360 s6 saugroboter mit App verbinden

  • Hallo zusammen,


    Seit gestern besitze ich einen 360 s 6 saugroboter. Ich hätte ihn bereits mit der App verbunden, jedoch scheint ich die Verbindung getrennt zu haben. Leider bekomme ich jetzt keine Verbindung mehr und habe alles was in der Beschreibung für so einen Fall steht erfolglos getan. Sogar nach dem resetten verbindet sich die App nicht. Sobald ich meinen WLAN Schlüssel eingebe passiert irgendwas und mein Handy geht auf das Netzwerk des roboters und verliert die Verbindung zum Internet und bricht dann den Vorgang ab. Kennt sich jemand mit so einem Fall aus? Ich würde mich riesig über Hilfe freuen :)

  • Herzlich Willkommen im Forum, Billa!


    Gehen diese Schritte nicht?


    1. Die beiden Knöpfe auf der Oberseite des Roboters ca. 3 Sekunden lang gedrückt halten.
    2. Sprachausgabe: „Reset WiFi“, LEDs leuchten lila.
    3. WLAN-SSiD und Passwort richtig eingeben (Roboter, Smartphone und Router in ein und demselben Raum, Handy im WLAN-Netz, in das der Roboter verbunden werden soll).
    4. Sprachausgabe: „Robot starts binding“.
    5. Hellblaues Leuchten der LEDs nach erfolgreichem Verbinden nach ca. 1 Minute.
  • Vielen Dank für deine zügige Rückmeldung! Leider stelle ich mich schrecklich doof mit solchen Dingen an... Gestern habe ich die Verbindung mit der App noch gehabt. Ich weiß nicht was ich gemacht habe um sie zu verlieren. Ich versuche seit Stunden das ganze wieder zum Laufen zu kriegen. Die lila leuchten blinken und er sagt nachdem ich beide Knöpfe gedrückt habe WiFi reset. Dann gebe ich meinen Router Namen und Passwort ein und die App fängt an zu rödeln. Ab status 2 % verliere ich auf dem Handy die WLAN Verbindung weil das Handy dann auf das Netzwerk des Staubsaugers wechselt. Ich habe den Sauger auch schon resetet.

  • Natürlich habe ich alle 3 Geräte (Handy, Router und robi) wie beschrieben in der Nähe. Ist es denn normal dass das Handy jetzt den robi als Netzwerk anzeigt (verfügbare Netze)?

  • Das soll wohl auch so sein. Das Handy wechselt zum Hotspot des Roboters, um diesem die eingegebenen Daten zu übergeben. Dann trennt sich der Roboter vom Smartphone, stellt den Hotspot-Betrieb ein und wechselt in den Client-Modus, um sich als normales Endgerät mit dem von dir ausgewählten WLAN-Netz zu verbinden. Folgendes kann schief laufen:


    1. falsches Passwort durch Tippfehler

    2. 5GHz-Band im Router aktiv, Handy damit verbunden


    Starte mal Handy und Roboter neu, schalte im Router das 5GHz-Band ab, starte diesen dann auch neu und versuche es anschließend erneut.

  • puhh, wie stelle ich den das bloß um? Habe eine easybox und bin ein blödchen in solchen Dingen. Dafür muss ich bestimmt mich in den Router einwählen, oder?

  • Kein Thema. Ja, du müsstest dich dazu auf den Router begeben über einen Browser, die Adresse könnte sein: 192.18.1.1 oder 192.18.2.1 oder 192.18.0.1. Das Passwort für den Login dürfte hinten auf der Box stehen. Je nachdem, welche Easybox du hast, dürfte man das 5GHz-Band deaktivieren können. Vorher würde ich aber mal den Roboter und das Handy neu starten. Vor allem das Handy solltest du neustarten, daran liegt es des Häufigeren. Wenn er dann immer noch Faxen macht, würde ich erst dann den Router konfigurieren durch Abschalten des 5GHz-Bands. Wie das geht, kannst du in der Anleitung nachlesen. Ich kenne die Vodafone-Router leider nicht.

  • Vielen Dank für deinen Einsatz! Wenn nötig, versuche ich beides mal. Ich würde mich erneut einbringen falls es nicht klappt. Bin begeistert von diesem Forum und deiner Hilfestellung :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:<3

  • Du bist hier herzlich willkommen mit allen deinen Fragen. Schreibe einfach, wenn du Hilfe benötigst. Du bist jetzt schon ein kleiner Spezialist in Sachen 360 S6 und eine der wenigen hier überhaupt, die einen solchen Roboter besitzen.

  • Das ganze habe ich auch schon mit einem anderen Endgerät durchgespielt. Die App habe ich auch schon deinstalliert und neu runtergeladen. Macht es ggf. Sinn eine neues Konto zu erstellen für die App 360smart und das Spiel von vorne zu beginnen? Habe mit einem Account es auf einem anderen Handy versucht mit dem connecten....

  • Hallo zusammen, ich habe exakt dasselbe Problem mit dem 360. Er war ca 1 Woche lang verbunden und nun kann ich keine neue Verbindung zu ihm aufbauen. Es wurden bereits verschiedene Endgeräte, sowie Access Points versucht. Auch ein Reset bzw. voll Reset am 360 hilft nicht.

    Ein neuer App Account führte bei mir auch nicht zum Erfolg.


    Er Wechselt vom eigenen WLAN in den Hotspot und zurück dann kommt die Fehlermeldung "Connection Failed

    Die Audiomeldung "Robot Starts binding" kommt auch nicht.


    Ich bin total ratlos und mir fällt keine Lösung mehr ein.

  • Hast du auch das Update gemacht? Ich überlege gerade, ob es möglicherweise damit zusammen hängt. Ich finde den Robi echt klasse, das App Problem bringt mich jedoch zum verzweifeln. Ich habe jetzt auch eine Email an 360 geschickt - mal sehen was kommt....

  • Ich habe das Firmware-Update vom Robi gemacht die App hatte bereits das neuste Update.

    Nach dem Update ging er noch kurz danach keine Verbindung mehr zur App bzw. WLAN bis heute.

    Falls du etwas vom Support hörst bitte Info geben dann stehe ich nicht auf dem Schlauch.


    Diese Version habe ich drauf

  • wann hast du das Update gemacht? Die Version habe ich jetzt auch mit gleicher Symptomatik. Ich melde mich auf jeden Fall falls ich was höre

  • Update wurde diesen Freitag gemacht sprich 09.11.18


    Wenn wir beide schon das Problem haben, sollte er Herstellerseitig sein und wir nicht die einzigen.

  • möglicherweise, ich bin gespannt und froh hier Unterstützung und Rat zu bekommen. Hast du deinen bei gearbest bestellt? Werde da mal in den Chat gehen, die antworten auch promt.

  • Gekauft über Gearbest ja. Ich bin auch mit dem Support von GB und dem Hersteller in Verbindung habe aber noch keine Antwort bekommen.

    Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit über die USB Schnittstelle ein Firmware fallback oder update zu machen.

  • Der gearbest Support hat jetzt ein ticket erstellt und ich erhalte wohl eine mail von einer zuständigen Person und muss das Problem dann erneut schildern. Ich hoffe es wird sich alles klären. Solltest du etwas vor mir erfahren, würde ich mich über eine Info freuen