RoboRock Control Center - Desktop App für WIN/LIN/OSX

  • Da bin ich noch unschlüssig, das Ding ist ja fast eine DOS-Attacke und lädt jede FW im Bereich die es findet runter.


    Falls ich das umsetze würde ich natürlich nur auf das Vorhandensein der Datei prüfen, aber das sind dann je nach Bereich natürlich auch 100te HTTP-Anfragen. Finde ich nicht so toll ehrlich gesagt...

  • Habe inzwischen mal noch die Anzeige wann die FW hochgeladen wurde mit eingebaut. Kann man nun also nicht nur nach Versionsnummer sondern auch dem Datum sortieren lassen. ;)


    Würde nun erst noch den Download bei Doppelklick einbauen wollen...

  • Habe inzwischen mal noch die Anzeige wann die FW hochgeladen wurde mit eingebaut. Kann man nun also nicht nur nach Versionsnummer sondern auch dem Datum sortieren lassen. ;)


    Würde nun erst noch den Download bei Doppelklick einbauen wollen...

    Danke für deine super Leistung!

  • LazyT

    Ich wollte selber compilieren, aber ich erhalte diese Fehlermeldung:

    Code
    1. pi@raspberrypi:~/rrcc/rrcc $ make
    2. make: *** Es wurden keine Ziele angegeben und keine „make“-Steuerdatei gefunden. Schluss.
  • Hi und erstmals vielen Dank für Deine tolle Arbeit.


    Ich habe Probleme bei der Nutzung von SSH. Irgendwie nimmt er den Schlüssel nicht an (keine gültige Schlüsseldatei). Ich versuche nachher mal die Konvertierung via Putty. Gibt es davon abgesehen, eine schnellere Lösung?

  • LazyT

    Danke, jetzt kommt der nächste Fehler:

  • LazyT

    Danke, hab ich gemacht, wieder ein neuer Fehler:

  • LazyT

    Oh Mann, ich hoffe du hast noch Geduld mit mir. Schon wieder fehlt irgendwas. Ich bin ein Linux-noob:

  • Ok, ich glaube ich habe 5.7.1? ARgh!

    Code
    1. pi@raspberrypi:~/rrcc/rrcc $ qmake -v
    2. QMake version 3.0
    3. Using Qt version 5.7.1 in /usr/lib/arm-linux-gnueabihf
    4. pi@raspberrypi:~/rrcc/rrcc $