Roomba i7 und i7+

  • Es scheint aber so, daß der Variante ohne Absaugstation der Absaugstutzen unten fehlt.

    Es wäre dann wünschenswert, daß man, wenn man sich dann doch die Absaugstation zulegt, auch den Roomba an sich nachrüsten kann (andere Verschlußklappe o.Ä.).

  • Es scheint aber so, daß der Variante ohne Absaugstation der Absaugstutzen unten fehlt.

    Es wäre dann wünschenswert, daß man, wenn man sich dann doch die Absaugstation zulegt, auch den Roomba an sich nachrüsten kann (andere Verschlußklappe o.Ä.).

    Anders würde es ja auch gar keinen Sinn machen die Absaugstation separat zu verkaufen. Da wird es einen Weg geben diese zu nutzen.

    Gardena Smart Sileno City 500

    iRobot Roomba 980

  • Da ist bestimmt nur ein Blindstopfen drauf. Ich kann mir kaum vorstellen, dass iRobot zwei unterschiedliche Versionen des 7 bauen wird. Möglicherweise haben die Dinger den Stutzen, der per Kappe verschlossen ist und bei Kauf einer Station zugänglich gemacht werden kann.

  • Vielleicht kann der neue ja im dunkeln mal fahren :D

    Schwarze Teppiche werden bei den Absturzsensoren wieder nix, also geht das abkleben los....


    Bleibt reine Softwareerneuerung mit Kartenfunktion und eine Absaugung. :Bravo:

    Roboter:

    Gardena R40

    Xiaomi Mi Gen. 1 eingebunden in ioBroker auf Raspberry 4

    iRobot Braava Jet240

    Medion 18379

  • Schwarze Teppiche werden bei den Absturzsensoren wieder nix, also geht das abkleben los....


    Bleibt reine Softwareerneuerung mit Kartenfunktion und eine Absaugung. :Bravo:

    woher weißt Du das? hast Du eine Quelle?

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • es gibt auch eine Unterschiedliche Modell Bezeichnung bei den Modellen

    wohl nicht nur das + für mit oder ohne Absaugung

    Unbenannt.JPG

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Weiterhin erkennt man auch die unterschiede der Behälter

    Es schaut erst mal nicht danach aus, das dort ein blindstopfen vorhanden wäre beim 7 um aus ihm einen 7+ zu machen

    7vs7+.JPG


    weiterhin sieht man beim 7+ unten in der Mitte auch noch eine Änderung zum 7

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • ich habe mal einen neuen Bereich für die i7 Reihe angelegt

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Ich denke mal, dass man den Schmutzbehälter des i7 einfach durch den des i7+ ersetzen kann. Dürfte auch nicht mehr so teuer sein, da die Saugeinheit ja nun im Roboter selbst steckt.

    Roboter-Historie:
    iRobot Roomba 581 | Neato XV-11 | Evolution Robotics Mint | LG Hombot 2.0 | iRobot Roomba 780 | Vorwerk Kobold VR100 | Vorwerk Kobold VR200 | Samsung Navibot 8980 | LG Hombot 3.0 | Neato Botvac 85 | iRobot Scooba 230 | iRobot Roomba 980 | Neato Botvac Connected | Xiaomi Mi Robot | Neato Botvac D5 Connected | AEG RX9 | Roborock S5 | Medion MD 18379 | Vorwerk Kobold VR300 | Roborock S4

  • Da schaut man nach langer Zeit zufällig mal wieder rein, weil der 980er super langweilig ohne Mätzchen funktioniert, und schwupps, gibts ein neues Modell.


    Klingt interessant und sicher ein must have, aber erst wenn der 980er die Patschen streckt. Solange der noch funktioniert, sehe ich keinen Umstiegsbedarf. Aber nice to know.

  • Ich denke mal, dass man den Schmutzbehälter des i7 einfach durch den des i7+ ersetzen kann. Dürfte auch nicht mehr so teuer sein, da die Saugeinheit ja nun im Roboter selbst steckt.

    und dann?

    Es müsste ja auch ne Software wohl geändert werden.


    Jetzt wird aus dem 960 auch kein 980 nur weil der Behälter getauscht wird.

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • und dann?

    Es müsste ja auch ne Software wohl geändert werden.


    Jetzt wird aus dem 960 auch kein 980 nur weil der Behälter getauscht wird.

    Wer sagt das? Sorry, aber Dein Vergleich hinkt gewaltig. Der 960 und 980 sind zwei völlig andere Modelle (andere Saugmotoren, anderer Akku).


    Der i7 kann doch lt. iRobot genau das gleiche wie der i7+. Nur das der i7+ eine Absaugstation hat. Diese ist zudem separat erhältlich. Wozu sollte das gut sein, wenn man diese für den i7 nicht nachrüsten könnte?

    Roboter-Historie:
    iRobot Roomba 581 | Neato XV-11 | Evolution Robotics Mint | LG Hombot 2.0 | iRobot Roomba 780 | Vorwerk Kobold VR100 | Vorwerk Kobold VR200 | Samsung Navibot 8980 | LG Hombot 3.0 | Neato Botvac 85 | iRobot Scooba 230 | iRobot Roomba 980 | Neato Botvac Connected | Xiaomi Mi Robot | Neato Botvac D5 Connected | AEG RX9 | Roborock S5 | Medion MD 18379 | Vorwerk Kobold VR300 | Roborock S4

  • der i7 soll eine Saugzeit von 75min. haben ???


    das wäre aber ein ganz schöner Unterschied zum 980 mit 120min.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Da wird ein Kontakt mit der Station schließen, die Info des Netzteils wird abgegriffen, sobald der Roboter zum Laden andockt oder die Station verfügt über eine Infrarot-LED oder ähnliches, der erkennt, dass die Mühle angedockt hat. Sollte iRobot wirklich so blöd sein und zwei unterschiedliche 7er Modelle produzieren, täte mir Mr. Angle echt leid. Ich denke mal, dass sie etwas schlauer bei ihrer Planung waren, als man dies heute auf den ersten Blick sieht. Die Überlegung, dass man einfach die Station inkl. eines passenden Behälters nachkaufen kann und dann entsprechend zwei Behälter hat, ist gar nicht so abwegig.

  • Kann sein, dass sie die Betriebszeit im Turbomodus angegeben haben, 75 min wären wirklich nicht sonderlich prall. Apropos:

    Quote

    Automatically empties the bin into a disposable bag that holds 30 bins of dirt, dust and hair, so you don’t have to think about vacuuming for weeks at a time. Compatible with Roomba® i Series models. Includes 2 Dirt Disposal Bags, additional bags sold separately.

    iRobot spricht erst einmal nur von der i-Serie, mit der die Station, welche nun bestellbar ist in den USA, kompatibel sei:


    http://store.irobot.com/defaul…a-clean-base/4626191.html


    Und hier steht es dann definitiv:


    Quote

    Q. How often does the robot’s bin need to be emptied?

    A. Emptying frequency varies by household and depends upon factors such as floor surfaces being cleaned and whether or not you have pets. When the robot’s bin is full, you will receive a notification through the iRobot HOME App. Roomba® i7 is also compatible with Clean Base™ Automatic Dirt Disposal (sold separately and as a combo - model name Roomba® i7+). Clean Base™ automatically empties the robot’s bin each time it docks or whenever its bin is full, and is designed to hold 30 robot bins of dirt and debris so you can forget about vacuuming for weeks at a time.

    http://store.irobot.com/defaul…omba-i7-7150/i715020.html


    Der i7 ist also kompatibel mit der Absaugstation.

  • Wer sagt das? Sorry, aber Dein Vergleich hinkt gewaltig. Der 960 und 980 sind zwei völlig andere Modelle (andere Saugmotoren, anderer Akku).


    Der i7 kann doch lt. iRobot genau das gleiche wie der i7+. Nur das der i7+ eine Absaugstation hat. Diese ist zudem separat erhältlich. Wozu sollte das gut sein, wenn man diese für den i7 nicht nachrüsten könnte?

    der hinkt leider nicht ganz so.


    Mein 960 saugt mit dem Akku vom 980 länger. Das geht auch nach mehreren berichten hier problemlos.

    Jedoch der Behälter vom 980 macht Trotzdem nicht die Funktionen frei im 960.

    daher die Vermutung mit der Software.


    Hoffen wir mal das es beim i7/i7+ besser gelöst wird.

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter

  • Doch das tut er immer noch und Du bestätigst es doch gerade auch noch selbst mit Deiner Aussage.

    Ich habe außerdem nie behauptet, dass Du aus einem 960 zu einem 980 machen kannst. Meine Aussage war, dass Du vermutlich aus einem i7 einen i7+ machen kannst, wenn Du die Station nachkaufst und einen entsprechenden Schmutzbehälter für den Roboter. Die Specs des i7 und des i7+ sind abgesehen von der Station identisch und das auch funktional, also Feature-seitig. Im Gegensatz zum 960 und 980.


    Um es abzukürzen aus den FAQ zum i7 (ohne +):

    Q. Can the Clean Base™ be purchased separately?

    A. Yes, the Clean Base™ can be purchased separately for $299.99. When purchased separately, Clean Base™ comes with a specially-designed robot dust bin which allows it to work with the dirt disposal. Just replace your original bin with the new one and you’re ready to go.


    https://store.irobot.com/defau…177-1719107784.1536261757

    Roboter-Historie:
    iRobot Roomba 581 | Neato XV-11 | Evolution Robotics Mint | LG Hombot 2.0 | iRobot Roomba 780 | Vorwerk Kobold VR100 | Vorwerk Kobold VR200 | Samsung Navibot 8980 | LG Hombot 3.0 | Neato Botvac 85 | iRobot Scooba 230 | iRobot Roomba 980 | Neato Botvac Connected | Xiaomi Mi Robot | Neato Botvac D5 Connected | AEG RX9 | Roborock S5 | Medion MD 18379 | Vorwerk Kobold VR300 | Roborock S4

  • Jungs, die Kiste ist noch nicht mal im Laden und ihr "Kloppt" euch schon :crazy:

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • iRobot wirbt auf der eigenen Homepage mit der Möglickeit des Nachkaufs. Sieht also so aus, als wollten sie es ihren Käufern leicht machen. Bei Xiaomi oder Neato kannst du bei der Connected-Baureihe bzw. bei allen Roborock-Saugern den Akku ebenfalls tauschen querbeet. Da sparen die Hersteller einfach und setzen bspw. auf dasselbe Chassis und andere Bauteile wie Sensoren, Akku etc., um die Entwicklungskosten zu drücken, die Gewinnmarge zu erhöhen. 980 und 96x teilen sich ebenfalls gewisse Baugruppen. Das Gebläseupgrade dürfte iRobot bewusst unterbunden haben, um sicher zu gehen, dass das höherpreisige Modell durch den 96x nicht kanibalisiert wird. Derartige Unterschiede dürfte es beim 7 gar nicht erst geben. Es dürfte sich dabei bis auf den Schmutzbehälter um identische Geräte handeln.

  • Jungs, die Kiste ist noch nicht mal im Laden und ihr "Kloppt" euch schon :crazy:

    halt dich da raus 8)

    Haben: Roomba 650 UG / Roomba 980 EG / Roomba 960 OG
    Haben: Robomow RC304 / 1x Worx WR102 / 1x Worx WR106
    Haben: Braava 390t

    Haben: Gardena Irrigation/Gateaway/2xSmartSensoren/4-Ventile/Mikrodrip/2xS80/3xHunter MP/4xHunter Streifendüsen
    Soll: EierlegendeWollMilchSau..........und Honigwilli


    Robomow RC/MC Tip´s auch für Wolf Robo Scooter