Sileno City 500 ja oder nein ?

  • Hallo Zusammen


    Mein Name ist Patrick und ich bin neu hier. Ich möchte mir eigentlich den Sileno City 500 zulegen. Habe ca. 170m2 Rasen der gemäht werden sollte. Im Anhang seht Ihr ein paar Bilder vom Grundstück.

    Nach erster Abklärung wurde mir abgeraten weil die Enge Passage von 80cm nicht sauber gemäht wird. Wie gesagt die Passage ist 80cm Breit und 4 Meter Lang welche auch gemäht werden muss. Zudem verläuft unter der Erde die Decke der Tiefgarage aber nur auf dieser Passage ansonsten nicht. Aber ich denke das sollte ja eigentlich genug Tief sein und die Begrenzungskabel würde ich ja oberirdisch verlegen.

    Zudem müsste er noch ein stück über die Gartensitzplatz Platten fahren aber das sollte kei Problem seind. Was denkt Ihr ? Was soll ich tun ? Danke für Eure Hilfe !


    Grüsse Patrick20180722_161810.jpg

  • Hallo Patrick, herzlich willkommen,

    80 cm ist wirklich sehr knapp. Links muss das BK mit 30 cm Abstand hin und rechts vielleicht 10 cm von den Randsteinen weg. Oder das Kiesbett und die Randsteine so verlegen, dass er mit dem Hinterrad darauf fahren kann. Dann sind aber trotzdem nur 40-50 cm Korridor. Auf 4 m für mich eindeutig zu wenig. Ich habe eine solche Enge Passage von nur 1 m tiefe und da fahrt er sich immer mal wieder fest.

    Warum eigentlich einen City 500? Der City 250 würde doch ausreichen oder willst Du die smart-Version.

    LG Matthias
    smart Sileno City 500 seit 05/ 2018

  • Danke für die Schnelle Antwort !

    Die Smart Version wäre schön ! Aber wenn der Mäher die Passage nicht schafft ist es irgendwie auch Doof ! Weiss nicht recht was ich machen soll. Hier noch zwei Bilder vom Resten des Gartens. Der Rest sollte eigentlich kein Problem sein.20180724_201344.jpg

    20180724_201445.jpg

  • Wie breit sind die Randsteine in der Passage? Wie sieht den dein Plan aus für das verlegen des Kabels bei der Terasse?

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.5.48

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.13 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Die steine sind 20cm Breit. Bei der Terasse würde ich einige platten entfernen das BK Kabel Verlegen und Platten wieder drauf so das ich dort einen Korridor von ca. 1M hätte.

  • Waren die 20cm Randsteine schon inkludiert bei den 80cm?

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.5.48

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.13 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Nein. Die 80 cm wären wenn zwischen den BK das eine BK links hätte einen Abstand von 35 cm und das andere von 20 cm somit hätte ich dann 80 cm übrig.

  • Dem Landroid reicht der Platz aus. Er braucht nur 25cm auf der einen und 10cm auf der anderen Seite. Eigentlich sogar nur 5cm.

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.5.48

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.13 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Da müsste sich dann mati1199 nochmal äußern.

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.5.48

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.13 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Vielleicht täuscht das, aber der Landroid sieht irgendwie so "minderwertig" aus. Halt so nach China ware. Ist nicht Böse gemeint. Ist halt geschmackssache. Obwohl von den Worx liest man auch sehr viel gutes.

    Spielt es eigentlich eine rolle ob die Passage eine Sackgasse ist ?

    Ich denke der mäher wird sich am Ende drehen und wieder raus aus der passage ?

    Der Sileno gefällt mir wirklich sehr gut einzig und allein stört mich das suchkabel, das finde ich irgendwie nervig. Ich müsste bald zwei haben, für die Engstelle ein Kabel und für über die platten ein Kabel aber ich denke das geht kaum. Oder könnte man die suchkabel verbinden ? Eine Art "T" Verbindunh kurz vor der Ladestation ?

  • Nein. Die 80 cm wären wenn zwischen den BK das eine BK links hätte einen Abstand von 35 cm und das andere von 20 cm somit hätte ich dann 80 cm übrig.

    Hallo Patrick, das hattest Du in Deinem ersten Beitrag nicht geschrieben und Du hattest mich dann auch nicht korrigiert. Das sieht dann natürlich ganz anders aus.

    1,35 m ist völlig ausreichend und wird dann auch funktionieren. Empfehlen würde ich statt 35 nur 30 cm das BK auf der linken Seite. Auf der rechten Seite sollten die Randsteine begradigt werden und dann könnten wenn der Kies in gleicher Höhe liegt vielleicht sogar ein Abstand von nur 10 cm ausreichen. Das kann man dann durch Testläufe in den ersten Tagen heraus bekommen und das BK etwas anpassen.

    Im Mäher kannst Du die Überfahrt dann noch auf 28 cm reduzieren. 30 cm das BK vor festen Hindernissen ist völlig ausreichend. Habe ich überall so gemacht und funktioniert super. Weiß nicht, warum Gardena 35 cm will.

    LG Matthias
    smart Sileno City 500 seit 05/ 2018

  • Danke für deine Ausführliche Antwort. Ich nehme mal an es spielt keine Rolle das es eine Sackgasse ist, er wird sich ja sicher drehen und zurückfahren ? Also kann ich davon ausgehen das dort gemäht wird ?

    Jemand meinte nur das es zu schleifenproblemen kommen kann da unter der Erde die Betondecke der Garage ist, aber das kann ich mir nicht vorstellen. Dann hätten ja ganz viele Leute ein Problem. Zudem würde ich die BK Oberordisch verlegen.

  • Hallo,

    der Mäher wird von alleine immer den Weg dahin finden und mähen. Auch raus findet immer. Du darfst ihn dabei aber nicht beobachten, sonst wirst Du verrückt. ;) Einfach machen lassen. Er findet seinen Weg. Das SK brauchst Du da auch nicht rein legen.

    Mit der Betondecke denke ich auch nicht das es da Probleme gibt.

    LG Matthias
    smart Sileno City 500 seit 05/ 2018

  • Ich habe jetzt extra nochmals gemessen es sind also genau 1.40m auf der ganzen Länge ! Das sollte in demfall reichen ? Mit Abzüge für die BK links und rechts hätte ich einen Rest von sogar genau 1m. Hoffe es gibt kein Problem mit der Decke. Die scheint allerdings recht tief unter der Erde zu sein. Wie gesagt andere müssten ja sicher auch Probleme haben. Also Ihr würdet es machen in demfall ? Würdet Ihr einen Kaufen ?

  • Hallo Patrick,

    ich sage jetzt nicht Du sollst ihn kaufen, dass ist Deine Entscheidung. ;):)

    Ich kann ihn aber auf jeden Fall empfehlen.

    Wie ich auch schon sagte, ein City 250 würde vielleicht auch reichen oder Du nimmst den smart. Dann muss es eh der 500'er sein.

    Ich habe auch für meine nicht mal 200 m² einen City 500 smart genommen, weil ich gerne smart haben wollte.

    LG Matthias
    smart Sileno City 500 seit 05/ 2018