Worx Landroid - Die neuen 2019 Modelle

  • mit dem ACS ist Worx ein guten Wurf gelungen. Bin gespannt bis die ersten Yardforce mit Ultraschall in der freien Wildbahn zu sehen sind.

    Worx WR 102SI ---- Firmware 3.51 ---- (das Ding läuft :sleep: ) __________ Mac only Zone __________
    360qm Rasen ------ 15.10.2019 gefahrene 1559km ohne Probleme---- 1. Akku noch
    Fritz!Box 7490
    Repeater 1750E

  • Ich hab bei mir folgende Engstelle:


    IMG_0741.jpg


    Das BK verläuft links direkt entlang der Steinbegrenzung (max. 5cm Abstand oder so), somit beträgt der Abstand zwischen dem BK und dem Deckel des Gastanks ungefähr 30cm.


    Sowohl das Nachhausefahren als auch das Mähen funktioniert aktuell problemlos. Beim Heimfahren hat der Mäher so ca. 5-10cm Abstand zum Gastankdeckel, und er kommt auch während des Mähens hin und wieder da zwischen durch und mäht diesen Bereich somit.


    Grundsätzlich finde ich die Idee mit dem ACS toll. Zum einen könnte ich diesen künstlerisch äußerst wertvollen Anprallschutz entfernen, den ich am Gastankdeckel professionell befestigt habe :D Zum anderen gibts auf dem Grundstück noch 3 Bäume, die nicht mit dem BK ausgegrenzt sind und wo er dann halt nicht mehr dagegendotzen würde.


    Allerdings fürchte ich, dass er mit ACS vermutlich nie wieder durch diese Stelle fahren würde (außer - hoffentlich - beim Nachhausefahren), weil er beim Ausweichen vor dem Deckel direkt auf das BK stoßen würde. Bisher ist es halt so, dass je nach dem, wie er sich nach dem Aufprall auf den Deckel dann wegdreht, er dann entweder auch direkt auf das BK fährt und dann natürlich gleich wieder wendet, oder aber er dreht sich halt genau so weg, dass er gerade durch die Stelle durchfährt. Das passiert wie gesagt zumindest oft genug, als dass die Stelle immer gemäht ist.


    Was meint Ihr?

  • Wie wäre es mit dem NoEntry Modul?

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.6.16

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.12 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase

  • Du meinst das OffLimits-Modul?


    Ich denke nicht, dass das geht, denn das Magnetband des Moduls muss einen Abstand von 32cm haben. Wenn ich dieses Band um den Gastankdeckel lege, dann reicht es schon sehr nah an das BK heran, wenn's nicht sogar darüberlappt. Aber selbst ohne Überlappung - wenn nur 5cm oder so zwischen BK und dem Magnetband sind, fährt er vermutlich dann nichtmal mehr nachhause, aber mit Sicherheit nie wieder im Mähbetrieb dort lang.

  • Wenn es so mit dem künstlerisch äußerst wertvollen Anprallschutz :)funktioniert, hast du wohl die optimale Lösung gefunden.

    Landroid S WR106 seit 6/17 - FW3.40 - 200m² - Einfachgrundstück
    Landroid M WR111 seit 8/17 - FW5.21 - 700m² - Buckelhangpiste
    iobroker auf RaspberryPi mit Adapter 'Worx' von Meistertr für Positec S-M-L-Kress Modelle

    iRobot Roomba 650

    FAQ Allgemein lesen hilft

  • hab mir jetzt den M500 zugelegt und hoffe ihn am Samstag in Betrieb nehmen zu können, allerdings ohne ACS

  • Das ist eine Idee....

    Haus mit 120m²EG: Xiaomi Roborock S50 alias "Robi 4" (installiert seit 09.03.2019) FW 3.3.9_001886 / App 5.6.16

    OG: iRobot Roomba 605 alias "Robi 3" (installiert seit 30.08.2017)


    Rasenfläche 1 mit 50: Worx Landroid WR106Si.1 (installiert seit 07.07.2018) alias "Robi 1" & Rasenfläche 2 mit 180m²: Worx Landroid WR106Si (installiert seit 19.08.2017) alias "Robi 2" 

    FW 3.45  / Landroid APP for Android 1.1.12 / Alexa Skill / Eisha's DeskApp

    Bewässerung: Berlan BTBP100-4-0.75 / T.I.P. Brio 2000 M / FRITZ!Dect 210 / 4x Gardena OS140

    Pool: 7.250l / Deuba Sandfilteranlage 10 m³/h / Poolroboter Meranus Power 4.0


    Mein persönlicher Erfahrungsbericht nach einem Jahr zum Worx Landroid S WR106Si: Klick!

    Landroid S, der Wendige.... Erfahrungsbericht sehr schwieriger Garten Danke Elkecarola

    Bei Fragen oder Problemen zuerst bitte den FAQ Thread zum Worx Landroid lesen!
    Aktuelle Firmware (auch Testversionen und Betas) zu den Worx Landroid Modellen findet ihr in der Filebase