RoboRock Control Center - Desktop App für WIN/LIN/OSX

  • Ich konnte es nur kurz antesten und habe folgendes Beobachtet:


    Wenn ich eine virtuelle Wand oder eine gesperrte Zone erstelle, erscheint diese außerhalb der Karte, jedoch auf der gleichen Höhe. Der Roboter beachtet die Sperren nicht, was wenn die Markierung außerhalb der Karte korrekt angezeigt wird, natürlich auch kein Wunder ist.


    Eine Idee, was hier vor sich geht?

  • Hi,


    ich bin neu hier und habe Probleme mit dem Verbinden. (Zeitüberschreitung)

    IP und Token sind auf jedenfall richtig.


    Was genau muss bei Nachrichten-ID stehen


    Gruß

    Ben

  • Du kannst auch einfach 2 Verzeichnisse anlegen und die Konfig dort direkt mit rein packen.


    Das jemand mehrere Robos hat ist eher nicht der Standard denke ich. ;)

  • Quote

    Ich habe es mir gestern mal angesehen , werde es heute Abend mal mit Beispielen testen und berichten.

    Ja gerne, bisher 168 Downloads und ich weiß immer noch nicht ob es nur bei mir geht... :/

  • Hatte mich unzureichend ausgedrückt. Egal was ich einstelle, auch tauschen, ändert nichts am Verhalten. Ich werde am Wochenende mal die persitente Karte deaktivieren und es noch einmal neu probieren. Da es ja bei Dir funktioniert denke ich, dass das Problem irgendwo in meinem Setup liegt.

  • Fang erstmal an mit goto. Wenn das klappt, eine zone einzeichnen und abfahren lassen. Sollte das in die Binsen gehen dann mit spiegeln und tauschen spielen bis es passt. So ich teste mal

    Gruß

    Michael

  • So. Habs mal kurz getestet.

    Eins vorweg. Hammer geil 🤣 danke.


    So, also das einzeichnen klappt ohne Probleme. Was mich nervt, aber das liegt vorallem an meiner Hardware (Touch pad und Magic Mouse mit touch scroll) Der Kartenzoom verstellt sich dauernd wenn man nicht aufpasst.


    Wenn man ein kurzes goto anstartet und der LDS aktiviert ist wird die Zone oder Wall sofort dargestellt oder wenn gelöscht, aus der Karte entfernt. Ohne lästiges warten 😉Der Robby umfährt die Wall wie gewünscht.


    Achso ich musste rechts/links tauschen. Vorher fuhr er bei goto wo ganz anders hin. In der 084 musste ich oben/unten tauschen. 7C91616A-EE85-4E65-A621-746A99FE785E.jpeg

    Gruß

    Michael

  • Danke fürs testen!

    Quote

    Wenn man ein kurzes goto anstartet und der LDS aktiviert ist wird die Zone oder Wall sofort dargestellt oder wenn gelöscht, aus der Karte entfernt.

    Ah, gut zu wissen. Das solltest du vielleicht auch im Valetudo-Thread bekannt geben, vielleicht können die Jungs das dann optimieren.

    Quote

    Achso ich musste rechts/links tauschen. Vorher fuhr er bei goto wo ganz anders hin. In der 084 musste ich oben/unten tauschen.

    Hm, dachte das lag eher an der Valetudo-Version statt RRCC.


    @Pfefferkuchenmann

    Ganz vergessen: Sobald man Tauschen ändert muss man neu erstellen! Nur ein/aus ändert nix...

  • Hi,


    ich glaube ich habe ein Zertifikatsproblem und komme wirklich überhaupt nicht weiter..

    Ich habe nach dem Erstellen des Image einen ganzen Haufen voller Zertifikate:


    ssh_host_dsa_key.pub

    ssh_host_ed25519_key.pub

    openssh.pub

    ssh_host_ecdsa_key

    ssh_host_rsa_key

    ssh_host_ecdsa_key.pub

    ssh_host_rsa_key.pub

    ssh_host_dsa_key

    ssh_host_ed25519_key


    da die Zertifikate auf meinem PI liegen und jetzt über den MAC gerne Zugriff über ssh hätte, müsste ich wohl die Zertifikate auf den MAC übertragen, oder?

    Welches Zertifikat muss ich für z.B rrcc oder normale ssh Verbindung nehmen und muss ich das dann noch konvertieren?



    Nichts, RRCC kann das neue Format leider erst ab 0.8.3.


    Also entweder den aktuellen Stand vom Git selber kompilieren oder als Workaround deinen Key im Putty-Generator über "Conversions->Import Key" laden und mit "Conversions->Export OpenSSH Key" wieder abspeichern.