rl2000 magnet

  • hallo robi-gemeinde,


    nachdem der kauf in der bucht mit meinen 2 rm510 so gut geklappt hat, habe ich mir nun noch einen rl2000 geholt, der soll eine größere fläche mähen.


    nach einigem rumprobieren habe ich den gehäusedeckel gut abbekommen.

    drinnen war alles voll öklogische traumfäden=spinnweben und allerhand schmutz.


    als ich unter den mäher sah lag dort ein kleiner zylindrischer magnet (4-5 mm durchmesser u. etwa 12mm lang)

    kann mir einer sagen wohin der gehört? am rm510 währe soeiner am hebesensor, beim rl habe ich aber nichts gefunden wo der magnet hinsollte.


    das vordere rad ist auch heil und unbeschädigt, da kann er auch nicht rausgefallen sein.


    hat da einer eine idee?


    lg

  • Laut Magic-Parts dürfte es ich hier - falls ich den richtigen Magneten erwischt habe (siehe Foto) -um einen Magneten für den Manual-Controller handeln - hier eine Skizze dazu (Position 36) - vielleicht hilft das vorerst mal weiter - hier auch noch der Link zu der Seite:


    https://www.magic-parts.co.uk/acatalog/Robomow-RL-Series.php


    pasted-from-clipboard.pngpasted-from-clipboard.png



    pasted-from-clipboard.pngpasted-from-clipboard.png

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • hallo robojoy,


    vielen dank für den hinweis. :thumbup::Bravo:

    ich werde mir das ansehen.

    ist der magnet dort lose unter gebracht ? und ist nur raus gefallen? oder wird er dort verklebt .


    schönes we


    lg

  • dazu kann ich leider keine auskunft geben, da der magnet aber ohne weiters bestellbar ist, denke ich, dass er wahrscheinlich nur streng in einer halterung sitzt.

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12

  • hallo zusammen,


    also nach langem suchen und googeln habe ich gefunden wo der magnet herstammt, er kommt aus den stromabnehmern/ladestöpsel. :banane:


    da ist jeweils ein magnet drin.


    schönen abend noch


    lg

  • gratuliere, da kannst du ja jetzt beruhigt sein! 😉

    Warum gerade Robomow`s? Deshalb: Robomow-Features (powered by schelm1) und MC/RC-Features (powered by Martini).


    Alle meine Empfehlungen sind ohne Gewähr und daher auf eigene Gefahr anwendbar!

    Die Anzahl meiner Beiträge und die daraus resultierende Mitgliederbezeichnung sagen nichts über mein Fachwissen aus.


    1 RS 630 / V 2.19 / + 1 Wolf RS 3000 / V 2.38 / Modelle 2013 / HZ 1.400m2 / Intervall 2x pro Woche / Inaktive Zeit 23.00 - 9.00 Uhr / Filzregensensor 28 / Drahtabstand 12