Roomba 581 oder 780?

  • Ich bin seit einigen Wochen fest entschlossen mir einen Roomba zu kaufen.
    Nachdem ich nun schon dutzende Stunden damit verbracht habe hier um Forum zu lesen bin ich leider noch immer recht unschlüssig, ob sich die Mehrkosten für einen 780er lohnen?

    Den 581 bekomme ich in Österreich nun schon ab 415 Euro.
    Den 780 kann man derzeit nur Vorbestellen zum saftigen Preis von 630 Euro.

    Dazu kommt noch, dass der 581 die Wireless Command Center dabei hat und beim 780 scheinbar "nur" eine Infrarotfernbedienung.
    Außerdem hat der 581 - 3 Virtual Wall® Lighthouses, der 780 nur 2Virtual Wall® Lighthouses.
    Aber der 780 hat den AeroVac™ Series 2-Behälter - beim 581 könnte ich nur den Aero Vac Bin für 60 Euro dazu kaufen (wobei ich mir noch nicht sicher bin, ob es wirklich nötig ist - habe einen Kater - aber Kurzhaar)

    Wäre schön, wenn ihr mir durch eure Erfahrungen bezüglich eine Kaufentscheidung weiterhelfen könnt.

    Danke
    LG
    Christoph

    P.S. wenn jemand noch weitere Vor- oder Nachteile kennt, die ich außer Acht gelassen habe, bin ich für Inputs dankbar.

  • Also ich denke das der Mehrpreis momentan nicht gerechtfertigt ist. Und du mit dem 581 mit sicherheit gut fahren wirst.
    Wenn du später magst, kannst dir ja das Aero Vac Bin dazu kaufen. Denke aber das es so erst mal ausreicht.

  • Wäre noch die Frage, ob das Thema "Haare in der Walze" aufgrund der Veränderungen im 780 und die längere Akkulebensdauer des 780 eventuell noch wichtige Kriterien seien könnten?

  • Denke nicht, da sich ja an den Komponenten nichts geändert hat, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Lediglich das Aero Vac Bin ist dazu gekommen.
    Wenn man das beim 581 nachrüstet, sollten die Haare auch kein Problem mehr sein.

  • Sehe ich auch so, und da der Preisunterschied enorm ist (vorallem wenn man noch die 3 Lighthouse/Wirtual Wall und die W-Lan Fernbedienung dazu rechnet) habe ich mir genau das gekauft:

    Roomba 581 + Aero Vac Bin - heute ist er geliefert worde, hängt nun an der Ladestation, muss mich nun 16 Stunden gedulden :-((((
    Aber morgen Nachmittag kann ich dann die ersten Test machen.
    Bin schon gespannt ob das Aero Vac Bin wirklich so viel besser ist.

    Hallte Euch auf dem Laufenden.

    LG
    Christoph

  • Denke nicht, da sich ja an den Komponenten nichts geändert hat, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Lediglich das Aero Vac Bin ist dazu gekommen.
    Wenn man das beim 581 nachrüstet, sollten die Haare auch kein Problem mehr sein.


    Nach dem Test des 760'er hier im Forum und anderen Berichten über die 7'er Serie wurde sehr wohl die Bürstenaufnahme verändert (besser gekapselt). In Kombination mit dem neuen Aero Vac Bin, habe ich hier bisher nur positives gelesen. Ich werde berichten sobald mein 780'er daheim Staub gewedelt hat ;-)