Roomba i7 und i7+

  • Von welchem Update, bzw welcher version von wann sprichst Du?

    Das neueste ist z.Zt. 1.6.6 als Firmware.

    Equipment:

    Saugroboter: Xiaomi Mi 1.Gen.:thumbup:Roborock S50:thumbup:Deebot R98:thumbdown::cursing:IRobot I7 :thumbdown: IRobot 980 (für 4 Tage) :thumbdown:Roborock S 55:thumbup:

    Wischroboter: IRobot Jet 240:thumbdown: IRobot Braava 390 T :thumbup: Putzroboter: IRobot Scooba 385 :), IRobot Scooba 450 mit Dry Station:thumbup:

    Fensterputzroboter: Winbot 450 :thumbdown:, Hobot 288 :thumbup:Coprose :thumbdown:

    Smarthome:2x Alexa Echo, Google Home, 5x Xiaomi Yeelight, 10 x TP LInk :thumbup:

    Grillroboter: Grillbot :):thumbup:

    Putzen ist nichts für Feiglinge


    Liebe Grüße Scoobi 3

  • Das neueste ist z.Zt. 1.6.6 als Firmware.

    Mensch scoobi. Warum antwortest Du auf jede Frage. Ich weiß, dass 1.6.6 aktuell ist. Und die ist es ja schon seit langem. Meine Frage war an Dave_Bob gerichtet von welcher Version ER schreibt.

    IRobot Roomba i7+

    iRobot Roomba 581

    Husqvarna Automower 330x

  • Mensch scoobi. Warum antwortest Du auf jede Frage. Ich weiß, dass 1.6.6 aktuell ist. Und die ist es ja schon seit langem. Meine Frage war an Dave_Bob gerichtet von welcher Version ER schreibt.

    wenn dir das zuviel ist, werde ich es sein lassen. Höflichkeit scheint ja wohl nicht deine Stärke zu sein. :)

    Equipment:

    Saugroboter: Xiaomi Mi 1.Gen.:thumbup:Roborock S50:thumbup:Deebot R98:thumbdown::cursing:IRobot I7 :thumbdown: IRobot 980 (für 4 Tage) :thumbdown:Roborock S 55:thumbup:

    Wischroboter: IRobot Jet 240:thumbdown: IRobot Braava 390 T :thumbup: Putzroboter: IRobot Scooba 385 :), IRobot Scooba 450 mit Dry Station:thumbup:

    Fensterputzroboter: Winbot 450 :thumbdown:, Hobot 288 :thumbup:Coprose :thumbdown:

    Smarthome:2x Alexa Echo, Google Home, 5x Xiaomi Yeelight, 10 x TP LInk :thumbup:

    Grillroboter: Grillbot :):thumbup:

    Putzen ist nichts für Feiglinge


    Liebe Grüße Scoobi 3

  • Nur die Ruhe, ihr emsigen. Manchmal redet man aneinander auch einmal vorbei, unbeabsichtigt. Passiert! Weiter gehts. 👍🌻

  • Ruhig Blut :-) Ich meine tatsächlich nicht das firmware Update sondern das Update der App, ich weis, klingt komisch, läuft aber seit dem besser.

  • Hat jemand eine Idee, woran es liegen kann, wenn das Firmwareupdate bei Schritt 2/3 hängt?


    Das Teil kommt ab Werk mit Version 1.3.4. Nach der WLAN-Einrichtung erkennt die App, dass es ein Update gibt. Hier hängt der Prozess dann aber leider mit der blinkenden "2" in der Mitte ("Herunterladen"). An dieser Stelle steht er auch nach 20 Minuten warten.


    Wenn ich die App (iOS) forceclose und wieder öffne, landet sie direkt wieder in diesem Updatedialog, was für mich heißt, dass das Problem nicht die App selber ist, sondern dass der Bot schon durchaus den Updateprozess beginnt (bzw. das Herunterladen), aber dann halt irgendwie hängenbleibt. Der LED-Ring bleibt permanent dunkel; die Update-Animation kommt also auch nicht.


    Wenn ich den Bot per 20 Sekunden Clean drücken neu starte und dann die App neu starte, nachem der Bot wieder hochgefahren ist, startet die App wieder ganz normal und behauptet, es wäre ein Update erfolgt. Direkt danach erscheint aber sofort der Punkt im Einstellungsmenü, der auf ein Update hinweist. Wenn ich dieses erneut starte, wiederholt sich der Vorgang.


    Ich hatte bei der ersten WLAN-Einrichtung meine Fritzbox nicht auf 2,4GHz-only umgestellt, d.h. mein iPhone war während der Einrichtung via 5GHz verbunden. Interessanterweise funktionierte das WLAN des Bots damit, obwohl das ja eigentlich nicht gehen sollte. Er war definitiv mit der Cloud verbunden. Ich habe ihn dann aber trotzdem sicherheitshalber nochmal komplett resettet, mein WLAN auf 2,4GHz-only umgestellt, die Einrichtung wiederholt - Problem leider immernoch dasselbe.


    Hat wer eine Idee, woran's hängen könnte? Kann man den Updatevorgang auch anders triggern als über die App? Von alleine zieht sich der Bot Updates ja wahrscheinlich nicht, oder? D.h. warten, dass er sich irgendwann auch ohne das manuelle Starten des Updatevorgangs in der App das Update zieht, wird vermutlich nichts bringen...

  • normaler weiße macht er das Update über Nacht.......

    ich würde ihn einfach in Ruhe lassen,

    Wichtig Wlan und alles an lassen.

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • so war es auf jeden Fall bei den ersten Updates, allerdings in der 980 Reihe


    ob das beim neuen auch so ist weis ich nicht genau, sorry

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Inzw. hat er fertig... :D


    Es ist offenbar so, dass man das Update zwar schon durchaus manuell in der App anstoßen muss, allerdings brauchte er zumindest bei mir hier DEUTLICH mehr als 10 Minuten. Eher so 2 Stunden. Aber man kann die App dann halt auch einfach schließen. Der Bot bleibt im Updatemodus (daran zu erkennen, dass die App nach einem Forceclose und Neustart direkt wieder auf die Updateseite geht), und braucht halt aus welchen Gründen auch immer ewig lange.


    Egal, jetzt ist die 1.6.6 drauf.

  • Inzw. hat er fertig... :D


    Es ist offenbar so, dass man das Update zwar schon durchaus manuell in der App anstoßen muss, allerdings brauchte er zumindest bei mir hier DEUTLICH mehr als 10 Minuten. Eher so 2 Stunden. Aber man kann die App dann halt auch einfach schließen. Der Bot bleibt im Updatemodus (daran zu erkennen, dass die App nach einem Forceclose und Neustart direkt wieder auf die Updateseite geht), und braucht halt aus welchen Gründen auch immer ewig lange.


    Egal, jetzt ist die 1.6.6 drauf.

    Grüß dich, die Updates geschehen automatisch beim I7, aktuell ist die 1.6.6 also alles gut bei dir.

    Equipment:

    Saugroboter: Xiaomi Mi 1.Gen.:thumbup:Roborock S50:thumbup:Deebot R98:thumbdown::cursing:IRobot I7 :thumbdown: IRobot 980 (für 4 Tage) :thumbdown:Roborock S 55:thumbup:

    Wischroboter: IRobot Jet 240:thumbdown: IRobot Braava 390 T :thumbup: Putzroboter: IRobot Scooba 385 :), IRobot Scooba 450 mit Dry Station:thumbup:

    Fensterputzroboter: Winbot 450 :thumbdown:, Hobot 288 :thumbup:Coprose :thumbdown:

    Smarthome:2x Alexa Echo, Google Home, 5x Xiaomi Yeelight, 10 x TP LInk :thumbup:

    Grillroboter: Grillbot :):thumbup:

    Putzen ist nichts für Feiglinge


    Liebe Grüße Scoobi 3

  • Also dass er die Updates komplett von alleine startet, glaube ich eigentlich nicht. Wenn dem so wäre, bräuchte es ja in der App nicht die Funktion zum Anstoßen eines Updates. Des weiteren sollte es dann irgendwo eine Checkbox geben, mit der man einstellen kann, ob Updates automatisch geladen werden oder nicht.


    Insofern denke ich also schon, dass man den Update Vorgang über die App starten muss, allenfalls lädt er Updates möglicherweise im Voraus automatisch herunter, ohne sie jedoch automatisch zu installieren.


    Mein Problem war tatsächlich einfach nur, dass ich mich auf die 10 Minuten verlassen hatte und daher verwundert war, dass sich in der App auch nach deutlich längerem Warten nix tat. Ich war also einfach nur zu ungeduldig… :)

  • Also dass er die Updates komplett von alleine startet, glaube ich eigentlich nicht. Wenn dem so wäre, bräuchte es ja in der App nicht die Funktion zum Anstoßen eines Updates. Des weiteren sollte es dann irgendwo eine Checkbox geben, mit der man einstellen kann, ob Updates automatisch geladen werden oder nicht.


    Insofern denke ich also schon, dass man den Update Vorgang über die App starten muss, allenfalls lädt er Updates möglicherweise im Voraus automatisch herunter, ohne sie jedoch automatisch zu installieren.


    Mein Problem war tatsächlich einfach nur, dass ich mich auf die 10 Minuten verlassen hatte und daher verwundert war, dass sich in der App auch nach deutlich längerem Warten nix tat. Ich war also einfach nur zu ungeduldig… :)

    Ich hab den I7 jetzt schon einige Zeit und du kannst mir das glauben, dass Update startet automatisch, wenn es denn zur Verfügung steht. Du brauchst da nichts zu machen. Unter Einstellungen Updates hast du eigentlich nur die Info, welche Firmware installiert ist. Du kannst das dann allerdings nochmal anstupsen.

    Equipment:

    Saugroboter: Xiaomi Mi 1.Gen.:thumbup:Roborock S50:thumbup:Deebot R98:thumbdown::cursing:IRobot I7 :thumbdown: IRobot 980 (für 4 Tage) :thumbdown:Roborock S 55:thumbup:

    Wischroboter: IRobot Jet 240:thumbdown: IRobot Braava 390 T :thumbup: Putzroboter: IRobot Scooba 385 :), IRobot Scooba 450 mit Dry Station:thumbup:

    Fensterputzroboter: Winbot 450 :thumbdown:, Hobot 288 :thumbup:Coprose :thumbdown:

    Smarthome:2x Alexa Echo, Google Home, 5x Xiaomi Yeelight, 10 x TP LInk :thumbup:

    Grillroboter: Grillbot :):thumbup:

    Putzen ist nichts für Feiglinge


    Liebe Grüße Scoobi 3

  • Beim 980 konnte man diesbezüglich zum Glück noch manuell anstoßen. Ich kenne den i7 leider nicht aus eigener Erfahrung, wäre schade, wenn man von diesem Pfad abgekommen wäre.

  • Beim 980 konnte man diesbezüglich zum Glück noch manuell anstoßen. Ich kenne den i7 leider nicht aus eigener Erfahrung, wäre schade, wenn man von diesem Pfad abgekommen wäre.

    Das hatte ich o. geschrieben, sicher kann man das noch machen, aber die Funktion ist eigentlich unsinnig, da er automatisch aktualisiert, zu mindestens beim I7 und man gar nicht in der Lage ist manuell zu updaten.

    Equipment:

    Saugroboter: Xiaomi Mi 1.Gen.:thumbup:Roborock S50:thumbup:Deebot R98:thumbdown::cursing:IRobot I7 :thumbdown: IRobot 980 (für 4 Tage) :thumbdown:Roborock S 55:thumbup:

    Wischroboter: IRobot Jet 240:thumbdown: IRobot Braava 390 T :thumbup: Putzroboter: IRobot Scooba 385 :), IRobot Scooba 450 mit Dry Station:thumbup:

    Fensterputzroboter: Winbot 450 :thumbdown:, Hobot 288 :thumbup:Coprose :thumbdown:

    Smarthome:2x Alexa Echo, Google Home, 5x Xiaomi Yeelight, 10 x TP LInk :thumbup:

    Grillroboter: Grillbot :):thumbup:

    Putzen ist nichts für Feiglinge


    Liebe Grüße Scoobi 3

  • so war es auf jeden Fall bei den ersten Updates, allerdings in der 980 Reihe


    ob das beim neuen auch so ist weis ich nicht genau, sorry

    Das ist beim I7 genauso.

    Equipment:

    Saugroboter: Xiaomi Mi 1.Gen.:thumbup:Roborock S50:thumbup:Deebot R98:thumbdown::cursing:IRobot I7 :thumbdown: IRobot 980 (für 4 Tage) :thumbdown:Roborock S 55:thumbup:

    Wischroboter: IRobot Jet 240:thumbdown: IRobot Braava 390 T :thumbup: Putzroboter: IRobot Scooba 385 :), IRobot Scooba 450 mit Dry Station:thumbup:

    Fensterputzroboter: Winbot 450 :thumbdown:, Hobot 288 :thumbup:Coprose :thumbdown:

    Smarthome:2x Alexa Echo, Google Home, 5x Xiaomi Yeelight, 10 x TP LInk :thumbup:

    Grillroboter: Grillbot :):thumbup:

    Putzen ist nichts für Feiglinge


    Liebe Grüße Scoobi 3

  • Habt ihr auch Probleme mit der App zur Zeit - sind deren Server down?

    Das hängt schon mal ein bisschen, hab ich auch schon festgestellt.

    Equipment:

    Saugroboter: Xiaomi Mi 1.Gen.:thumbup:Roborock S50:thumbup:Deebot R98:thumbdown::cursing:IRobot I7 :thumbdown: IRobot 980 (für 4 Tage) :thumbdown:Roborock S 55:thumbup:

    Wischroboter: IRobot Jet 240:thumbdown: IRobot Braava 390 T :thumbup: Putzroboter: IRobot Scooba 385 :), IRobot Scooba 450 mit Dry Station:thumbup:

    Fensterputzroboter: Winbot 450 :thumbdown:, Hobot 288 :thumbup:Coprose :thumbdown:

    Smarthome:2x Alexa Echo, Google Home, 5x Xiaomi Yeelight, 10 x TP LInk :thumbup:

    Grillroboter: Grillbot :):thumbup:

    Putzen ist nichts für Feiglinge


    Liebe Grüße Scoobi 3