Position Ladestation 430X

  • Hallo Zusammen,


    ich habe die aktuell günstigen Preise genutzt und mir den 430X gekauft.


    Jetzt würde ich mich an die Planung und Verlegung der Schleife machen und hätte dabei gerne eure Unterstützung.


    Als erstes stellt sich die Frage nach der Ladestation, in der angehängten Skizze habe ich die Position mit einem roten X markiert.

    Diese Stelle habe ich aus folgenden Gründen gewählt:

    • Einzeln schaltbare Außensteckdose vorhanden
    • Nordseite des Hauses, entsprechend viel Schatten
    • Relativ wenig genutzte Ecke des Gartens

    Was haltet Ihr von der Position bzw. wie würdet Ihr es machen?


    Ich habe auch noch ein paar Bilder des Gartens angehängt.

    Der rot abgegrenzte Bereich auf der Skizze (helle Rasen-Bereich auf den Fotos) wird eine hohe Wiese.

    Die Perspektiven der Bilder sind auf der Skizze mit der entsprechenden Nummer eingezeichnet.

    Skizze - Kopie.JPG1.jpg3.jpg2.jpg


    Der Rasen und die Wiese wurden erst im Oktober ausgesät und sind entsprechend noch etwas fleckig.


    Noch ein paar allgemeine Infos zum Garten:

    • ca. 1500 m² Rasen
    • Roboter soll nur nachts fahren wegen Kinder
    • Teilweise bis 40% Steigung -> Offroadkit vorhanden

    Wenn Ihr noch weitere Informationen braucht, einfach fragen.


    Grüße

    Files

    • 4.jpg

      (3.87 MB, downloaded 20 times, last: )
    • 5.jpg

      (3.79 MB, downloaded 13 times, last: )
  • Hallo und Willkommen :blumthx:


    - dort die LS aufzustellen ist kein Problem

    - hast Du noch ein paar Angeben zum Gefälle ( Bild 3 ) ?

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Das ist doch schonmal Top!

    Das Gefälle auf Bild 3 dürfte eher so 35% betragen, zum Zaun unten hin eher flacher.


    Kritischer sehe ich die 40-45% an der Ausbuchtung des Hügels (Bild 4 auf der rechten Seite neben dem Bäumchen). Ich befürchte bei Nässe rutscht er da über die Kante. Deshalb will ich dort die Ausbuchtung noch etwas vergrößern und mit der dabei anfallenden Erde die Steigung an der Kante reduzieren...

  • Ich denke der Hügel auf der Bäumchenseite dürfte am meisten Probleme geben. Da wird der Robi sicher abstürzen. Aber da kann vielleicht jemand mehr dazu sagen, der so etwas ähnliches auch hat.

  • bei diesen Hügeln mussten die meisten das Gelände-Kit anbauen oder Spikes

    und

    Matten im Rasen verlegen.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Ja , das Geländekit habe ich gleich mit bestellt. Mir war anfangs nicht klar dass die 40% nur fürs fahren und nicht fürs umdrehen gelten...


    Ich hoffe durch eine Entschärfung auf 30% an den Rändern, auf Matten verzichten zu können. Auch wenn laut Anleitung max 15% am Begrenzungskabel zulässig sind.

  • das Problem ist das "Wenden am Draht" bei einer Schräge.

    es gibt den "Hang-Modus" , dann Wendet er mit einem anderen ( flacheren Winkel ) am Draht.

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Ich hoffe durch eine Entschärfung auf 30% an den Rändern, auf Matten verzichten zu können. Auch wenn laut Anleitung max 15% am Begrenzungskabel zulässig sind.

    Der Umgang mit Hängen gehört leider zu den sehr wenigen Schwachstellen der Mäher. Was dir helfen könnte ist, dass der Zaun verhindert, dass der Mäher über das BK hinaus aus der Arbeitsfläche rutscht. Wie Schelm1 schon sagt, musst du damit rechnen, dass er dann dennoch beim Wenden bzw. Zurücksetzen nicht weiterkommt und sich in den Boden eingräbt – die Angaben im Handbuch sind durchaus exakt und wörtlich zu verstehen. (Mit dem Offroad-Kit und dessen Wirkung kenne ich mich allerdings nicht aus.)

    Schelm1 : Der Hang-Modus hilft auch beim Wenden? Ich dachte immer, der führt nur zu einer Richtungsänderung, wenn es bei ansonsten freier Fahrt zu steil wird?


    Am Hügel ist doch kein Graben, dort wo die Steine auf Palette sitzen?

  • Schelm1 : Der Hang-Modus hilft auch beim Wenden?

    was mir jetzt so Spontan einfällt:


    Hang-Modus = Steigungskontrolle


    - langsameres Fahren am Hang

    - geänderter Winkel beim Wenden

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---

  • Hang-Modus = Steigungskontrolle


    - langsameres Fahren am Hang

    - geänderter Winkel beim Wenden

    Darüber bin ich noch nicht gestolpert. Mal schauen ob das auch was bringt oder ob das eher als Verkaufsargument dient.


    Was dir helfen könnte ist, dass der Zaun verhindert, dass der Mäher über das BK hinaus aus der Arbeitsfläche rutscht.

    Das habe ich mir auch schon gedacht. An der Stelle muss ich die Steigung nochmal genau messen.


    die Angaben im Handbuch sind durchaus exakt und wörtlich zu verstehen. (Mit dem Offroad-Kit und dessen Wirkung kenne ich mich allerdings nicht aus.)

    Mist, ich dachte die gehen bei den Angaben im Handbuch bestimmt auf nummer sicher. Bleibt noch die Hoffnung, dass das Geländekit noch ordentlich was reiß. ;)8)

  • Am Hügel ist doch kein Graben, dort wo die Steine auf Palette sitzen?

    Nein, da habe ich eine Wasserleitung vergraben, deshalb wächst da noch kein Rasen. Da geht der Hügel einfach in die horizontale über, ohne Graben o.ä.

  • Schelm1 : Ah, stimmt, „Steigungskontrolle“ heißt das richtig. Lag mir auf der Zunge, aber ich hatte gerade weder das Wort noch den Mäher parat. ;-)

    Bei mir beobachte ich immer nur, dass er beim Abwärtsfahren mitten in der Fahrt plötzliche Richtungsänderungen macht, sodass es anschließend quer zum Hang weitergeht, quasi als Bremshilfe. Hänge, die erst am BK enden, habe ich gottseidank keine mehr (ausgegrenzt), aber das mit dem Wenden hört sich auf jeden Fall sinnvoll und naheliegend an.


    MEI-STA : Sicher, etwas Luft ist immer noch. Aber sowohl aus eigener Erfahrung als auch hier im Forum kommt es immer wieder vor, dass mit genau diesem Gedanken das Blatt überreizt wird. Kommen dann noch ein oder zwei weitere ungünstige Faktoren hinzu, wie z.B. Nässe oder nicht optimaler Grasbewuchs, ist die Grenze des Machbaren schnell überschritten und der Frust da wegen aufgegrabenem Boden u.ä..

    Mein Fachhändler (der Chef selbst!) hatte mir bei einer Fläche das BK routinemäßig dermaßen ungeschickt verlegt (im spitzen Winkel ohne nennenswerten Kurvenradius), dass der Mäher sich alleine nicht mehr befreien konnte, wenn er dort erstmal reingefahren war. An anderen Stellen viel zu nah an nicht befahrbaren Flächen, zu steilen Hängen, usw. Zig Probleme gehabt, einige bis heute, und in allen Fällen war die Lösung die Wiederherstellung der maximalen Werte laut Handbuch.

  • Bei mir endet partiell der BK direkt am Fuße eines Hanges. Durch die Steigungskontrolle und die damit verbundene Richtungsänderung/Winkeländerung beim Erkennen eines Abhanges ist die Wahrscheinlichkeit, dass er praktisch senkrecht zum BK trifft, sehr gering geworden. Durch die Kurskorrektur trifft er in über 90% der Fälle in einem recht flachen Winkel auf den BK. Das hilft gerade bei nassem Wetter ungemein.

    Husqvarna Automower 430X (Modell 2018)

    Xiaomi Mi Vacuum Robot (1. Gen)

  • zusätzlich wird auch noch der Spiralschnitt am Hang deaktiviert

    Mit freundlichen Grüßen Schelm1
    3x Robomow RS 630 + 3x Husqvarna Automower 450 X & 1x Automower 330X für 11.500m² / 2x Vorwerk VR200 / VR300 Neato D7 + D5 + BotVac D85 (AD) + Connected (AD) / 2x IRobot Roomba 980 /EVO M678 + Braava 380/ Scooba 450 / iRobot Looj 330 / Hunter Bewässerungsanlage :thumbsup: / Miele RX2 (AD) , Xiaomi Mi Gen. 1 / Roborock S50 / Samsung Navibot 8895 und 8981 :rolleyes5: / ILIFE A4 :frown2: ----- Smart Home: eQ-3 Homematic IP + CCU3 , Fritzbox-Homematic , Lupusec XT2 und XT3 , Nuki Smart Lock 2.0, Philips Hue , Osram Lightify / ---> Tipps zum Robomow RS / MS / RC / MC <--- / Rechtshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und stellen nur meine Meinung dar. Beachte ---> § 3 <---