Angehoben landroid bleibt stehen

  • Hallo,


    seit nun vier Jahren läuft mein Worx WG 794E recht stabil. Diesen Sommer war allerdings aufgrund der Hitze nicht viel zu mähen. Daher war er fast 3 Monate außer Betrieb.


    Nun habe ich vermehrt Probleme. Er meldet andauernd „angehoben“ wenn er gegen ein Hindernis fährt, nachdem er sich eigentlich nur schlicht wegdrehen sollte. Danach schaltet er sich ab. Das gleiche passiert auf meiner 30% Steigung zur Terrasse, wenn er seitlich (quer) auf der Steigung entlang fährt. Das hat immer ohne Probleme sonst funktioniert.


    Ich vermute der Anhebe Sensor (Magnet und Platine seitlich vorne) ist defekt.


    Ein neuer Akku hat nicht viel gebracht.

    Sauber machen hat meiner Meinung nach etwas geholfen, aber nicht das Problem vollständig gelöst.


    Gibt es noch einen Neigungssensor?


    Wo kann ich die „angehoben“ Platine bestellen?


    Software ist noch eine von 2016. hypericum o. Ä. Aber die hat tadellos funktioniert und ich bin eher nicht der Typ, der funktionierende Software mit neuer überspielt. Ich glaube eher es ist ein Defekt. Ohne Hindernis und Steigung behaupte ich mal, würde er ohne Probleme mähen.


    Vielen Dank


    Grüße

  • Ja danke. Genau den meinte ich. Habe ich schon gereinigt. Wenn der Magnet weg wäre, würde er ja gar nicht mehr fahren, oder?


    Habe gerade geschaut und der Magnet sitzt noch. Imitat aber wohl grün und somit etwas oxidiert. Ich versuche erstmal den zu reinigen.

  • hallo


    Ne. Es ist irgendwie komisch. Der kleinste Hügel führt zur Meldung angehoben. Er piept und bleibt stehen. Ohne mit Stop Rücksetzen zu melden. Es geht gar nix. Erst wenn ich ihn stark anhebe, dann erscheint blinkend mit stop Taste rücksetzen und er mäht weiter.


    Der war doch sonst nicht so empfindlich, der kleine.


    Woran kann das liegen?


    Vielen Dank

  • hat jemand eine Lösung für das Problem? Mein landroid macht genau das gleiche.

    Problem: wenn er in die Ladestation fährt, zeigt er es auch an und fährt nicht alleine los. :-(


    Ich freue mich auf Rückmeldung :-)

  • im Hauptmenü die 2 Tippen und ablesen was die Sensoren für Werte liefern.

    Worx Landroid 790 E.1 ("Harald" )
    FW:
    3.1-v2.47 -- neu 4/2017, Inselerkennung auf Homefahrt (IaH)
    2.24 / 2.09 -- 9.6. - 10.6.17 -meldet "außerh.Mähbereich" - untauglich
    2.71 -- ab 05.08.2019

  • Ich tippe auf einen weggerosteten Magneten der an der Lade-Sensor-Einheit sitzt, drehe dein LD auf den Kopf und schau dir Mal dieses Teil und Stelle an ob der Magnet der von der Schraube fixiert ist noch optisch ok aussieht.Screenshot_2019-08-10-13-52-54-516_org.mozilla.firefox.png

    Der markierte Pfeil zeigt den Magneten der den Hebesensor auslöst.


    Das Bild von mac ist der Magnet für trapped (bump, Stoß Sensor).