehr ausgebreitet und dann das....


    Hat jemand das selbe mal gehabt und kann mir sagen wie der Krankheitsverlauf sein wird und wie lange es bei dem einen oder anderen angedauert hat?


    9654CAAE-E863-41CD-83B8-3E31716FDE71.jpegBBB7EB8A-24F5-419B-A657-92963E92697E.jpeg8103DF67-D5B6-45EF-8D59-174375FDAD5E.jpeg10AEA9AF-6A16-4F13-9017-59077D0EAEA5.jpeg

  • Danke, den Text hab ich schon 3 mal gelesen 🙈


    Komisch ist, das alles was die Krankheit begünstigt, auf meinen Rasen nicht zutrifft. Deswegen wundert mich das alles. Herr Wild meinte aber das es eine Erkältung wie beim Menschen ist und auch völlig Gesunde und gut ernährte Menschen mal eine Erkältung bekommen.

    Ist halt echt misst. Hoffe das es nicht zu schlimm wird.


    Hab jetzt meine Schnitthöhe um 5 mm angehoben damit er durch die Hitze nicht so gestresst wird.


    Ich sitze jeden Abend bei ihm und streichle ihn. Er braucht jetzt viel Liebe und Geborgenheit 😂


    Es wäre ja zu einfach einen perfekten Rasen zu haben 😬


    Nervig ist halt, das jetzt die stellen offen sind für Unkraut und Ungräser. Also könnte sich jetzt wieder Trivialis breit machen 😱

  • Das tut mir leid für dich wo du dir so eine Mühe machst!

    So ein Hochleistungsrasen wie deiner ist halt auch hochempfindlich.

    Ich sehe das eher so das du durch deine Handhabung das sogar gefördert hast. Zu oft mineralisch gedüngt, gewässert und zu kurz geschnitten bei den derzeitigen Temperaturen.

  • Ich gehe mal davon aus, dass du nicht abends wässerst.

    Kann es sein, dass evtl. zu viel gewässert wurde?


    Hier nach dürfte man ja auch nicht mehr mähen bzw. den Mäher jedes mal "desinfizieren"


    Schritt für Schritt zur erfolgreichen Dollarflecken-Bekämpfung

    1. Sofortiges Abstellen einer möglichen Übertragung von Rasen zu Rasen durch penible Reinigung der Pflegegeräte bei der Fahrt von Fläche zu Fläche. Alle Grasanhaftungen sind zu entfernen. Auf Golfanlagen sollten die Spieler vor und nach dem Betreten der Grüns ihre Schuhe, insbesondere die Sohlen, reinigen können.

    LG Peter


    Automower 310

    Xiaomi Roborock

  • mein Beileid! :frown5:


    könnte es sein, das Du zu viel Monokultur hast?

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Hatte ich letztes Jahr auch ... absolute Katastrophe ... bin dann zu einem Landwirt in meiner Nähe und habe den gebeten mit einem Drucksprühgerät (Gloria) ein Pilzmittel aufzubringen ... ich weiß verboten, aber das war/ist mir egal gewesen ... kurze Zeit später war der Spuk wieder vorbei ... apropos, bei mir war die ganze Nachbarschaft damals betroffen ...


    Was auch helfen soll, ist das aufbringen von ordentlich Maismehl ... das mag der Pilz gar nicht ...


    LG Thomas



    PS: habe den BUGA2 vom Wild und ihn auch damals angeschrieben :) ...


    PPS: habe keine Gartenbewässerung ...

  • alles gute für die genesung des rasens - wenn sich der bei jemandem rasch erholt, dann sicher bei dir! 👍

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • Danke für die ganzen Tipps,


    Also, Monokultur würde ich dieses Jahr noch ausschließen, das Supina hat nach einem Jahr noch nicht die Dominanz erreicht was es später hat.


    Wässern tue ich natürlich Nachts bis in die Morgenstunden. Zu feucht war es denke ich nicht, ich hab immer mit 20 Liter, das alle 4 Tage gewässert. Bei > 30 grad völlig ok.


    Das mit dem desinfizieren der Schuhe und co hab ich auch gelesen 🙈

    Da der Rasen zum Spielen da ist, ist dies natürlich nicht möglich und will ich auch nicht. Genau so wenig werde ich chemische Mittel einsetzen. Will meiner kleinen kein Rasenverbot geben.


    Das einzige was ich mir vorstellen könnte was den Pilz begünstigt hat, ist die coole Wasserblume (Bewässerung) wo ich meiner Tochter gekauft habe damit sie sich erfrischen kann.

    Im Spritzradius ist der Befall am größten, der Rest könnte durch Verschleppung vom Robi sein. Die Blume war natürlich täglich mehrmals an und somit war eine dauerfeuchte auf dem Rasen 😬

    Durch die extreme Dichte vom Rasen kann die Feuchtigkeit natürlich sehr schwer raus bzw der Boden abtrocknen

    Ist aber nur eine Vermutung.


    Aber nur wegen dem Rasen soll die kleine nicht auf Spaß verzichten ☺️

  • der virus war in der blume ...=O

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • Die Vermutung liegt nahe, denn ein Pilz gedeiht nur auf feuchtem Untergrund der bei dir auch noch sehr dicht sein dürfte in Form von Rasennabe.

    Ich würde deine Tochter aber nun auch nicht auf dem Rasen spielen lassen. So ein Pilz, auch wenn dazu wenig Infos vorhanden sind, könnte Gesundheitschädlich sein!

  • . So ein Pilz, auch wenn dazu wenig Infos vorhanden sind, könnte Gesundheitschädlich sein!

    hab mich ausreichend informiert, der Pilz ist NICHT gesundheitsschädlich.

    Das war auch mein erster Gedanke, das hab ich aber gleich von mehreren Fachleuten bestätigen lassen (Oscorna, Neudorff, Rasen Wild)

  • Danke für die Info! Es sind ja so gut wie keine wissentschaftlichen Infos dazu im www vorhanden.

    Bei Aussagen von Herstellern von fachspezifischen Produkten habe ich da eine gewisse Skepzis. Was haben die dir denn nun gegen den Pilz und dessen Ausbreitung empfohlen, bzw. welche Maßnahmen willst du nun dagegen ergreifen?

  • hab mich ausreichend informiert, der Pilz ist NICHT gesundheitsschädlich.

    Das war auch mein erster Gedanke, das hab ich aber gleich von mehreren Fachleuten bestätigen lassen (Oscorna, Neudorff, Rasen Wild)

    Aussagen mit einem Kenntnisstand von 07/2018


    Asbest war auch mal der "Wunderwerkstoff" , bis eines Tages ......


    ;)

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Was haben die dir denn nun gegen den Pilz und dessen Ausbreitung empfohlen, bzw. welche Maßnahmen willst du nun dagegen ergreifen?

    abwarten :rolleyes:


    Das einzige was man machen kann ist, die Schnitthöhe wenige mm hochnehmen damit er weniger Stress bekommt und sich die Gräser besser schützen können. Im Frühsommer mit Kalium düngen. Hab ich aber gemacht.

    Alle sagten erst das zu wenig Dünger drauf ist :D dann hab ich denen gesagt wie wo was, dann meinten alle das ich definitiv nicht zu wenig drauf hab.


    Herr Wild hat es am besten erklärt, das war die kompetenteste Antwort. er hat es auch mit einem Menschen verglichen. Es gibt Faktoren die eine Erkältung begünstigen aber es nicht heißt das wenn diese Faktoren alle zutreffen das man krank wird. Und andersrum genau so. Man ernährt sich sehr gut, hat kein Kontakt mit anderen Menschen und wird trotzdem Krank. Das ist halt mal so.

    Ich weis nur das mein Rasen grad echt beschissen aussieht ||

    So wie es aber aussieht ist nicht jede Grasart davon betroffen, es gibt stellen im braunen, da ist noch grünes zu sehen.

  • Guten Morgen, als ich eben mit einem Espresso über meinen alten Bestandsrasen gelaufen bin habe ich ebenfalls diesen Pilz an einer Stelle entdeckt. Dort stand am WE ein Kinderpool den ich dort auch abgelassen habe mit anschließender Beregnung der gefsamten Fläche. Ich tippe bei mir auf zu viel Wasser zur falschen Zeit. Zu wenig Dünger würde ich auch ausschließen.

    Werde erstmal die Bewässerung umstellen.

    Ob der Pilz die letzten Jahre schon vorhanden war kann ich nicht sagen. Rasen ist erst in Zusammenhang mit dem Roboter zur spaßigen Angelegenheit geworden.

  • Hallo Zusammen,

    eventuell hilft Vertikutieren damit der Rasen nicht mehr so dicht ist und mehr Luft bekommt

    Husqvarna Automover 310